Blumenkohlbombe

Anzeige
Dieses Rezept für die Blumenkohlbombe hatte ich in einer Kochgruppe gesehen und da ich alle Zutaten liebe, Blumenkohl, Gehacktes ,Sauce Hollandaise ,mußte ich es gleich mal ausprobieren!
Ich kann nur sagen : ein Gedicht! Lecker!!!!
Und ganz einfach zu machen :
Zutaten: 1 mittleren Blumenkohl , 1 Kilo Gehacktes H + H , 250 gr rohen Schinken in Scheiben, Kartoffeln & Sauce Hollandaise .

Den Blumenkohl im Ganzen zuerst 10 Minuten kochen, das Gehakte nach belieben anmachen mit Zwiebeln ,Gewürzen & 2 Eiern

Dann das Gehackte schön um den Blumenkohl rum packen und zuletzt mit den Schinkenscheiben umlegen!

Das ganze dann im Backofen Umluft 180 Grad ca. 1 Stunde backen.

In der Zeit die Kartoffeln schälen und kochen und zum Schluß alles mit einer Sauce Hollandaise servieren!

Guten Appetit !
Gabriele Bach
1
13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
14 Kommentare
28.090
Peter Eisold aus Lünen | 12.10.2014 | 18:44  
4.503
Gabriele Bach aus Witten | 12.10.2014 | 19:02  
4.503
Gabriele Bach aus Witten | 12.10.2014 | 19:03  
31.821
Henry Sten aus Emmerich am Rhein | 12.10.2014 | 19:54  
122.863
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 12.10.2014 | 20:26  
24.387
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 12.10.2014 | 23:52  
3.492
Jörg Manthey aus Witten | 13.10.2014 | 07:56  
4.503
Gabriele Bach aus Witten | 13.10.2014 | 08:58  
3.670
Dieter Oelmann aus Wattenscheid | 13.10.2014 | 22:54  
12.621
Elke Preuß aus Unna | 14.10.2014 | 10:06  
2.135
Elke Hahne aus Arnsberg | 14.10.2014 | 10:47  
4.503
Gabriele Bach aus Witten | 14.10.2014 | 19:31  
33.471
Annegret Freiberger aus Menden (Sauerland) | 21.10.2014 | 16:14  
4.503
Gabriele Bach aus Witten | 21.10.2014 | 20:53  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.