Mülltonnen

Beiträge zum Thema Mülltonnen

Blaulicht
Normalerweise nicht aggressiv: Die gewöhnliche Mülltonne (purgamentorum vulgaris).

Ungewöhnlicher Unfall
Gladbeck: Mülltonne verletzt Seniorin

Bei einem bizarren Unfall wurde eine Seniorin durch eine Mülltonne umgeworfen und verletzt. Auf einem Supermarkt-Parkplatz an der Bottroper Straße kam es am Dienstag (26. Mai) gegen 9.35 Uhr zu einem etwas ungewöhnlicheren Unfall. Eine 69-jährige Frau aus Gladbeck stürzte, weil eine Mülltonne gegen sie geschoben wurde. Der Grund für die ungewöhnliche Rempelattacke: Eine 67-jährige Autofahrerin aus Gladbeck war beim Einparken gegen eine Mülltonne gefahren. Die so angeschobene Tonne stieß...

  • Gladbeck
  • 27.05.20
Natur + Garten
Mehr als gut gefüllt!
7 Bilder

Die Stadt, der Müll und die Menschen
Das Müllproblem in Oberhausen

In Teilbereichen von Alt-Oberhausen sind regelmäßig überquellende Mülltonnen auffällig. Sie beeinträchtigen das Straßenbild, weil diese oftmals nicht nur am Abholtag auf den Gehwegen sichtbar in Erscheinung treten. Reflexartig werden solche Wohnbereiche und ihre Bewohner als sozial defizitär eingeordnet, die Frage ist, ob diese Feststellung zutrifft?  Zunächst einmal ist festzustellen, dass die Menschen die Mülltonnen benutzen, denn sonst würden sie ja nicht überquellen. Sind diese gefüllt,...

  • Oberhausen
  • 23.05.20
  •  1
  •  1
Blaulicht
Der Sachschaden, der heute Nacht in der Straße Lewafeld entstand, ist enorm: Neben den Mülltonnen war ein Gartenzaun in Brand geraten, ein Auto wurde durch die starke Hitze beschädigt.

Brennende Mülltonnen in Bedingrade - PKW durch Hitze beschädigt
Anwohner wird durch lauten Knall auf Feuer im Lewafeld aufmerksam

Der Sachschaden ist enorm, den Unbekannte in der Nacht auf Dienstag in derStraße Lewafeld verursacht haben. Mehrere Mülltonnen wurden dort angezündet.  Ein 22-jähriger Anwohner war gegen 2.44 Uhr durch einen lauten Knall auf dasFeuer aufmerksam geworden. Er hat zudem jemanden wegrennen sehen. Als die Feuerwehr eintraf, brannten nicht nur mehrere Mülltonnen, sondern auch ein Gartenzaun. Ebenso wurde ein abgestellter PKW durch die enorme Hitze beschädigt. Das zuständige...

  • Essen-Borbeck
  • 12.05.20
Ratgeber
Durch den Maifeiertag verschieben sich in einigen Moerser Bezirken die Abholtermine.

Geänderte Abfallabfuhr durch den Feiertag am 1. Mai
ENNI empfiehlt den Blick in den Abfallkalender

Durch den Feiertag am 1. Mai verschieben sich die Abfuhrtermine für Restabfall, Altpapier, gelbe Säcke und Bioabfälle in einigen Moerser Bezirken um einen Tag nach hinten. Wie die ENNI Stadt & Service (ENNI) jetzt informierte, leeren die Müllwerker in den Bezirken, in denen sie normalerweise am Freitag, 1. Mai, kommen würden, die Behälter erst am Samstag, 2. Mai. Damit durch den Feiertag nicht zahlreiche Tonnen für einen Tag ungeleert stehen bleiben, empfiehlt die ENNI den Blick in den...

  • Moers
  • 29.04.20
Ratgeber

Neue Termine
Wittener Abfuhrtermine für Müll verschieben sich nach Ostern

Wegen der Feiertage um Ostern verschieben sich in den beiden Wochen nach den Ostertagen die Abfuhrtermine der Müllabfuhr. Die Änderungen im Einzelnen: Dienstag, 14.04.2020 für Karfreitag, 10.04.2020Mittwoch, 15.04.2020 für Ostermontag, 13.04.2020Donnerstag, 16.04.2020 für Dienstag, 14.04.2020Freitag, 17.04.2020 für Mittwoch, 15.04.2020Samstag, 18.04.2020 für Donnerstag, 16.04.2020 Montag, 20.04.2020 für Freitag, 17.04.2020Dienstag, 21.04.2020 für Montag, 20.04.2020Mittwoch,...

  • Witten
  • 08.04.20
Ratgeber
Zu den Osterfeiertagen verschieben sich in Neukirchen-Vluyn die Abholtermine.

Sämtliche Abfuhrtermine vor Ostern werden um einen Tag vorverlegt
Termine der Abfallentsorgung verschieben sich

Zu den Feiertagen zu Ostern verschieben sich die Termine der Abfallentsorgung 2020 wie folgt: Altpapierabfuhr: Im Revier 5 auf Samstag, 4. April. Bioabfuhr: In den Revieren 1 - 4 auf Montag, 6. April; in den Revieren 5 - 10 auf Mittwoch, 8. April Restmüllabfuhr: In den Revieren 1-5 auf Mittwoch, 8. April. Leerung von gelber Tonne und die Abfuhr der gelben Säcke: in allen Revieren auf Donnerstag, 9. April In der Woche nach Ostern verschieben sich die Abfuhrtermine der Biomüll- und...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 20.03.20
Ratgeber

Tonnen müssen früher bereitgestellt werden
Ab dem 17. März: Müllabfuhr in Hagen startet bereits um 6 Uhr

Der Hagener Entsorgungsbetrieb (HEB) hat sich hinsichtlich der aktuellen Entwicklung zum Schutz seiner Mitarbeiter entschieden, die Arbeitszeiten anzupassen. Daher nimmt die Müllabfuhr ab Dienstag, 17. März, früher als bisher den Dienst auf. Die Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, die Hausmülltonnen bereits um 6 Uhr bereitzustellen, damit eine reibungslose Leerung gewährleistet ist.

  • Hagen
  • 17.03.20
Ratgeber
Damit die Mülltonnen weiterhin geleert werden können, teilen sich die Müllwerker in zwei Gruppen auf.

Müllwerker wurden zum Schutz vor einer Coronavirus-Infektion in zwei Gruppen aufgeteilt
Änderung der Müllabfuhrzeiten des ASK

Der Servicebetrieb ASK ändert ab dem 18. März die Betriebszeiten der städtischen Müllabfuhr. Die Müllwerker wurden zum Schutz vor einer Coronavirus-Infektion in zwei Gruppen aufgeteilt um die Müllentsorgung sicherzustellen. Der Arbeitsbeginn der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verschiebt sich deshalb auf 6 beziehungsweise 7 Uhr morgens, damit die Mitarbeitenden auf dem Betriebshof nicht aufeinandertreffen und eine mögliche Ansteckung vermieden werden kann. Durch diese Maßnahme müssen...

  • Kamp-Lintfort
  • 17.03.20
Blaulicht
Von den Mülltonnen die auf dem Friedhof in Buchholz brannten blieb nicht viel übrig.

Der Sachschaden beträgt 1.500 Euro, die Polizei sucht Zeugen
Mülltonnenbrand auf dem Friedhof

Bislang unbekannte Täter haben am Mittwochabend (26. Februar, 21:15 Uhr) Mülltonen auf dem Buchholzer Friedhof angezündet. Die Tonnen für den Grünschnitt befanden sich alle im Eingangsbereich des Friedhofs an der Sittardsberger Allee. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beträgt von mindestens 1.500 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise: Zeugen, die verdächtigen Personen zur Tatzeit beobachtet haben, melden sich bitte der Kripo (KK 11) unter der...

  • Duisburg
  • 27.02.20
Blaulicht
Die Feuerwehr konnte die nächtlichen Brände schnell löschen.

Polizei sucht Zeugen in Monheim am Rhein
Mehrere Mülltonnenbrände

Am Freitag, 21. Februar, sowie am Samstag, 22. Februar, ist es jeweils spätabends zu Mülltonnenbränden in Monheim gekommen. Die Polizei geht nach ersten Ermittlungen davon aus, dass die Mülltonnen absichtlich in Brand gesetzt wurden und bittet um Zeugenhinweise. Verletzt wurde niemand. Gegen 21 Uhr stellte am Freitagabend eine Anwohnerin der Anne-Frank-Straße eine brennende Mülltonne auf Höhe der Hausnummer 21 fest. Die Frau alarmierte umgehend die Feuerwehr, welche den Brand löschen konnte....

  • Monheim am Rhein
  • 24.02.20
Politik

Bochum macht viel mehr Müll als andere Städte
Die Stadt braucht eine Müllvermeidungsstrategie

In Bochum erzeugt jeder Einwohner im Schnitt rd. 200 kg Restmüll (WDR-Umfrage: Zu viel Restmüll in Großstädten), in Freiburg sind es nur 90 kg (Kommunal vom 18.12.19). Das sind nur 45% der Abfallmenge, die in Bochum erzeugt wird. Im Bereich Abfall besteht in Bochum somit ein großes Reduzierungspotential. Mit Müllvermeidung könnten die Verbraucher viel Geld sparen Zahlt ein Durchschnittshaushalt in Bochum bisher 301,50 Euro pro Jahr für die Entsorgung von Haus- und Sperrmüll (Kalkulation...

  • Bochum
  • 18.01.20
  •  5
  •  1
LK-Gemeinschaft

Achtung Terminänderung:
Müllabfuhr verschiebt sich an Weihnachten

Wegen der Weihnachtsfeiertage verschieben sich die Restmüllabfuhr und die Leerung der Altpapiertonnen. Die Abfuhr von Montag, 23. Dezember, wird vorgezogen auf Samstag, 21. Dezember. Die Abfuhr von Dienstag, 24. Dezember, wird vorgezogen auf Montag, 23. Dezember. Die Abfuhr von Mittwoch, 25. Dezember, wird vorgezogen auf Dienstag, 24. Dezember. Die Abfuhr von Donnerstag, 26. Dezember, erfolgt einen Tag später am Freitag, 27. Dezember. Die Abfuhr von Freitag, 27. Dezember, erfolgt einen Tag...

  • Hagen
  • 18.12.19
Politik

Lokalpolitik
Mehr Gebührengerechtigkeit, weniger Müll

OfB will Abfallentsorgung künftig nicht mehr pauschal, sondern nach Gewicht abrechnen. Neues System soll Bürger entlasten und Müllmenge reduzieren. Jeder Haushalt sollte für die Entsorgung der Müllmenge bezahlen, die auch tatsächlich in seiner Tonne gelandet ist. Mit dieser einfachen Rechnung will die Ratsgruppe Offen für Bürger (OfB) eine transparente, verbrauchergerechte und umweltschonende Abfallabrechnung einführen, die vor allem auch Anreize zum Einsparen von Haus- und möglichst auch...

  • Oberhausen
  • 05.12.19
Politik
Waste Watcher in Aktion.
2 Bilder

Stadtsauberkeit
Hagen: Waste Watcher kontrollieren stehen gelassene Mülltonnen

Stehen gelassene Mülltonnen sorgen immer wieder auf Hagens Straßen und Gehwegen für Ärger. Ein Team aus  Mitarbeitern des Stadtordnungsdienstes, des Hagener Entsorgungsbetriebs, der Polizei sowie der Waste Watcher hat heute Vormittag (19. November) eine Schwerpunktkontrolle in Haspe durchgeführt, um Verstöße zu ahnden und Hagener  Bürger für dieses Thema zu sensibilisieren. Die Abfallsatzung der Stadt Hagen regelt, dass Müllbehälter nur am Abfuhrtag an der Straße oder auf den Gehwegen...

  • Hagen
  • 19.11.19
Natur + Garten
Die Königspython ist hatte ich im Hausabfall versteckt und sei somit versehentlich in der Mülltonne gelandet. Foto: Archiv

Bönen: Python-Besitzerin hat sich bei der Polizei gemeldet
Hatte sich die Schlange versteckt?

Wie bereits berichtet (siehe Beitrag), ist gestern Abend eine Königspython in einer Mülltonne in Bönen entdeckt worden. Die Polizei gibt nun bekannt, dass die Besitzerin ausfindig gemacht werden konnte und sie die Schlange zurückbekommen hat.  In den Mittagsstunden des heutigen Dienstages, 10. September, meldete sich die Inhaberin der Schlange, eine 27-jährige Bönenerin, bei der Polizei und gab an, dass die Schlange in ihren Hausmüll geflüchtet sei. Da der Hausmüll regelmäßig entsorgt wird,...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 10.09.19
  •  1
Fotografie
2 Bilder

Kunst aus der (Müll) Tonne
Kleines Kunstwerk entstand von selbst

Kunst für die (Müll)-Tonne Heute habe eich nicht schlecht gestaunt, als ich den Deckel einer unserer Mülltonnen öffnete. Ein paar Milliliter Wandfarbe haben sich an der Rückwand zu einem kleinen Kunstwerk verteilt. Es schaut nach einem Fabelwesen aus. Betrachtet man es näher, bemerkt man, wie viele Details da und auch stimmig sind. Das musste ich einfach festhalten.

  • Kamen
  • 30.08.19
  •  1
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Rattenproblem in Obercastrop
"Sie suchen schon die Gärten auf"

"Im Scheiten/Hedwigstraße in Obercastrop gibt es seit Längerem ein Rattenproblem", schreibt uns eine Anwohnerin, die namentlich nicht genannt werden möchte. "Die Mülltonnen eines bestimmten Mehrfamilienhauses werden nicht sachgerecht befüllt. Und der Deckel der großen Resttonne steht ständig offen. Ein Paradies für die Ratten! Es ist einfach ekelhaft." Sie habe Kontakt mit dem Ordnungsamt aufgenommen. Das Problem sei der zuständigen Wohnungsgesellschaft Vonovia gemeldet worden....

  • Castrop-Rauxel
  • 08.08.19
Politik
Die öffentlichen Müllbehälter in Bergkamen werden ab jetzt nach der Leerung von einem EDV-Trackingsystem erfasst. Foto: Peter Schimanski

EDV-Tracking-System erfasst die Mülleimer und protokolliert Reinigung
Leerung der öffentlichen Papierkörbe jetzt Computer unterstützt

Die Reinigung und Leerung der öffentlichen Papierkörbe, zum Beispiel an Bushaltestellen, Grünanlagen sowie auf Spielplätzen und in der City, ist für die Mitarbeiter der städtischen Entsorgungsbetriebe Bergkamen (EBB) oftmals mit Ärger verbunden. Und damit ist nicht die sorgsame Mülltrennung gemeint. „Bei uns wandert sowieso alles in den Restmüll“, verrät Baubetriebshof-Leiter Stephan Polplatz. „Es wäre selbst mit Arbeitshandschuhen unzumutbar und auch gesundheitsgefährdend, in diesem Dreck...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 07.06.19
Blaulicht
Die Feuerwehr löschte die brennenden Mülltonnen.

Polizei sucht Zeugen
Unbekannte setzen Mülltonnen in Brand

Am Samstagabend, 13. April, haben Unbekannte zwei rollbare Müllcontainer auf dem Schulhof der Städtischen Gesamtschule Velbert-Mitte angezündet. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. Gegen 21.30 Uhr ging eine Anwohnerin mit ihrem Hund im Bereich der Schule spazieren, als sie eine Rauchwolke vom Schulhof wahrnahm. Als sie den Hof erreichte, stellte sie fest, dass ein Müllcontainer in voller Ausdehnung brannte und ein zweiter bereits angefangen hatte zu qualmen. Die Frau verständigte die...

  • Velbert
  • 15.04.19
Blaulicht

Einsatz an der Kleine Lönsstraße
Mülltonnen standen in Flammen / Feuer griff über

An einer Sporthalle an der Kleine Lönsstraße gerieten am Mittwoch (10. April) gegen 1 Uhr Mülltonnen in Brand. Laut Polizeiangaben griff das Feuer auf das Dach eines Geräteraums über und verursachte einen geschätzten Schaden von über 10.000 Euro. Die Feuerwehr löschte die Flammen. Wie der Brand entstanden ist, ist  bis dato unklar.  Das Fachkommissariat für Branddelikte ermittelt.

  • Castrop-Rauxel
  • 10.04.19
Ratgeber
Die Mülltonnen sind zukünftig in eine "A-Woche" und eine "B-Woche" unterteilt.

Hinweis zum Wertstoffkalender
Abfuhr der Restabfallbehälter sorgt für Verwirrung

In den vergangenen Wochen haben sich vermehrt Bürgerinnen und Bürger beim Zentralen Betriebshof Herten gemeldet, die durch die neue Kennzeichnung der Restabfallbehälter verunsichert sind. Darum möchten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des ZBH noch einmal darauf hinweisen, dass die 14-täglichen Restabfallbehälter auch weiterhin alle 14 Tage geleert werden. Die Aufkleber für die A- oder B- Woche im Wertstoffkalender beziehen sich nur auf die vierwöchentlichen Restabfallbehälter. Für Fragen...

  • Herten
  • 17.02.19
Blaulicht
Erneut wurden Müllcontainer angezündet. Archiv-Foto: Bludau

Mülltonnenbrand
Müllcontainer erneut angezündet

In der Nacht zu Montag, 4. Februar, bemerkten Zeugen gegen 1.15 Uhr einen brennenden Sperrmüllhaufen in Kamen an der Blumenstraße. Kamen. Die hinzugerufene Feuerwehr löschte das Feuer. Gegen 2.10 Uhr entdeckten Zeugen an der Erik-Nölting-Straße eine Rauchentwicklung aus einem Kunststoffabfallbehälter. Auch hier löschte die Feuerwehr den brennenden Inhalt. In beiden Fällen entstand kein weiterer Sachschaden. Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise bitte an die Polizei in Kamen unter Tel....

  • Stadtspiegel Kamen
  • 04.02.19
Ratgeber

Mülleimer bitte stehen lassen
Schnee und Eis behindern die Müllabfuhr

Aufgrund der derzeitigen Witterungsbedingungen kommt es bei der Abfuhr derRestmülltonnen zu Verzögerungen. „Unsere Mitarbeiter bemühen sich nach Kräften so viele Tonnen zu leeren wie es derzeit möglich ist“, sagt Winfried Sasse, Bereichsleiter Entsorgung beim Hagener Entsorgungsbetrieb. Viele Straßen sind aber so glatt, dass die Müllwagen sie nicht anfahren können.Besonders kleinere Straßen können im Moment kaum gestreut werden, da der Winterdienst vollauf damit beschäftigt ist die...

  • Hagen
  • 01.02.19
Blaulicht

In Neheim und Hüsten - Polizei bittet um Hinweise
Papier- und Mülltonnen brennen

Neheim. Hüsten. In den Nächten zu Donnerstag und Freitag brannten in Neheim und Hüsten mehrere Papiertonnen. Die Polizei bittet um Hinweise. Am Donnerstag mussten die Einsatzkräfte zweimal zur Schwester-Aicharda-Straße ausrücken. Zwischen 00 Uhr und 01 Uhr brannten ein Papiercontainer sowie eine Papiertonne (blaue Tonne). Am Donnerstagabend, um 21.50 Uhr, wurde der Brand eines Müllcontainers an der Riggenweide gemeldet. Nur wenige Stunden später erfolgte dann ein Brandeinsatz an der...

  • Arnsberg
  • 18.01.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.