WITTE Automotive weiht 5000 kN Presse ein

Anzeige
Bürgermeisterin Doktor Claudia Panke und der Geschäftsführer des WITTE Automotive Standortes in Wülfrath bei der Einweihung der neuen Servopresse. Foto: PR
Am 8. November war es endlich soweit: Wülfraths Bürgermeisterin Doktor Claudia Panke nahm die hochmoderne Servopresse bei WITTE Automotive offiziell in Betrieb.
Für WITTE stellt der Kauf der Anlage die größte Einzelinvestition in eine Produktionsmaschine in der Firmengeschichte dar. „Das Projekt ist sowohl vom Investitionsvolumen, so wie von der Dimension der Anlage, als auch von der Technik und dem Gesamt-Konzept bisher einmalig für unser Werk“, erklärte Burkhard Erkens, Geschäftsführer des Wülfrather Standortes der WITTE-Gruppe den anwesenden Gästen. Was als Vision einer modernsten Stanzerei begann, wurde hier umgesetzt - inklusive einzigartiger Unterflur-Schrottförderanlage und schienengebundenem Tandemsystem für eine optimale Werkzeugwechsel-Technik. Beste Voraussetzungen, auch für den neuen Geschäftsbereich WITTE Components, der als moderner Fertigungsdienstleister mit Kompetenzen in den Bereichen Kunststoff-, Stanz- und Druckgusstechnik Produkte auch außerhalb der Automobilindustrie anbietet. Denn WITTE Components bietet für die unterschiedlichsten Branchen, wie zum Beispiel für die Medizintechnik, einzelne Bauteile, aber auch die Erstellung kompletter und komplexer Baugruppen an.

„WITTE ist seit vielen Jahren ein bedeutsamer Arbeitgeber und Ausbildungsbetrieb“, hob die Bürgermeisterin lobend in ihrem Grußwort hervor. „Daher sind die erfolgten Investitionen von rund 3 Millionen Euro sehr erfreulich und auch ein wichtiges Bekenntnis zu diesem Standort und seinen Arbeitsplätzen.“ WITTE sei ein gutes Beispiel für Qualitätsprodukte „Made in Wülfrath“ und, auch dank der Mercedesstern-Produktion, ein hervorragender Imageträger für die Region. Sie gratulierte der Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Velbert zur Auszeichnung „Top Familienunternehmen“ und sicherte für die positive Unternehmensentwicklung auch zukünftig die Unterstützung der Verwaltung zu.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.