Kaum zu glauben: 22 Weihnachtsbäume geklaut

Anzeige

In der Nacht zum 16. Dezember beschädigten Diebe die Einzäunung eines Weihnachtsbaum-Verkaufsstands auf dem Parkplatz des Supermarkts an der Breiten Straße und stahlen 21 Nordmanntannen sowie eine Blaufichte.

Die Ermittler des Wittener Regionalkommissariats (KK 33) gehen davon aus, dass zum
Abtransport der umfangreichen Beute ein Fahrzeug genutzt worden sein könnte und hoffen auf entsprechende Zeugenhinweise.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.