WWW-PIRATEN - "Anmeldezahlen belegen: Richtige Entscheidung stärkt den Elternwillen!"

Anzeige
Die WWW-Piraten-Fraktion stellt fest, dass die Entscheidung des Rates für die Weiterentwicklung der Schullandschaft der Stadt Wesel Früchte trägt. Die Anmeldezahlen wurden gestern veröffentlicht. Dabei kam heraus, dass 85 Kinder an der Konrad-Duden Realschule und 215 Kinder an der Gesamtschule angemeldet wurden. Hinzu werden noch Flüchtlingsklassen kommen.

"Die Anmeldezahlen zeigen eins deutlich, die Weiterentwicklung der weiterführenden Schulen ist richtig. Erstmals seit Jahren bekommen die Eltern, die Schulform für ihre Kinder, die sie wünschen. Ziel muss es bleiben an dieser Stelle die Entwicklungen zu beobachten und wenn nötig darauf zu reagieren. Eine zweite Gesamtschule für Wesel muss das Ziel bleiben und sie wird auch kommen. Allen Bedenkenträgern und Unkenrufern sei an dieser Stelle gesagt, dass der Empörungsmodus völlig unbegründet war und ist, denn die Eltern wissen genau, an welchen Schulformen ihr Kind optimal gefördert wird. Wir hoffen, dass die Schulideologen endlich auf den Boden der Faktenlage ankommen und seriös über die Weiterentwicklung der Schullandschaft mitdiskutieren." , so Hilmar Schulz für die WWW-Piraten-Fraktion.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
46.088
Imke Schüring aus Wesel | 20.02.2016 | 18:42  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.