Hochschule Rhein-Waal: Vortrag über Gesundheitswesen am 20. April auf dem Campus Kleve

Anzeige

Das Studium Generale startet im Sommersemester 2016 mit spannenden Vorträgen aus dem Bereich der deutsch-niederländischen Grenzbeziehungen. Der erste Vortrag befasst sich dabei mit einem ökonomischen Vergleich des deutschen und niederländischen Gesundheitswesens.

Prof. Dr. Gregor van der Beek, Professor für Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Finanzwissenschaften, referiert am Mittwoch, 20. April, um 18.30 Uhr auf dem Campus Kleve der Hochschule Rhein-Waal, Marie-Curie-Straße 1, Hörsaalzentrum, 2. Obergeschoss, Raum 01 02 002 (Hörsaal 2).

Die Teilnahme ist kostenfrei.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.