DJK Jugend beim Arztbesuch

Anzeige
Das war mal was anderes heute. Statt Training ging die komplette D 2 mit Trainer Thorsten Dittmar zum Arzt um die Ecke. In der Praxis am Martin-Luther-Krankenhaus
Voedestraße 69 - 71 bei Tobias Meyer, Facharzt für Allgemeinmedizin. Nach der Übergabe eines Wimpels der DJK Wattenscheid kam es zu einem tollen Gespräch auf beiden Seiten. Die Kids konnten die Fragen super beantworten. Wer hat die meisten Tore geschossen? Welche Position spielt ihr im Spiel? usw. Als kleinen Spaß ließ der Arzt sich dann auch mal von einem Spieler behandeln. Eine tolle Sache die beiden Seiten Spaß gemacht hat. Das auch zeigt das ein Verein nicht nur für Fußball da ist sondern auch etwas anderes vermitteln kann. So sahen viele Kinder auch mal wie und was bei einem Arzt hinter den Kulissen so passiert.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.