Saftig und gesund

Ob direkt vor Ort naschen oder gemütlich zuhause als Kuchen; der Wetteraner Wochenmarkt liefert den Besuchern die frischen Erdbeeren und die passenden Ideen. (Foto: Archiv LK/Joanna Elwira Siwiec)

Sie enthalten mehr Vitamin C als Orangen und sind schon bei den Kids sehr beliebt. Mit über 600 verschiedenen Sorten und krebsvorbeugenden Inhaltsstoffen sind sie echte Powerfrüchte. Zum regionalen Schlemmen und Genießen lädt am kommenden Samstag der Wetteraner Wochenmarkt ein, der seine Erdbeersaison nun eröffnet.

Mit dem Start des sommerlichen Wetters beginnt auch auf dem Wetteraner Wochenmarkt wieder die Erdbeerzeit.

Neben den frischen Erdbeeren, die es an den drei Obst- und Gemüseständen des Marktes zu kaufen gibt, nimmt auch das Lox die frischen Früchte mit in sein Angebot auf. So gibt es am Samstag, 2. Juni, verschiedene Grillspezialitäten mit Erdbeervariationen. Im Angebot sind Gegrillter Camembert mit Erdbeer-Chutney, Hähnchen-Steak mit Erdbeer-Chilli-Sauce, frittierte Erdbeer-Käse-Röllchen, karamellisierte Erdbeer-Sticks oder Pfannkuchen mit Erdbeer-Chutney. Saisonale Spezialitäten bietet auch der Stand von Käse Wulf aus Menden. Dort gibt es seit Kurzem wieder frischen Mai-Gouda. Dieser wird aus der Milch hergestellt, die die Kühe gegeben haben, nachdem sie zum ersten Mal nach dem Winter wieder frisches Gras auf der Weide gefressen haben. Dies macht den Mai-Gouda besonders würzig und cremig.

Erkunden und entdecken

Zusätzlich wird an diesem Tag auch die „Rollende Waldschule“ des Hegerings Volmarstein auf dem Wetteraner Wochenmarkt vertreten sein. Die „Rollende Waldschule“ ist mit rund 50 Präparaten unserer heimischen Tierwelt ausgestattet, die insbesondere Kinder zum Anfassen und Streicheln einladen. Darüber hinaus gibt es verschiedene Angebote der Natur- und Umweltbildung, unter anderem unterschiedliche Felle oder Tierspuren. Auch der Jagdhörnerchor des Hegerings wird vor Ort sein. Alle Kinder können sich an diesem Tag von Maren Busenius von der A-Z Ideenkiste bunte Gesichter schminken oder die Arme mit Glitzertattoos farbenfroh gestalten lassen. Weiterhin wirbt der Wetteraner Sven Krechting mit einem Infostand für das Thema „Organspende“ und steht für alle Fragen zu diesem Thema zur Verfügung.

Lieblingsrezepte sammeln

Ab dem 2. Juni startet dann auch die Sammlung der Lieblingssommerrezepte der Wetteraner Wochenmarktkunden. Ziel ist die Erstellung eines Wetteraner Wochenmarktkochbuchs mit tollen regionalen und vor allem saisonalen Rezepten, die die Besucher des Wochenmarktes einladen, diese nachzukochen. Die Flyer zum Eintragen der Rezepte liegen an den Ständen des Wochenmarktes aus. Alle Wetteraner sind herzlich eingeladen, ihre Lieblingssommerrezepte aufzuschreiben und bis Ende August an den Ständen des Wochenmarktes abzugeben. Unter allen Teilnehmern werden Gutscheine für den nächsten Wochenmarkteinkauf verlost. Das Aktionsprogramm auf dem Wochenmarkt in Wetter ist ein gemeinsames Projekt der Markthändler, der Stadt Wetter und des Citymanagements. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.