Auch für die Kinderheime – der EselRock rockt Wesel

Anzeige
Das ehrenamtliche Organistoren-Team und die ehrenamtlichen Helfer des EselRock 2015
Wesel: Heubergpark |

Am 12. und 13. Juni 2015 ist es wieder so weit. Der EselRock rockt im Heubergpark.

Zur Einstimmung wurde die 100-köpfige ehrenamtliche EselRock Crew von Simon Bleckmann, 1. Vorsitzender des EselRock e.V., mit ihren Aufgaben vertraut gemacht. Zu den Aufgaben gehören Auf- und Abbau aller notwendigen Einrichtungen, Einlasskontrollen, Glaskontrollen, die Geländesicherung und Hilfestellung für Besucher. Daneben gibt es auch ein Sicherheitskonzept, damit bei einem Notfall auch alles reibungslos abläuft. Dafür bekommt jede Schicht festgelegte Aufgaben zugeteilt.
Alle Informationen auf

http://eselrock.de

Der EselRock denkt auch an die Kinderheime in Wesel.

Simon Bleckmann:"Viele Besucher und freiwillige Helfer kommen aus diesen Einrichtungen. Deshalb wurde im letzten Jahr jeweils ein Esel am Freitag und Samstag versteigert. Der Erlös kam den beiden Kinderheimen in Wesel zugute".

Doris Drutschmann vom Evangelischen Kinderheim Wesel e.V.:“Wir betreuen 350 Personen mit und ohne Behinderung und freuen uns riesig über diese Spende! Wir sind auf Spenden angewiesen und benötigen immer Geld für Bildungsmaßnahmen, Nachhilfe und schulische Förderung“.

Viktor Dahmen, der Heimleiter des Katholischen Kinderheims Haus Honnerbach, betreut 33 Plätze in 4 Wohngruppen für Kinder von 6-20 Jahren. Er ergänzt:“Jetzt geht es auf die Urlaubszeit zu und da benötigen wir Spenden für Sommerzeit und Ferienaktionen für unsere Kinder und Jugendlichen“.

Wenn Sie helfen wollen:

Evangelisches Kinderheim Wesel e.V., ganz einfach über das Internet:
http://www.kinderheim-wesel.de/index.php/spenden-s...

Katholisches Kinderheim Haus Honnerbach, Kontakt:
http://caritas-dinslaken.de/index.php?id=706
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.