Startschuss für Kunst und Kultur

Anzeige
Anlässlich ihrer Jubiläumsaktion „175 Projekte für Bochum“ hat die Sparkasse Bochum den Spendentopf gut gefüllt. Nach der Kategorie Sport und Fitness ist nun Kunst und Kultur gefragt. Ab heute (10. Juni) kann bis zum 7. Juli fleißig abgestimmt.


58 Vereine sollen in den Genuss von jeweils 1750 Euro kommen, 162 sind aktuell im Rennen. „Ein vielfältiges kulturelles Angebot ist von entscheidender Bedeutung für die Lebensqualität in Bochum und die Weiterentwicklung der Region“, betont Volker Goldmann, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Bochum. Ob Zeltfestival Ruhr oder Fidena, Schülertheater oder Ausstellungen, Urbanatix oder Männergesangsverein: „Wir helfen im Großen und im Kleinen Kunst und Kultur mit Leben zu füllen“, betont der Sparkassen-Chef.
Das Votingsystem wurde für die zweite Runde ein wenig überarbeitet: So ist es jetzt erforderlich seine E-Mail-Adresse sowie einen Spamschutz einzugeben.
Um den gewünschten Verein optimal zu unterstützen, ist die Abstimmung täglich möglich.
Hier geht es direkt zum Voting.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.