Bernhard Thülig holt sich den Revier-Cup 2015

Anzeige
Bernhard Thülig mit seiner Partnerin Carla
Der DEXTRO-ENERGIE REVIER-CUP 2015 wird in drei Halbmarathonläufen in Duisburg am 07.06.2015, in Bochum am 06.09.2015 und in Dortmund am 03.10.2015 ausgetragen. Bei erfolgreicher Teilnahme an allen drei Läufen werden die Zeiten addiert und für die Cupwertung auch nach Altersklassen ausgewertet.
Bernhard Thülig vom VfL Bergheide hatte bereits bei den ersten beiden Läufen in Duisburg und Bochum einen schönen Vorsprung herausgelaufen, und wollte nun in Dortmund den Sack zumachen.
So war er jetzt mit 3000 Läufern zusammen am Start in Dortmund Hörde direkt an der Hörder Burg welche am Phoenix-See liegt. Um 11 Uhr erfolgte der Start bei warmen und sonnigen Wetter. Die Läufer erwartete eine schöne Strecke, die jedoch einige anspruchsvolle Steigungen enthielt. Viele Spaziergänger und Zuschauer an der Strecke unterstützten die Läufer mit Applaus. Auf der Bühne im Zielbereich wurde außerdem ein abwechslungsreiches Programm geboten.
Bernhard Thülig ging leicht verletzt in das Rennen, wollte aber auch seinen Vorsprung aus den vorangegangenen Läufen verteidigen. Dies gelang ihm dann auch überzeugend. Mit 2:12,31 erreichte er als zweiter seiner Altersklasse M75 das Ziel und sicherte sich damit den Sieg in der Gesamtwertung.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.