Finalisten beim "Gesicht des Sommers" sollen bitte neue Fotos an die Redaktion schicken!

Anzeige
So oder ähnlich sollten Eure Final-Bilder aussehen! (Foto: LK-Archiv)

Wie nicht anders zu erwarten, läuft der Leserwettbewerb "Das Gesicht des Sommers" auch in diesem Jahr wieder wie geschmiert! Über 90 Teilnehmer/innen haben ein Foto in der Bildergalerie hochgeladen und bewerben sich um den Einzug ins Finale.

Die Jury wird sich ab Donnerstag, 20. August, 13 Uhr, mit dem Sichten sämtlicher Kandidat(inn)en beschäftigen und zehn Finalisten auswählen. Eine schwierige Angelegenheit bei so vielen tollen Einsendern! Und noch läuft das Casting ja!

Aber wir haben eine zusätzliche Hürde für die potenziellen Endrunden-Teilnehmer eingebaut. Ganz so leicht soll's ja nicht sein, einen der Preise im Gesamtwert von rund 2000 Euro zu gewinnen.

Ihr glaubt, Ihr könnt's ins "Sommergesicht"-Finale schaffen? Dann bereitet bitte ein neues Foto vor! Es sollte auf jeden Fall aus den vergangenen Monaten stammen und einige Bedingungen erfüllen. Die Voter sollen nämlich die Gesichter aller Finalisten gut erkennen können!

Zu empfehlen ist ein aktuelles Foto, das Euer Gesicht oder den Kopf mit Oberkörper zeigt, wie auf den Bildern der Kandidaten aus Haltern und Emmerich.
"Abgeschnittene" Köpfe oder Ganzkörperaufnahmen wie beim Casting sind nicht mehr angesagt. Schließlich geht's ums "Gesicht des Sommers"!
Selfies sind zulässig, wenn sie die voranstehenden Vorgaben erfüllen.

Sobald die Finalist(inn)en feststehen und hier bekannt gegeben werden, sollten die betreffenden Teilnehmern also ein neues Foto an die Redaktion senden - und zwar möglichst schnell!

Neues Foto bitte an:

redaktion@derweseler.de


Die Preisverteilung (Preise siehe unten!) ergibt sich aus dem Voting-Ergebnis.
Dieses geschieht auf der Grundlage des Online-Votings. Falls sich Abstimmungs-Gleichheiten ergeben, wird oben genannte Jury erneut aktiv und entscheidet mit.

Die Redaktion des Weseler/Xantener wünscht allen Teilnehmer(inn)en einen spannenden weiteren Verlauf des Wettbewerbs.

Zur Erinnerung: Die Preise unserer Sponsoren!


Waldhotel Tannenhäuschen Wesel: zwei Übernachtungen für zwei Personen mit Frühstück und abendlichem Drei-Gang-Menü oder Büffet (Wert: 400 Euro)
Tourist-Information Xanten: 2 Übernachtungen in einem Stadttor oder Türmchen der historischen Stadtbefestigung, Gastronomiegutschein und Zutritt zu städtischen Angeboten (Wert: 259 Euro)
MACOMOCA Wesel: 1 Stunde Fotoshoot und acht hochaufgelöste Bilder in 20x30 Zentimeter (180 Euro)
Hotel Hövelmann Xanten: 1 Übernachtung im Doppelzimmer für 2 Personen inklusive Frühstück und Drei-Gang Überraschungsmenü (140 Euro)
Restaurant Lippeschlösschen Wesel: Vier-Gang-Menü mit Begleitwein für 2 Personen (140 Euro)
Rewe Peeters Sonsbeck: Krups Kaffeekapsel Maschine (140 Euro)
Freizeitzentrum Xanten: Freizeitgutschein z.B. für Floßfahrt für bis zu 20 Teilnehmer auf der Xantener Nordsee
Luftsportfreunde Wesel: 30 Minuten Rundflug mit dem Motorsegler (1 Person, Ziel nach eigener Wahl)
Johnny Cash Experience: 4 Tickets fürs November-Konzert im Scala Kulturspielhaus - plus 4 CDs
Rewe Köster Mehrhoog: 5 Frische-Fässchen Krombacher Party-Pils

Preis für einen der geneigten Abstimmer

Wenn am 23. August das Online-Voting für die zehn Finalist(inn)en beginnt, geht's auch für die Voter um die Wurst: Wir haben nämlich einen interessanten Preis im Angebot: ein Personal-Coaching-Einheiten (je 60 Minuten je Coaching) von Expertin Melanie Steinkamp, um die persönliche Kommunikation zu verbessern und Lebensziele zu verwirklichen (keine Therapie, Wert: 285 Euro).
Der Preis wird unter allen Votern verlost, die für den/die spätere/n Sieger/in abgestimmt haben.
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.