Ohne Handy bzw. Smartphone – geht nix!

Anzeige
Das Handy ist nur zum telefonieren da – weit gefehlt?

Moderne Handys sind Alleskönner, die hochauflösende Fotos knipsen, wie Selfies die schönste Sehenswürdigkeit in der Stadt finden oder auch zigtausende von Spielen bereitstellen. (Apps)

Sie sind Notizbücher, Taschenrechner, MP3-Player und für den mobilen Web-Zugang schnellstens zu haben.

Und mit jedem weiteren Helferlein wird unser Handy unentbehrlicher.
Ob Arbeit, Schule oder beim Einkauf für viele Menschen ist das Smartphone schon jetzt so wichtig, dass sie unter keinen Umständen darauf verzichten können und regelrecht Panik bekommen, wenn sie nur daran denken, es zu verlieren.

Vorschlag: Ein Handyfreies Wochenende (Bundesweit)

Damals waren es Zahnarztbesuche oder der Mathetest in der Schule die für Schweißperlen auf der Stirn sorgten, heute reicht schon ein schwacher Handyempfang, kein W-LAN oder kein Hotspot vorhanden: Laut einer Studie sind zwei Drittel aller Smartphone - Besitzer stark suchtgefährdet oder haben sogar Angst ihr Gerät auszuschalten.

Und es wird immer schlimmer…. Sind wir denn alle Bluna?
Wie ich darüber denke ………. schreib ich nicht.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
12 Kommentare
33.908
Wolfgang Schroeder aus Iserlohn-Letmathe | 10.10.2014 | 20:57  
Dirk Bohlen aus Wesel | 10.10.2014 | 21:03  
5.848
Klaus Zimmermann aus Wesel | 10.10.2014 | 21:09  
Dirk Bohlen aus Wesel | 10.10.2014 | 21:38  
33.908
Wolfgang Schroeder aus Iserlohn-Letmathe | 10.10.2014 | 21:43  
5.848
Klaus Zimmermann aus Wesel | 10.10.2014 | 21:48  
46.103
Imke Schüring aus Wesel | 10.10.2014 | 22:37  
46.007
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 10.10.2014 | 22:39  
Monika Meurs aus Moers | 10.10.2014 | 23:26  
5.848
Klaus Zimmermann aus Wesel | 11.10.2014 | 16:03  
46.007
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 11.10.2014 | 16:46  
46.103
Imke Schüring aus Wesel | 12.10.2014 | 00:01  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.