Kunst aus Simbabwe

Anzeige
Schüler an die Steine! (Foto: RSS)

Im Rahmen der Kultur- und Wirtschaftsgeographie Epoche der Rudolf-Steiner-Schule Heven stiegen die Schüler der 11. Klasse einen Tag aus ihrem Schulalltag aus: Gemeinsam mit Künstlern aus Simbabwe wurden sie künstlerisch tätig.

Die Bildhauer leiteten die Schüler an, Serpentin-Stein aus Simbabwe zu bearbeiten. Mehrere Arbeitsschritte waren nötig, um aus diesem sehr verschiedenartig beschaffenen Stein, eine Skulptur zu erschaffen. Im Laufe des Tages entstanden auf diese Weise sehr schöne und ganz individuelle Steinfiguren. Im Austausch mit den Künstlern sammelten die Jugendlichen Eindrücke aus dem Leben der Menschen in einem anderen Kulturraum.

(Text: RSS)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.