Heute ist "WELT-AIDS-TAG" und am 22.11.2014 wurde eifrig für einen guten Zweck auf der 15. Aids-Gala gespendet.

Anzeige
Wie jedes Jahr fand wieder die große Aids-Gala in der Europahalle/Castrop-Rauxel statt. Für einen guten Zweck wurde die Veranstaltung "TANZ UNTERM REGENBOGEN" von JÖRG DUSSA gestaltet. Mit viel Mühe gestalteten die Helfer und der Veranstalter JÖRG DUSSA den großen Saal mit Kerzen, Blumen, Tisch-Deko und Lichtspektakel.
Um ca 18:00 Uhr war Einlass und die Halle füllte sich von Minuten zu Minuten. Zum Auftakt der Veranstaltung hielt JÖRG DUSSA eine Rede.

Viele Künstler wie KATHY KELLY, DIE TERRORTUCKEN, NORMAN LANGEN (das 3. Mal dabei), DIE ATZEN, DANNY & THE CHICKS, WILLI HERREN, MARK ASLEY, ANTONELLA ROSSI, STADTGARDE COLONIA AHOJ und vieles mehr traten auf und heizten mit ihr Können das Publikum in Stimmung auf. Als Überraschungsgast trat CONCHITA 4711 aus Köln auf. Das Publikum war ganz erstaunt, wie viel Ähnlichkeit bei den Künstler CONCHITA WURST steckte. Die Künstler nahmen keine Gage, weil der Erlös der AIDS-STIFTUNG zu Gunsten ging.

Durch das Programm moderierte ANNEMARIE KRAWTSCHAK, DER PARTY PRINZ und NICO SCHWANZ mit sehr viel spaßigen Humor.

Der Verkauf der Lose ging für einen guten Zweck an die Aids-Stiftung weiter. Jeder der betroffenen Mitmenschen werden dadurch geholfen, den Aids-Kampf zu besiegen. Die AIDS-GALA war ein voller Erfolg und es wird auch jetzt schon für das nächste Jahr 2015 geplant.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.