Ostersonntagsfeuer der Luftsportfreunde Wesel-Rheinhausen e.V.

Anzeige
Gemurmel, Holz knistert, Würstchen brutzeln auf dem Grill, ein Bier zischt. Endlich Ostern und endlich Urlaub. Nicht für die Luftsportfreunde Wesel-Rheinhausen e.V., denn alle Jugendlichen des Vereins stecken tief in den Vorbereitungen für das diesjährige Lagerfeuer am Ostersonntag.
Es wird soviel Holz heran geholt, wie nur möglich, der Bierwagen wird vorbereitet und der Grill angefacht.
Der erste Jugendleiter, Stefan Kalivoda, bringt es auf den Punkt: ,,Wir sind ein Verein, der sich durch starken Zusammenhalt und Freundlichkeit nach außen und nach innen auszeichnet. Besonders stolz macht mich unsere Jugendgruppe, die ihre Rolle als Gastgeber sehr ernst nimmt und immer versucht es allen recht zu machen. Das werden tolle Ostertage!"
Seit 1998 ist es unsere Tradition, das schönste (und hoffentlich bestbesuchte) Osterfeuer am Ostersonntag auszurichten.
Wir freuen uns somit über jeden einzelnen Besucher, der den Weg zu unserem Flugplatz auf sich nimmt, um den Abend mit uns und allen Freunden und der Familie zu genießen.
Wer sich desweiteren auch für das Fliegen interessiert, ist herzlich dazu eingeladen auch in den Osterferien uns beim Flugbetrieb Gesellschaft zu leisten. Angeboten werden unter anderem Schnupperkurse und Gaststarts auf Segel- und Motorflugzeugen verschiedener Art.

Termin im Kalender vormerken:

Ostersonntagsfeuer der Luftsportfreunde
Karl-Jatho-Straße 4
46483 Wesel
27.03.2016
Beginn: 19Uhr — hier: Flugplatz Wesel
1
1
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.