Wie die Zeit vergeht...

Anzeige
Geburtstags- sowie Einladungskarten oder aber Danksagungen werden gerne eine Weile zur Erinnerung aufbewahrt. Das ist wirklich nichts Außergewöhnliches. Diesbezüglich aber völlig das Zeitverhältnis verloren hat meine Mutter! Als ich kürzlich nach der Telefonnummer unserer Bekannten fragte, deren Sohn in wenigen Wochen eingeschult wird, konnte sie mir zunächst nicht weiterhelfen. Dann aber fiel ihr ein: „In dem Papier-Stapel mit den aktuellen Briefen und Unterlagen liegt doch auch noch eine Karte der Familie, vielleicht ist darauf die Nummer notiert.“ Recht hatte sie, dort war tatsächlich eine Karte, genau genommen die Danksagung für unsere Glückwünsche zur zur Geburt des Sohnes...
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.