Mülltonnen an der Pergamentstraße brannten: Vier Verletzte, Kripo ermittelt

Anzeige
(Foto: Arno Bachert/pixelio.de)

Am Dienstag um 20.55 Uhr alarmierten die Bewohner eines Hauses an der Pergamentstraße die Feuerwehr sowie die Polizei. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet im Keller des Hauses eine Mülltonne mit Papier in Brand.

Im Polizeibericht heißt es: Durch die starke Rauchentwicklung verletzten sich vier Bewohner leicht. Rettungswagen brachten sie in ein Krankenhaus. Ein Schaden am Gebäude entstand nicht, die Feuerwehr löschte den Brand. Durch das Feuer entstanden Schäden an den Gaszählern und Stromleitungen. Die Kriminalpolizei erschien vor Ort und übernahm die Ermittlungen, die zurzeit noch andauern.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Wesel, Telefon: 0281/1070.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.