Bergheide Lauftreff feiert 35jähriges Bestehen

Anzeige
Die Bergheider waren zahlreich bei der Ehrung vertreten.
In den siebziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts bemerkte man, dass mangelnde Bewegung die Menschen immer mehr schädigte. So genannte „Zivilisationskrankheiten“ führten bei vielen Menschen zu Übergewicht sowie Herz- und Kreislauferkrankungen. Dem wollte man mit der Lauf- und Joggingbewegung entgegensteuern. Später folgte dann noch die Trimm-dich-Bewegung in deren Verlauf dann auch zahlreiche Lauftreffs entstanden. Die Sportvereine wurden aufgefordert diese Idee zu unterstützen und ihr Wissen an die Anfänger weiter zu geben.
Gerne wollte auch der VfL Bergheide hier seinen Beitrag leisten und gründete 1980 den Lauftreff am Hirschkamp/Höhenweg. Seit dem treffen sich immer sonntags um 9 Uhr Laufinteressierte um hier im angrenzenden Waldgebiet zu laufen oder zu walken. Willkommen ist jeder und eine Vereinszugehörigkeit ist nicht notwendig. Das Angebot reicht von Anfängern bis zu Läufern in der Marathonvorbereitung.
35 Jahre sind eine lange Zeit und viele der damals gegründeten Treffs sind zwischenzeitlich wieder sanft eingeschlafen. Dank der engagierten Arbeit der Übungsleiter beim VfL Bergheide blieb der Lauftreff am Hirschkamp über die Jahre immer aktiv. Natürlich hat sich das Programm im Laufe der Zeit gewandelt. Heute ist die Walkinggruppe oft zahlenmäßig stärker als die Laufgruppe. Wichtig ist aber immer die Bewegung in der Gruppe und an der frischen Luft. Auch ist man in mehreren Gruppen je nach Leistungsstand in unterschiedlichem Tempo unterwegs. So ist es für viele zur guten Gewohnheit geworden, dass man sich am Sonntagmorgen um 9 Uhr am Hirschkamp trifft. Natürlich zu jeder Jahreszeit und bei jedem Wetter.
Anlässlich des 35jährigen Jubiläums wurde dem VfL Bergheide nun durch Friedhelm Werthmann vom Leichtathletik-Verband Nordrhein e.V. eine Ehrenurkunde für besondere Verdienste um den Breitensport übergeben. Anlässlich dieser Ehrung hatten sich besonders viele Aktive eingefunden um der Ehrung auch einen würdigen Rahmen zu geben.
Natürlich ist der Lauftreff auch weiterhin immer sonntags um 9 Uhr aktiv und offen für jeden. Es ist doch nie zu spät die guten Vorsätze zu verwirklichen, denn die Folgen der „Zivilisationskrankheiten“ sind heute aktueller denn je.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.