Heiligenhauser Imbiss ausgeraubt

Anzeige
Ein oder mehrere bislang unbekannte Straftäter, brachen in der Nacht vom Mittwochabend, 21 Uhr, bis zum Donnerstagmorgen, 9 Uhr in einen dauerhaft aufgestellten Imbissstand auf dem Parkplatz eines Großmarktes an der Velberter Straße in Heiligenhaus ein. Wie der oder die Einbrecher in den Verkaufsstand vor dem Portal des Marktes gelangten, ist bisher noch nicht genau geklärt. Eindeutige Ein- oder Aufbruchspuren wurden bei der Tatentdeckung nicht festgestellt. Sicher ist allerdings, dass über Nacht eine Geldkassette mit etwa 150,- Euro Wechselgeld aus dem Imbiss entwendet wurde.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Heiligenhaus, Telefon 02056/9312-6150, jederzeit entgegen. Im Verdachtsfall aktueller Tat wählen Sie die 110!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.