Pre-Pre-Eröffnung des KLEINEN SALONS am SCALA Kulturspielhaus

Anzeige
Wesel: Scala Kulturspielhaus | Das SCALA Kulturspielhaus lud gestern zur Pre-Pre-Eröffnung seines KLEINEN SALONS und dieser füllte sich innerhalb der ersten halben Stunde bis auf den letzten Platz. Wie gut, dass wir mit unseren Sitzgruppen und Stehtischen auch den Bürgersteig besiedeln konnten...Drinnen wärmte uns nicht nur das Klima sondern auch die Herzen wurden ganz warm, denn wir lauschten Jutta Rautenberg, die mit ihrer kräftigen Soulstimme eigene und gecoverte Stücke präsentierte. Wundervoll abgerundet wurde unser Ambiente durch die Kunstausstellung von Herbert Heckes, der zufrieden lächelnd inmitten unserer Gäste saß. Und auch die Lachmuskeln kamen nicht zu kurz, denn neben der fröhlichen Grundstimmung der Gäste steuerten auch die 4 Darsteller (Alex, Frank, Jutta und Sina) der SCALA Theaterwerkstatt ein paar unterhaltsame Momente zu diesem wundervollen Abend bei.

Alles in allem war der Abend wieder mal sehr chillig, lauschig und entspannt und deshalb rufen wir ab sofort die regelmäßig wiederkehrende Veranstaltung `SALONGEFLÜSTER` auf unseren Programmplan! Start der ersten `SALONGEFLÜSTER` Veranstaltung wird Freitag, der 25. August sein. SAVE THE DATE :-)

In Abständen von ca. 4-6 Wochen werden wir für Euch die Türen des KLEINEN SALONS öffnen. Für ein herrlich entspanntes Beisammensein, immer umrahmt von einem kleinen Programm, bestehend aus Live Musik und/oder anderen künstlerischen Darbietungen.

Also: Schaut auf unser Programm unter www.scala-kulturspielhaus.de oder auf unserer Facebookseite.

Wir freuen uns auf viele weitere Abende mit tollen Gästen!

Heike (Text) & Günter (Bilder) vom SCALA Kulturspielhaus Team

Weitere Bilder bei Facebook: ArtPhotoWerkst / SCALA Kulturspielhaus Wesel
1
1
1
1
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
Dirk Bohlen aus Wesel | 30.07.2017 | 07:55  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.