Über 100 Gummientchen und ein Karton voller bunter Sachen vom Weseler für die Martini-Kids

Anzeige
Erzieherin Lilianne Lazarz ist genauso glücklich wie die 62 Kinder des Martini-Kindergartens am Rande der Weseler City: Nach dem Aufruf im Weseler. der Einrichtung, Ersatz für ihre geklauten Entchen zu spenden, dauerte es nicht lange, bis eben dies geschah.

Die ersten quietschgelben Gummitierchen wurden alsbald angeliefert. Mittlerweile sind es über 140 von "mehreren edlen Sponsoren und Helfern und wir sind echt dankbar, dass sich so viele gemeldet haben", sagt Lilianne Lazarz. Diese spontanen Spenden wurden vom "Weseler" erweitert: Objektleiter André Winnen übergab dem Kindergarten zusätzlich eine Geschenkkiste mit Luftballons, Frisbeescheiben und weiteren Giveaways, die in der Kita für Freude sorgen sollen.

Die gelben Entchen sollen nach und nach wieder am Zaun befestigt werden, von dem sie vor einiger Zeit von unverschämten Unbekannten gestophlen wurden.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.