Pkw touchiert Kettcar eines Zwölfjährigen am Schepersweg / Wer kann Angaben machen?

Anzeige

Am Samstag, 11. März, um 14.09 Uhr stand ein zwölfjähriger Junge aus Wesel mit seinem Kettcar an der Einmündung Quadenweg/Schepersweg vor der für ihn "Rotlicht" zeigenden Fußgänger-LZA und wartete auf "Grünlicht".

Ein bisher unbekannter Pkw befuhr den Schepersweg aus Richtung Brüner Landstraße kommend in Fahrtrichtung Schermbecker Landstraße. Als sich der Pkw in Höhe des Zwölfjährigen befand, berührte der Pkw im Vorbeifahren mit einem rechten Reifen den vorderen Reifen des Kettcars. Hierdurch schlugen die Vorderräder des Kettcars um und der 12-Jährige erlitt einen leichten Schock. Sachschaden entstand nicht.

Flüchtig soll ein hellerer Pkw sein. Eine nähere Beschreibung liegt nicht vor.

Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Wesel zu melden.
Telefon: 0281-1070
0
1 Kommentar
Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel | 14.03.2017 | 11:57  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.