Alles zum Thema Experimentelle Fotografie

Beiträge zum Thema Experimentelle Fotografie

Kultur

Gemeinsam experimentieren
Goetheschüler laden Grundschüler ein

Zum Thema „Brücken, Schwimmen und Sinken“ haben einige Goetheschüler im Rahmen eines Projekts Versuche vorbereitet. Am Mittwoch, 21. November, und am Donnerstag, 22. November, möchten sie Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen einladen, um mit ihnen gemeinsam zu experimentieren. Jeweils von 14 Uhr bis 15.30 Uhr finden diese Veranstaltungen an der Ruschenstraße in Bredeney statt. Treffpunkt ist zunächst das Foyer der Goetheschule. Die Anmeldungen erfolgen über die Kontaktmail...

  • Essen-Süd
  • 15.11.18
  • 3× gelesen
Kultur
20 Bilder

Recklinghausen leuchtet

Bis einschliesslich dem 4. November wird die Altstadt von Recklinghausen noch in einem kunstvollem Licht illuminiert. Ca. 80 Gebäude leuchten dann allabendlich in den schönsten Farben.

  • Duisburg
  • 26.10.18
  • 175× gelesen
  • 24
Natur + Garten
16 Bilder

Schönheit ist überall.

Nicht sie fehlt unseren Augen, sondern unsere Augen sehen oft daran vorbei. Diese sehenswerten Herbstmotive am Schloss Opherdicke, möchte ich Ihnen nicht vorenthalten. Es war ein Traumhafter Tag den ich dort erleben durfte.

  • Unna
  • 24.10.18
  • 107× gelesen
  • 7
Natur + Garten

*Artenschutz - Ein großer Zuchterfolg*

ARTENSCHUTZ Der Allwetterzoo in Münster berichtet über einen großen Erfolg in seinem  "Internationalem Zentrum für Schildkrötenschutz" (IZS). Ein Jungtier von Cuora zhoui ist aus dem Ei geschlüpft. Zhou’s Scharnierschildkröte steht auf Platz 5 der am stärksten bedrohten Schildkrötenarten der Welt und ist auch eine der Seltensten. Die Art wurde noch nie in der Natur gefunden und aus der Haltung sind nur ca. 140 Tiere bekannt. Neunzig davon sind in dem Zuchtprojekt des Allwetterzoos...

  • Hagen
  • 16.10.18
  • 63× gelesen
Natur + Garten
5 Bilder

Blüten!

Rundgang im Schrebergarten!  Altes Glas an neuer Technik! Zeiss Sonnar  135/3,5

  • Bottrop
  • 10.10.18
  • 69× gelesen
  • 7
Natur + Garten
Ich danke für Ihr Interesse an meinem Beitrag.
19 Bilder

Bilder für die Seele ……

Einen Augenblick Besinnung am Morgen, sollte uns auf den Tag einstimmen. Diese Motive entstanden am 6. Oktober 2018, sie übermitteln die Herbststimmung. Etwas Morgentau bedeckt die Weide, die Hochlandrinder drehen ihre Runde. Die Blütenpracht zeigt sich noch in voller Schönheit, so mag ich es, fröhlich den Tag beginnen.

  • Unna
  • 06.10.18
  • 61× gelesen
  • 5
Natur + Garten
- Foto: Birgit Leimann - RIeselfelder in Münster
40 Bilder

*Münsterland in Bildern*

Diese Fotos entstanden im Kreis Steinfurt, im Kreis Coesfeld, im Kreis Warendorf und in Münster im Jahr 2016 bis 2018. Fotos: Copyright: Birgit Leimann - Münsterland in Bildern Viel Freude beim Betrachten der Fotografien!

  • Hagen
  • 03.10.18
  • 105× gelesen
  • 8
Überregionales
Ich danke für den Besuch auf meiner Seite ....
20 Bilder

Es ist schön mit den kleinen Dingen glücklich zu sein.

Mit dieser kleinen Nachlese vom Mittelalter - Markt in Kamen möchte ich die kleinen und farbigen Dinge der Natur aufmerksam machen. Die zauberhaften Kürbisse – die Vielfalt der Muscheln – nicht zu vergessen die Tiere, die an einigen Stellen für Kids zum greifen nahe waren. Schön wenn man diese Dinge im Trubel der Veranstaltung noch genießen kann. Ich wünsche eine erlebnisreiche Herbstzeit.

  • Kamen
  • 03.10.18
  • 41× gelesen
  • 4
Natur + Garten
10 Bilder

Das Beste im Leben ist, Verständnis für alles Schöne zu haben.

Direkt im Eingangsbereich, entdeckte ich eine neue Orchideen Züchtung, Zuerst dachte ich an eine Seidenblume, durch berühren der Blüte wurde mir klar sie war echt. Nun mein Geschmack war es nicht, nun wer es mag! Ich liebe halt die Farbenpracht. Die Farbimpressionen des Herbstes fand ich natürlich. Viel Freude beim Betrachten meiner Entdeckungen, und weiterhin eine erlebnisreiche Herbstzeit.

  • Unna
  • 02.10.18
  • 59× gelesen
  • 3
Kultur
- Vorderansicht des Haus Rüschhaus
38 Bilder

*Haus Rüschhaus - Auf den Spuren von Annette Droste - Hülshoff*

Haus Rüschhaus (spätbarocker Architektur) wurde von 1745 bis 1749 von dem westfälischen Barockbaumeister Johann Conrad Schlaun (1695 – 1773) erbaut als sein eigener Landsitz, aber später war es der kostbare Wohnsitz  und die Stätte der Erinnerung an die Dichterin Annette von Droste-Hülshoff (1797 – 1848). Für die Gestaltung des Hauses vereinigte Schlaun innen wie außen geschickt Merkmale bäuerlicher und herrschaftlicher Baukunst. Die Anlage des Gebäudes ist umgeben von einer Gräfte. Annette...

  • Hagen
  • 30.09.18
  • 88× gelesen
  • 5
Natur + Garten
Es bereitet mir Freude die Nüsse zu knacken ...
8 Bilder

Taube Nüsse gehören dazu …!

Nun wie allgemein vermutet, die Walnussernte sei schlecht? Ich kann es bisher nicht bestätigen, das erste Ergebnis möchte ich kurz vorstellen: 1300 gr. Walnüsse wurden mit dem bereits vorgestellten Knacker bearbeitet. Das Ergebnis: 600 gr. Nusskerne und 700 gr. Schalen konnte ich wiegen. Ganze fünf taube Nüsse waren zu verzeichnen. Nun werde ich täglich den alten Knacker bedienen, das Ergebnis kann sich sicherlich sehen lassen. Ich wünsche eine erlebnisreiche Herbstzeit.

  • Unna
  • 28.09.18
  • 38× gelesen
  • 4
Natur + Garten
Foto: Birgit Leimann/ Münster in Bildern - Domplatz
14 Bilder

*Spätsommer und Frühherbst in Münster - aktualisiert*

Einen Menschen nur nach seinen Fehlern zu beurteilen, hieße, den Jahreszeiten Ihre Unvollständigkeiten vorzuwerfen, oder die Gewalt eines Weltmeeres an der Zerbrechlichkeit seiner Gischt zu berechnen. Khalil Gibran -  6. Januar 1883 als Gibrān Khalīl Gibrān bin Mikhā'īl bin Sa'ad in Bischarri, Osmanisches Reich, heute Libanon geboren; verstorben am 10. April 1931 in New York City - Er war ein libanesisch-amerikanischer Maler, Philosoph und Dichter. Fotos/ Copyright Birgit...

  • Hagen
  • 23.09.18
  • 127× gelesen
  • 2
Natur + Garten
Das ist noch natürliches Obst, echte Ökoqualität ....
6 Bilder

Lächle, denn es gibt einen Frühling in deinem Garten, der die Blüten bringt, einen Sommer, der die Blätter tanzen und einen Herbst, der die Früchte reifen lässt.

Wenn ich bei meinen Spaziergängen die Apfelschwemme in den Gärten sehe, bin ich verwundert dass oft kein Interesse zur Verwendung besteht. Wir selbst haben keine Obstbäume im Garten, nun es ist kein Problem, wir können uns über Zuwendungen nicht beklagen. Im Gegenteil, die Freude ist groß wenn wir Obst annehmen. Apfelmus ist auch für unsere Enkelinnen eine Köstlichkeit, ein leckerer Blechkuchen mit Äpfeln ist ebenfalls ein Leckerbissen. Wir lieben den Herbst, und genießen ihn.

  • Unna
  • 22.09.18
  • 34× gelesen
  • 2
Natur + Garten
9 Bilder

Alle wahren Muster des Geschmacks sind in der Natur.

Ich finde diese Jahreszeit steckt voller Überraschungen. Wer mit offenen Augen durch die Natur geht, findet überall etwas Schönes. Mit meiner Enkelin war ich gestern unterwegs, um Dinge für die Herbstdekoration zu finden. Einen kleinen Einblick möchte ich hier schon einmal zeigen. Ich wünsche den Lesern meines Beitrages eine erlebnisreiche Herbstzeit.

  • Unna
  • 12.09.18
  • 33× gelesen
  • 4
Überregionales
Es war für mich schon von Interesse einmal solch ein Sicherheitsobjekt näher zu betrachten.
6 Bilder

Nach fünfzehn Jahren wurde er aus dem Verkehr gezogen.

Ich entdeckte ihn ausgeschlachtet auf dem Hinterhof. Jetzt landet der treue Diener in den Schrottkreislauf, evtl. landet er irgendwann als Sicherheitsnadel oder als Kronkorken in meine Hände. Für mich war es von Interesse, einmal das Innenleben dieses treuen Dieners zu betrachten.

  • Unna
  • 11.09.18
  • 66× gelesen
  • 2
Kultur
Foto/ Logo: Park der Gärten - Bad Zwischenahn
27 Bilder

*Mystische Nächte 2018 im Park der Gärten*

Nach einem  Jahr Vorbereitung, zwei Tagen Aufbau bis tief in die Nacht verwandelte sich der Park der Gärten durch "Magie".  Für die Gäste im niedersächsischen Bad Zwischenahn ist diese Veranstaltung immer ein besonderes Hightlight des Jahres. Seit letztem Mittwoch waren die Verantwortlichen im Park eifrig bei der Arbeit, um alle Lichtinstallationen aufzubauen. Das einzigartige Erlebnis sollte am Freitagabend um 18 Uhr mit allen Lichteffekten und musikalischer Untermalung  beginnen. In...

  • Hagen
  • 09.09.18
  • 120× gelesen
  • 4