Marienthaler Abende – Uns erwarten wieder großartige Programme und Künstler

Anzeige
Die Organisatoren, von links: Hans van Triel (1. Vorsitzender), Eva Philipps, Laura van Triel (Social Media), Karl-Heinz Elmer (Geschäftsführer)
  Marienthal: Klosterkirche |

Die Organisatoren der Marienthaler Abende Hans van Triel, Karl Heinz-Elmer, Eva Philipps und Laura van Triel heben auch in diesem Jahr wieder ein tolles Programm auf die Beine gestellt. Neben bekannten Stars bekommen jedes Jahr Künstler die Gelegenheit, sich dem Publikum in Marienthal erstmalig vorzustellen.

Hans van Triel: „In diesem Jahr haben wir 33 Jahre Marienthaler Abende und das erfüllt uns natürlich mit Stolz und Dankbarkeit! Zum einen, dass wir so lange solche Programme machen können und zum anderen, dass die Programme, die wir aussuchen von unseren Gästen auch so gut angenommen werden.“

Im letzten Jahr waren Besucher aus 80 Städten und Gemeinden in Marienthal zu Gast. Eine ähnlich große Resonanz ist auch für dieses Jahr wieder zu erwarten.

2016 finden die Marienthaler Abende vom 29. Juni bis zum 31. August statt. Der Einlass ist jeweils Punkt 18.00 Uhr mit dem Gongschlag der Klosterkirche. Dann kann man sich seinen gewünschten Platz kennzeichnen und damit reservieren. Die Vorstellungen beginnen um 20.00 Uhr.

Mittwoch, 29. Juni 2016, 20.00 Uhr
Bullemänner – "Rosinen"
Die Bullemänner bieten witzige Musik und westfälischen Humor

Samstag, 9. Juli 2016, 20.00 Uhr
La Finesse - ...in Amerika
4 Künstlerinnen mit einer edlen rockigen Show auf höchstem Niveau

Mittwoch, 13. Juli 2016, 20.00 Uhr
Delta Q - Wann, wenn nicht wir!
Sebastian Hengst, Till Buddecke, Martin Lorenz und Thomas Weigel unterhalten A Capella. Mitsingen ist ausdrücklich erwünscht!

Mittwoch, 20. Juli 2016, 20.00 Uhr
GlasBlasSing Quintett - Volle Pulle Flaschenmusik XXL
Das Quintett bietet ein ungewöhnliches, unvergessliches Musikerlebnis.

Mittwoch, 27. Juli 2016, 20.00 Uhr
Das Lumpenpack - "Steil-geh-Tour"
May Kennel und Indiana Jonas berichten über das Erwachsenwerden

Mittwoch, 3. August 2016, 20.00 Uhr
Cara - Yet We Sing
Die deutsche Irish-Folk Band ist Standing Ovations gewohnt!

Mittwoch, 10. August 2016, 20.00 Uhr
Buenos Aires Tango Quartett - Von Gardel bis Piazzolla
Die 4 Musiker bieten einen hochkarätigen Showabend und laden zum Tanzen und Träumen ein.

Mittwoch, 17. August 2016, 20.00 Uhr
Carrington-Brown - "Dream a Little Dream"
Rebecca und Colin kämpfen mit den Tücken des Alltags, begleitet von Joe dem Cello

Mittwoch, 24. August 2016, 20.00 Uhr
Medlz - Von Mozart bis Mercury
Sabine, Nelly, Maria und Silvana gelten als die beste weibliche A Capella-Popband Europas.

Mittwoch, 31. August 2016, 20.00 Uhr
Dream Catcher - not too old to folk'n'roll
Die Bandbreite dieser Band reicht vom französischen Chanson bis zur irischen Folk-Ballade. Dazu kommt noch eigenes Singer/Songwriting.

Die Eintrittspreise in diesem Jahr betragen für die „Bullemänner“ 26 Euro im Vorverkauf und 28 Euro an der Abendkasse. Für alle anderen Veranstaltungen kosten die Karten 22 Euro im Vorverkauf und 24 Euro an der Abendkasse. Ein Ticket für 5 Veranstaltungen bekommt man für 100 Euro.
Tickets können an den Vorverkaufsstellen oder im Internet erworben werden:

www.marienthaler-abende.de


Dort gibt es auch alle wichtigen Informationen!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.