Bald anmelden zum Lippe-Issel-Cup in vier Orten

Anzeige
Von links: Martin Schliewe (Schermbeck) Falko Roschkowski (Hamminkeln), Thomas Wingerath (Hamminkeln), Manfred Franz (Drevenack) und Konrad Schwane (Raesfeld). (Foto: privat (Collage: dibo))
Die Gemeinden Schermbeck, Raesfeld, Hünxe und die Stadt Hamminkeln machen
gemeinsame Sache bei der Entwicklung ihrer Region. Lippe und Issel sind hierbei die
verbindenden Elemente.

Im Rahmen dieses Projektes bieten die Volkslaufveranstalter der Lippe-Issel-Region eine Cup-Wertung im Rahmen der bestehenden vier Laufveranstaltungen an. Für die Cup-Wertung werden ausschließlich die 10-Kilometer-Läufe der jeweiligen Volkslaufveranstaltung berücksichtigt!
Von den angebotenen vier Läufen gehen die drei besten Ergebnisse in die Wertung des Lippe-Issel-Cup ein. Gewonnen haben die Läuferin und der Läufer mit der schnellsten Gesamtzeit aus drei von vier Läufen des Lippe-Issel-Cup.


Als Bedingung zur Teilnahme am Cup werden drei von diesen vier Läufen gewertet:

1. Sonntag, 6. Mai (Schermbecker Volkslauf)
2. Freitag, 25. Mai (Raesfelder Volkslauf)
3. Freitag, 6. Juli (Drevenacker Abendlauf)
4. Sonntag, 26. August (Hamminkelner City-Lauf)

Die Siegerehrung und Auszeichnung im Rahmen des Lippe-Issel-Cup. Diese erfolgt nach Auswertung aller vier 10-Kilometer-Läufe am 26. August in Hamminkeln. Die erstplatzierte Frau und der erstplatzierte Mann erhalten jeweils einen Wanderpokal, der am letzten Veranstaltungstag in Hamminkeln für ein Jahr in den Besitz
der Läuferin bzw. des Läufers mit der schnellsten Gesamtzeit aus drei von vier Läufen übergeht - dazu gibt's eine DLV-Urkunde in der Altersklassenwertung

Die drei teilnehmerstärksten Vereine erhalten bei jedem der vier Veranstaltungen des Lippe-Issel-Cup eine Prämie von 150, 100 und 50 Euro. Gewertet werden alle Zieleinläufe - außer Bambinis. Der jeweils veranstaltende Verein kommt nicht in diese Wertung. Die ersten Altersklasse (MIW 20-80) erhalten ein hochwertiges Funktionsshirt mit dem Cup-Logo.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.