Schleichwerbung?

Anzeige
Wesel: Wesel | Gestern die Rubrik "Top" und "Flop" im Weseler gelesen.

Unter "Flop" wurde kritisiert, dass ein "großer Reitsportanbieter" (ich hoffe, ich gebe den Original-Wortlaut wieder) eine Verlosung des Reitsandes macht, der auf der Reitsportmesse Niederrhein für einige Tage ausliegt.
Der Aufruf der Vereine zu voten hat dann eben den Weg in den Weseler gefunden und somit wurde laut "Schleichwerbung" gerufen bzw. unterstellt, dass so ja ganz geschickt Werbung platziert würde.

Die Reitsportmesse Niederrhein (mit der ich übrigens weder verwandt noch verschwägert bin) ist KEIN Reitsportanbieter, sondern eben genau das, was der Name sagt: Eine Messe.
Und selbst wenn ich genau dorthin geleitet werde: Das ist eine lokale Veranstaltung, die hier doch genauso "beworben" werden dürfte wie eine Oldtimertag in Wesel oder eine Gartenschau in Hamminkeln.
(Und wenn wir schon über Schleichwerbung reden: Gewinnspiel hier auf der Startseite "Zeigt uns eure Traumtorte und gewinnt Gutscheine vom Suprice Hotel"....)(siehe Kommentare)

Schade für die LOKALEN Vereine, die sicherlich Unterstützung aus ihrer Region brauchen....
Und: Sorry, falls das jetzt schon wieder Schleichwerbung war....
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
166
Nicole Ziener aus Rees | 10.09.2015 | 12:31  
Dirk Bohlen aus Wesel | 10.09.2015 | 14:49  
166
Nicole Ziener aus Rees | 10.09.2015 | 15:33  
Dirk Bohlen aus Wesel | 10.09.2015 | 18:03  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.