Alles zum Thema Mülltonnenbrand

Beiträge zum Thema Mülltonnenbrand

Blaulicht
Die Feuerwehr Hemer musste am frühen Donnerstagmorgen zu einem Heckenbrand ausrücken. Fotos: Feuerwehr Hemer
4 Bilder

Feuerwehr Hemer: Hecke und Mülltonnen brannten

Am heutigen Donnerstag, 16. Mai, wurden der Feuerwehr Hemer, gegen 3 Uhr morgens, brennende Mülltonnen an der Harkortstraße gemeldet. Ein Lieferant der Firma Erwentraut hatte die meterhohen Flammen entdeckt und umgehend die Feuerwehr gerufen. Beim Eintreffen der hauptamtlichen Kräfte standen mehrere Mülltonnen sowie ca. 10 Meter Hecke in Flammen. Zum Glück war das Feuer noch einige Meter von nahegelegenen Garagen entfernt, sodass die Flammen nicht auf die Gebäude übergreifen konnten. Nur...

  • Hemer
  • 16.05.19
Blaulicht
Am Donnerstag, 15. Mai, brannten in Arnsberg drei Mülltonnen. Die Polizei ermittelt.

Arnsberg: Unbekannte zünden Mülltonnen an - Polizei ermittelt

Am Donnerstag brannten in Arnsberg drei Mülltonnen. Der erste Brand ereignete sich gegen 2.50 Uhr in der Schulstraße. Unbekannte steckten einen Müllcontainer im Innenhof einer Schule in Brand. Durch das Feuer entstand ein Sachschaden an einem Vordach. Die Feuerwehr löschte den Brand.Der zweite Brand ereignete sich gegen 3.30 Uhr im Fresekenweg. Dort zündeten Unbekannte einen Papiercontainer an. Das Feuer breitete sich auf drei danebenstehende Papiertonnen aus. Gebäudeschaden entstand...

  • Arnsberg
  • 16.05.19
Blaulicht

Feuerteufel unterwegs - Habt Ihr eigentlich nichts zu tun?!?!
Neukirchen-Vluyn - Brand von Mülltonnen

Am Freitag, 3. Mai, zündeten Unbekannte in der Zeit von 22.15 bis 22.39 Uhr einen Müllcontainer vor einem Mehrfamilienhaus an der Fürmannstraße an. Die Feuerwehr löschte den Brand, der Container brannte jedoch vollständig aus. Am Samstag, 4. Mai, zündeten ebenfalls Unbekannte gegen 22.05 Uhr eine Mülltonne vor einem Mehrfamilienhaus an der Hirschberger Straße an. Die Mülltonne brannte komplett aus, eine weitere wurde durch die Flammen beschädigt. Ein Anwohner bemerkte den Brand und löschte...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 06.05.19
Blaulicht

Einsatz an der Kleine Lönsstraße
Mülltonnen standen in Flammen / Feuer griff über

An einer Sporthalle an der Kleine Lönsstraße gerieten am Mittwoch (10. April) gegen 1 Uhr Mülltonnen in Brand. Laut Polizeiangaben griff das Feuer auf das Dach eines Geräteraums über und verursachte einen geschätzten Schaden von über 10.000 Euro. Die Feuerwehr löschte die Flammen. Wie der Brand entstanden ist, ist  bis dato unklar.  Das Fachkommissariat für Branddelikte ermittelt.

  • Castrop-Rauxel
  • 10.04.19
Blaulicht

Knall an der Hagsche Straße
Fünf Mülltonnen brannten im Hinterhof

Freitagabend (05.04.2019) gegen 23:15 Uhr bemerkte ein aufmerksamer Anwohner in einem Hinterhof an der Hagschen Straße in Kleve brennende Mülltonnen. Die sofort alarmierte Feuerwehr konnte den Brand löschen. Insgesamt wurden fünf Mülltonnen, ein angrenzender Holzzaun sowie ein abgestellter PKW beschädigt. Anwohner hatten zur Brandzeit einen lauten Knall gehört. Hinweise bitte an die Polizei Kleve unter Telefon 02821 - 5040.

  • Kleve
  • 06.04.19
  •  1
Blaulicht

Recklinghausen: Brände im Ortsteil König-Ludwig

Am Samstag, 23. Februar, brannten gegen 22 Uhr im Bereich König-Ludwig mehrere Mülltonnen und gegen 22.20 Uhr brannte dann auf dem Gelände eines Abschleppunternehmens am Hestermannweg ein unfallbeschädigter LKW. Dabei entstand ein Brandschaden in Höhe von mehreren 10000 Euro. In diesem Zusammenhang trafen Polizeibeamte bei der Fahndung auf sechs junge Männer im Alter von 16 bis 20 Jahren. Alle wurden mit zur Wache genommen. Da sich ein Tatverdacht nicht erhärten ließ, wurden sie nach...

  • Recklinghausen
  • 25.02.19
Blaulicht

Polizei Wesel berichtet: Mülltonnenbrand an der Gelißstraße
Feuerwehr rechtzeitig zur Stelle, bevor Feuer sich ausweitete / Täter entkommen unerkannt

 Unbekannter Täter setzten am Donnerstag gegen 7 Uhr eine Papiermülltone an der Gelißstraße in Wesel in Brand, welche hierdurch stark beschädigt wurde. Im Bericht heißt es: Die Feuerwehr Wesel löschte das Feuer so rechtzeitig, bevor es auf weitere, danebenstehende Mülltonnen übergreifen konnte. Die Täter entkamen unerkannt. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Wesel, Tel.: 0281 / 1070.

  • Wesel
  • 22.02.19
Blaulicht
Erneut wurden Müllcontainer angezündet. Archiv-Foto: Bludau

Mülltonnenbrand
Müllcontainer erneut angezündet

In der Nacht zu Montag, 4. Februar, bemerkten Zeugen gegen 1.15 Uhr einen brennenden Sperrmüllhaufen in Kamen an der Blumenstraße. Kamen. Die hinzugerufene Feuerwehr löschte das Feuer. Gegen 2.10 Uhr entdeckten Zeugen an der Erik-Nölting-Straße eine Rauchentwicklung aus einem Kunststoffabfallbehälter. Auch hier löschte die Feuerwehr den brennenden Inhalt. In beiden Fällen entstand kein weiterer Sachschaden. Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise bitte an die Polizei in Kamen unter Tel....

  • Stadtspiegel Kamen
  • 04.02.19
Blaulicht
Foto: LK-Archiv

Container wurde zum Glück nicht beschädigt
Und schon wieder brennen in Kamen die Mülltonnen

In der Nacht zu Mittwoch (09.01.2019) bemerkte eine Streifenwagenbestatzung gegen 4.20 Uhr einen brennenden Papiermüllcontainer, diesmal in Methler an der Jahnstraße. Der Brand konnte durch die Feuerwehr schnell gelöscht werden. Der Müllcontainer wurde nicht beschädigt, lediglich der Inhalt verbrannte. Die Brandursache ist noch unklar. Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise bitte an die Polizei in Kamen unter der Rufnummer 02307 921 3220 oder 921 0

  • Kamen
  • 09.01.19
Blaulicht
Das Feuer hatte auch auf angrenzende Sträucher übergegriffen. Archiv-Foto: Bludau

Mülltonnenbrand
Ursache für brennende Müllcontainer noch unklar

In der Nacht zu Dienstag, 8. Januar, bemerkte eine Anwohnerin der Karl-Arnold-Straße gegen 3.15 Uhr brennende Mülltonnen. Kamen. Bei Eintreffen am Einsatzort fanden Feuerwehr und Polizei dort drei brennende Müllcontainer vor. Das Feuer hatte auch auf angrenzende Sträucher übergegriffen und wurde von der Feuerwehr gelöscht. Die Brandursache ist noch unklar. Es entstand ein Sachschaden von etwa 1500 Euro.

  • Stadtspiegel Kamen
  • 08.01.19
Blaulicht
Die Aufnahme zeigt die durch den Brand zerstörte Fassade des Hauses nach den Löscharbeiten.

Brandstiftung: Feuer greift von Mülltonnen auf Doppelhaushälfte über
Fassade brennt am Breddeweg in Dortmund-Brackel // Polizei sucht Zeugen

Nach einer Brandstiftung am Breddeweg im Neubaugebiet Stadtgärtnerei im Brackeler Süden am frühen Sonntag (25.11. ) sucht die Polizei Zeugen. Unbekannte hatten an zwei Häusern Mülltonnen in Brand gesetzt. Zeugen hatten die Flammen gegen 6.45 Uhr gemeldet. An einem der Häuser griff das Feuer auf eine Fahrradgarage über, die komplett ausbrannte, und beschädigte auch die Hausfassade. Zudem entstand an einem vor dem Haus geparkten Pkw Schaden. Die Bewohner wurden nicht verletzt. Insgesamt...

  • Dortmund-Ost
  • 26.11.18
Überregionales
Symbolbild: Kreispolizei Mettmann

Monheim: Unbekannte setzen vier Mülltonnen in Brand

Am frühen Donnerstagmorgen brannten in der kurzen Zeit zwischen 5:15 Uhr und 6:05 Uhr an der Spandauer Straße sowie an der Bernauer Straße in Monheim insgesamt vier Restmülltonnen. Die alarmierte Feuerwehr Monheim konnte die jeweils 1000 Liter Inhalt fassenden Tonnen schnell löschen. Nach polizeilichen Schätzungen beläuft sich die Höhe des Sachschadens auf rund 1600 Euro. Die Polizei geht davon aus, dass ein oder mehrere bislang unbekannte Täter die Brände vorsätzlich gelegt haben....

  • Monheim am Rhein
  • 28.06.18
Überregionales

Brandstiftung? // Mülltonnen am Kellermannshof in Brackel brannten // 10.000 Euro Sachschaden

Nachdem in der Nacht zum heutigen Donnerstag (24. Mai) auf einem Grundstück an der Straße Kellermannshof in Brackel mehrere Mülltonnen gebrannt hatten, sucht die Polizei nun Zeugen.Nach ersten Ermittlungen geht die Polizei von Brandstiftung aus.  Polizei und Feuerwehr waren gegen 0.50 Uhr alarmiert worden, weil eine Zeugin das Feuer bemerkt hatte. Auf einem Grundstück in der Sackgasse mitten im Ortskern brannten vier Mülltonnen. Die Flammen hatten zudem das angrenzende Gebäude erreicht....

  • Dortmund-Ost
  • 24.05.18
Überregionales

Container in Goch in Brand gesteckt - Altpapier ging komplett in Flammen auf

Am Mittwoch gegen 2 Uhr geriet an der Braunschweigstraße ein Müllcontainer mit Altpapier in Brand. Durch das Feuer wurde ein daneben stehender Container ebenfalls beschädigt. Die Feuerwehr löschte den Brand. Der Container brannte vollständig ab. Wahrscheinlich war der Müllcontainer vorsätzlich oder fahrlässig in Brand gesetzt worden.Wer hat in der Nacht verdächtige Personen gesehen? Hinweise bitte an die Kripo Goch unter Telefonnummer 02823-1080.

  • Goch
  • 18.04.18
Überregionales
Die Mülltonnen brannten lichterloh. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung. Archiv-Foto: Bludau

Mülltonnenbrand in Kamen: Zeuge verhindert Schlimmeres

 Am Mittwochabend (06.12.) bemerkte ein Zeuge gegen 22.40 Uhr einen hellen Feuerschein auf einem Mülltonnenabstellplatz an der Märkische Straße. Als er die dort brennenden Mülltonnen sah, verständigte er sofort die Feuerwehr und hielt den Brand mit einem Wasserschlauch unter Kontrolle. Da die vier brennenden Mülltonnen an einer Hauswand standen, musste die Feuerwehr Teile der Außendämmung, die durch die Hitzeentwicklung in Mitleidenschaft gezogen worden waren, entfernen. Das beherzte...

  • Kamen
  • 07.12.17
Überregionales

Wieder Brandstiftung in Marl-Brassert? Tatverdächtiger wird gesucht

Marl: Zwei Mülltonnen angezündet - Tatverdächtiger wird gesucht.  In der vergangenen Nacht, gegen 3 Uhr, sind auf der Heinrich-Heine-Straße zwei Mülltonnen abgebrannt. Sie wurden vermutlich angezündet. Ein Zeuge hat zur Tatzeit einen Mann gesehen - nach ihm wird jetzt gesucht. Ob er etwas mit den Bränden zu tun hat, ist noch offen. Der Mann war etwa 30 Jahre alt, hatte kurze blonde Haare und war mit einer dunklen Jacke und einer Maler-Hose bekleidet. Er war zu Fuß in Richtung Freiligrathstraße...

  • Marl
  • 13.10.17
Überregionales
2 Bilder

Brand in Garage und Wasserschaden durch Regenfälle

Zu einem gemeldeten Brand eines Kleingebäudes musste die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau heute (10.06.2017) um 04:42 Uhr ausrücken. Aus unbekannter Ursache war eine Papiertonne in einer Garage eines sich derzeit im Umbau befindlichen Hauses in Brand geraten. Eine Nachbarin hatte in den Morgenstunden die starke Rauchentwicklung bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Noch vor Eintreffen der Einsatzkräfte hatte sie das verschlossene Garagentor geöffnet. Ein Angriffstrupp unter Atemschutz zog...

  • Bedburg-Hau
  • 10.06.17
  •  1
Überregionales

Brand an einem Baucontainer

Zu einem Feuer an einem Baucontainer musste die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau am Dienstagabend (31.01.2017) um 21:59 Uhr ausrücken. Passanten hatten das Feuer im Bereich des neuen Kreisverkehrs am Rosendaler Weg in Schneppenbaum bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Beim Eintreffen brannte eine Mülltonne, die direkt an dem Container abgestellt war. Durch das schnelle Eingreifen wurde ein Übergreifen der Flammen auf den Container und Holzpaletten verhindert. Mit einer Wärmebildkamera...

  • Bedburg-Hau
  • 31.01.17
Überregionales

Drei Mülltonnen brannten in Hasselt: Fensterscheibe zersprungen

Gleich drei Mülltonnen brannten am Samstag (28. 01. 2017) in Hasselt. Die Bewohnerin eines Hauses an der Straße Südplan merkte gegen 02:38 Uhr, nes Hauses an der Straße Südplan, dass die neben dem Haus abgestellten Mülltonnen in Brand gesteckt waren. Das Feuer konnte schnell durch die Löschgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Hasselt gelöscht werden. Die Mülltonnen wurde dabei komplett zerstört, eine Fensterscheibe zersprang und die Fassade wurde durch die Rauchentwicklung verschmutzt. Die...

  • Bedburg-Hau
  • 28.01.17
Überregionales

LVR-Klinik: Müllcontainer geriet in Brand

Am Freitag (6. Januar 2017) gegen 2.20 Uhr geriet in der LVR-Klinik an der Straße Nördlicher Rundweg aus ungeklärter Ursache ein Müllcontainer in Brand. Der Brand wurde durch die Feuerwehr gelöscht. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass der Container in Brand gesetzt wurde. Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821-5040.

  • Bedburg-Hau
  • 07.01.17
Überregionales
Das Bild zeigt die völlig zerstörten Müllbehälter im Bereich Martin-Luther-Straße Ecke Am Hammbach.
4 Bilder

Brandstifter geben keine Ruhe: Müllcontainer in Holsterhausen angezündet

Holsterhausen. Seit Wochen bzw. Monaten kommt es immer wieder zu Bränden von Mülltonnen und gelben Säcken im gesamten Dorstener Stadtgebiet. So auch in der Nacht von Freitag auf Samstag, 3. September in Dorsten Holsterhausen. Bislang unbekannte Täter steckten gegen 4.20 Uhr gleich an zwei unterschiedlichen Stellen innerhalb weniger Minuten Müllbehälter an. Zunächst im Bereich Martin-Luther-Straße Ecke Am Hammbach und dann im Bereich Berliner Platz. Dabei hätte die Schäden noch viel höher...

  • Dorsten
  • 05.09.16
Überregionales
Containerbrände auf dem Gelände der LVR Klinik Bedburg-Hau

Containerbrände in Bedburg-Hau

Aus bisher unbekannter Ursache kam es am Donnerstagabend (07.04.2016) gegen 22:27 Uhr zu einem Brand eines 1100-Liter-Müllgrossraumbehälters auf dem Nördlichen Rundweg in Hau. Ein vorbeifahrender Passant hatte den Brand bemerkt und den Notruf gewählt. Noch vor Eintreffen der Feuerwehr hatte der Brand auf eine weitere 240-Liter-Großmülltonne übergegriffen. Beim Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr Bedburg-Hau brannten die Behälter in voller Ausdehnung. Mit der Schnellangriffseinrichtung...

  • Bedburg-Hau
  • 08.04.16
  •  1
  •  1
Überregionales

Mülltonne brannte in Donsbrüggen

Laut Polizei bemerkte am Mittwoch (02. März 2016) gegen 05.40 Uhr ein 45jähriger Bewohner eines Mehrfamilienhauses an der Kranenburger Straße den Brand einer Mülltonne neben der Garage des Hauses. Der 45 Jährige konnte den Brand eigenständig löschen. Neben der Mülltonne wurde ein Rasenmäher, eine Holztür sowie der Klinker an der Garagenwand beschädigt. Bisher ist nicht bekannt, weshalb es zu dem Brand kam.

  • Kleve
  • 02.03.16
  • 1
  • 2