Im Samba-Bus auf Dienstreise nach Grömitz

Anzeige
Bilder : Karl Heinz Lehnertz - Text : Martin Evers
Am 2. Januarwochenende war es wieder soweit. Traditionell startete das amtierende Königspaar des alten Westenfelder Schützenvereins von 1788 e.V. Hermann und Bärbel die I. auf ihre „Dienstreise“ in den hohen Norden, um dem Grömitzer Königspaar zum diesjährigen Winterball die Ehre zu erweisen. Erstmals in der 34 jährigen Geschichte fuhren die Schützen gemeinsam mit der Abordnung der Sevinghausener Gänsereiter in einem Bus in den hohen Norden! Erstmals feierten aber auch 2 Teilnehmer auf dieser Reise ihre Silberhochzeit! Feucht fröhlich vergingen die knapp 500 Kilometer wie im Flug. War man Wind bei der Anreise bereits aus den Jahren zuvor gewohnt, hatte Petrus für die diesjährige Anreise noch mal kräftig eine Schippe draufgelegt. Im Hotel Windspiel empfingen Schützenbruder Manfred Evers und seine Familie die Freunde aus Wattenscheid. Erschien Gänsereiterkönig Rainer ohne seine Königin, stellte auch Schützenkönig Hermann am frühen Abend fest, dass so manches Zuhause geblieben war. Aber hier bewies es sich als äußerst praktisch, eine so nördliche Außenstelle mit „großem“ Fundus zur Verfügung zu haben.

Erleichtert und gut gestärkt vom Buffet ging es anschließend in die festlich geschmückte Gildehalle. Nach dem Einzug der Königspaare, begleitet vom Feuerwehrmusikzug der Gemeinde Grömitz, erwartete alle Besucher ein buntes Festprogramm und es wurde bis tief in die Nacht gefeiert.

Ausgeschlafen ging es nach dem Frühstück zum alljährlichen Frühschoppen bei den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr.

Am Sonntagabend luden Schützenbruder Manfred Evers und seine Familie traditionell alle Teilnehmer und Gäste der Feuerwehr zum Abendessen in das Restaurant „Klabauterstube“ ein. Im Anschluss erwartete die Teilnehmer das erfolgreiche und sympathische Duo!„Silke & Dirk Spielberg“ Bei Schlagern, Humor und flotten Trinksprüchen blieb kein Auge trocken und der Abend ging, wie immer, viel zu schnell vorbei.

Nach einer kurzen Nacht, ging ein wiedermal erlebnisreiches Wochenende in Grömitz zu Ende und machte zugleich wieder Lust auf die nächste Tour im kommenden Jahr.




Link: ASV - Westenfeld 1788 e.V.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.