Neukirchen-Vluyn: Die Linke

1 Bild

Scharfe Kritik an Landrat Dr. Ansgar Müller: Menschenrechte nicht in Frage stellen 2

Sascha H. Wagner
Sascha H. Wagner | Wesel | am 13.05.2015

Wesel: Kreishaus | Mit scharfer Kritik reagiert DIE LINKE auf einen jetzt bekannt gewordenen Brief von Dr. Ansgar Müller (SPD), Landrat des Kreises Wesel, an NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft. Darin fordert er die Abschaffung von Einzelfallprüfungen vor Abschiebungen. Zudem sollen auch Familien auseinandergerissen werden dürfen, fordert Müller in dem zusammen mit anderen Landräten und Oberbürgermeistern unterzeichneten...

1 Bild

Das muss drin sein: Sozial- und Erziehungsdienste aufwerten!

Sascha H. Wagner
Sascha H. Wagner | Wesel | am 07.05.2015

Wesel: Kreishaus | Anlässlich des überwältigenden Ergebnisses der Urabstimmung von Ver.di erklärt sich DIE LINKE. Fraktion im Kreistag Wesel solidarisch mit den Streikenden in den Sozial- und Erziehungsdiensten. Fraktionsvorsitzender Sascha H. Wagner fordert vor allem die kommunalen Arbeitgeber auf, endlich ein Verhandlungsangebot auf den Tisch zu legen, das die Arbeit der Beschäftigten deutlich aufwertet: „Es ist ein Skandal, welches...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Kinderarmut entgegentreten!

Sascha H. Wagner
Sascha H. Wagner | Wesel | am 15.04.2015

Wesel: Kreishaus | Die Zahl der Kinder, die von Hartz IV leben müssen, wächst weiter. Das hat das Bremer Institut für Arbeitsmarktforschung festgestellt. DIE LINKE fordert, nach diesem Befund nicht einfach zur Tagesordnung überzugehen. Fraktionsvorsitzender Sascha H. Wagner: „Kinderarmut ist Folge von Elternarmut. Deshalb brauchen wir existenzsichernde Arbeitsplätze für die Eltern. Aber auch eine starke öffentliche Infrastruktur, die allen...

1 Bild

Linke lehnt Haushalt ab

Sascha H. Wagner
Sascha H. Wagner | Wesel | am 26.03.2015

Wesel: Kreistag Wesel | DIE LINKE hat in der Kreistagssitzung vom 26. März den von der Verwaltung vorgeschlagenen Haushalt ebenso abgelehnt wie die noch weiter gehenden Vorschläge des „Jamaika Bündnisses“ von CDU, FDP/VWG und Grünen. Sie sei nicht gewählt, um soziale Schieflagen und Personalabbau fortzuschreiben, erklärte DIE LINKE. Dabei betonte DIE LINKE, dass das Zusammenstreichen von Leistungen des Kreises auch in wirtschaftlicher Hinsicht...

1 Bild

Drogenpolitik in NRW: Maulkorb für die Sachlichkeit 7

Andreas Rohde
Andreas Rohde | Wesel | am 21.10.2014

- Innenminister Jäger verbietet Polizeipräsident von Münster ehrenamtliche Tätigkeit für eine neue Drogenpolitik - Neben vielen Interessierten und Betroffenen wollen auch immer mehr namhafte Würdenträger endlich ernsthaft über das Für und Wider der heute praktizierten repressiven Drogenpolitik in Deutschland reden. Und das gefällt den aktuell regierenden Politikern gar nicht. Denn sie müssen zu Recht befürchten, dass...

6 Bilder

Sascha Wagner, Kandidat Die Linke für die Landratswahl im Kreis Wesel

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 09.04.2014

Liebe Community-Mitglieder, das Online-Interview mit dem Weseler Bürgermeister-Kandidaten Jürgen Linz (CDU) war der Auftakt zur intensiven Berichterstattung im Vorfeld der NRW-Kommunalwahlen 2014. Als weitere Folge dieser Beitrags-Serie stellen wir Ihnen heute Sascha Wagner vor, der sich für Die Linke als Landrats-Kandidat im Kreis Wesel bewirbt. Er hat sich für ein rein politisches Statement entschieden und verzichtet...

1 Bild

Fukushima mahnt - Atomkraftwerke sofort abschalten 2

Sascha H. Wagner
Sascha H. Wagner | Dinslaken | am 10.03.2014

KREIS WESEL Am 11. März jährt sich zum dritten Mal der atomare Super-GAU von Fukushima. DIE LINKE. im Kreis Wesel gedenkt der vielen Opfer, die infolge des Erdbebens und der Atomkatastrophe von Fukushima ums Leben gekommen sind und noch heute an den Nachwirkungen erkranken. "Die Opfer von Fukushima mahnen uns", erklärt LINKE-Spitzenkandidat Sascha H. Wagner. "Laut der Ärzteorganisation IPNNW erhöhte sich in der Prefäktur...

1 Bild

Kreis Wesel muss im RVR bleiben

Sascha H. Wagner
Sascha H. Wagner | Dinslaken | am 12.02.2014

LINKE fordert statt Austritt mehr Demokratie im Regionalverband Ruhr Mit großem Erstaunen nimmt DIE LINKE im Kreis Wesel Stellung zu der FDP-Forderung nach einem Austritt aus dem Regionalverband Ruhr. „Es ist schon hanebüchen wenn man so tut, als könne man mal eben so aus dem RVR austreten“, kritisiert Sascha H. Wagner, Spitzenkandidat der LINKEN zur Kreistagswahl den Vorstoß der Liberalen. Fakt ist, das noch in der...

1 Bild

Moerser Linken sind für den Fortbestand des Sankt-Martin-Festes 1

Peter Kopec
Peter Kopec | Moers | am 06.11.2013

Zum Artikel „Linkspartei fordert Aus für Sankt Martin“ (Rheinische Post vom 05.11.2013) äußert sich der Geschäftsführer der Partei DIE LINKE. Ortsverband Moers / Neukirchen-Vluyn, Christian Thomas, wie folgt: „In dieser Diskussion trifft unser Parteigenosse Rüdiger Sagel auf keine Zustimmung bei uns Moerser Linken. Wir sind für den Erhalt des Sankt-Martin-Festes und seinen Namen.“ Die Argumentation von Rüdiger Sagel...

1 Bild

Neuer Linksjugendverband Kreis Wesel fordert mehr Freizeitangebote für Jugendliche 1

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 24.10.2013

Im Kreis Wesel fehlt es an Freizeitangeboten für Jugendliche. Das ist einer der Kritikpunkte, die der neu gegründete Linksjugendverbands [‚solid] Kreis Wesel vorbringt. Es gibt zu wenig attraktive Ausgehmöglichkeiten, wie Kneipen oder Diskotheken - auch für unter 18 Jährige, so der Verband. Daher setzt er sich nicht nur für „ausgeprägte Kulturprogramme, sondern auch für Ausgehmöglichkeiten am Abend im Kreis Wesel“ ein....

1 Bild

Linke fordert eine Lösung

Peter Kopec
Peter Kopec | Moers | am 02.10.2013

Über die Aussagen des Fraktionsvorsitzenden Ingo Brohl (CDU) bezüglich der Zuwanderer aus Rumänien und Bulgarien ist die Moerser LINKE empört. „Formulierungen, die die Gemüter der Moerser Bevölkerung aufheizen, sollten vermieden werden“, sagte Peter Kopec. Der LINKEN-Politiker fordert alle Parteien und die Fraktionen im Rat der Stadt Moers auf, sich an einen Tisch zusammenzusetzen und über das Thema sachlich und in Ruhe zu...

3 Bilder

Große Umfrage zur Bundestagswahl 2013 318

Stanley Vitte
Stanley Vitte | Düsseldorf | am 21.09.2013

Was bringt die Bundestagswahl am 22. September? Welche Parteien könnten Koalitionen bilden, und welche Konsequenzen hätte das für uns Bürger? In diesem Beitrag wollen wir Euch zur Diskussion einladen. Außerdem beginnen wir unser eigenes Wahlbarometer: Wie würde die Lokalkompass-Community wählen? Unser erstes Diagramm zeigt, wie häufig die jeweiligen Parteinamen auf lokalkompass.de verschlagwortet wurden. Mit Hilfe unserer...

1 Bild

Sahra Wagenknecht heute in Moers am Neumarkt um 17 Uhr

Gerhard Kleefeld
Gerhard Kleefeld | Moers | am 18.09.2013

Moers: Neumarkt | Die Spitzenkanditain für die Linke in NRW kommt nach Moers. Heute, am Mittwoch dem 18.September werden um 16 Uhr der Ortsverband der Linken in Moers die Direktkanditatin Gabriele Kaenders und um 17 Uhr die Spitzenkanditain für die Linke in NRW Sahra Wagenknecht auf dem Neumarkt vorstellen. Moderiert wird die Veranstaltung durch den Landesgeschäftsführer Sascha Wagner. Informiert Euch aus erster Hand!!

3 Bilder

Große Umfrage zur Bundestagswahl - dritter Zwischenstand 30

Stanley Vitte
Stanley Vitte | Düsseldorf | am 11.09.2013

Unsere große Umfrage zur Bundestagswahl erzeugte in den vergangenen Wochen nicht nur leidenschaftliche Diskussionen, sondern mitunter auch überraschende Ergebnisse. Hier erscheint nun unsere letzte Erhebung vor der Wahl am 22. September. Direkt das erste Ergebnis der jüngsten Erhebung könnte für reichlich Gesprächsstoff sorgen: unter den Neuwählern unserer Community seit unserer letzten Erhebung am 26. August haben rund 36...

4 Bilder

Große Umfrage zur Bundestagswahl - zweiter Zwischenstand 49

Stanley Vitte
Stanley Vitte | Düsseldorf | am 27.08.2013

Unsere offene Frage „Was bringt die Bundestagswahl?“ erzeugte eine vielseitige Diskussion, die wir gewiss noch lange weiter führen können. Ähnlich bunt ist das mittlerweile zweite Zwischenergebnis zu unserer Umfrage „Wie würde die Lokalkompass-Community wählen?“ Etliche Nutzer unserer Community haben seit dem 31. Juli abgestimmt, und auch der aktuelle Zwischenstand bleibt vielseitig interpretierbar - ähnlich wie unser...

2 Bilder

Große Umfrage zur Bundestagswahl - erster Zwischenstand 79

Stanley Vitte
Stanley Vitte | Düsseldorf | am 13.08.2013

Unsere offene Frage „Was bringt die Bundestagswahl?“ erzeugte eine vielseitige Diskussion, die sich bestimmt noch bis September weiter führen läßt. Zur entsprechenden Umfrage „Wie würde die Lokalkompass-Community wählen?“ liegen nun die ersten Zwischenergebnisse vor. Bisher ist das Bild noch nicht allzu eindeutig. Etliche Nutzer unserer Community haben seit dem 31. Juli abgestimmt, und das erste Zwischenergebnis ist...

1 Bild

Moers ist an der Spitze –

Gerhard Kleefeld
Gerhard Kleefeld | Moers | am 01.08.2013

als höchstverschuldete Kommune im Kreis und Landesweit an 16ter!!! Stelle. Landesweit von 396 Kommunen gehört Moers zu den 16 Städten mit dem höchsten Schuldenstand pro Einwohner. Das macht für jeden von uns 5.375 € Euro. Die Ampelkooperative hat abgewirtschaftet. Der Rathauskooperative aus SPD + FDP + Mündel 90/ die Grünen kann ich nur gratulieren. Sie haben Moers an die Spitze gebracht. Wie hieß es noch? Die...

1 Bild

Den Verkäuferinnen einen guten Lohn! 1

Sascha Wagner
Sascha Wagner | Dinslaken | am 06.03.2013

LINKE im Kreis Wesel solidarisch mit Beschäftigen im Einzelhandel 38,5 Prozent arbeiten in Nordrhein-Westfalen zu Niedriglöhnen. „38,5% der mehrheitlich weiblich Beschäftigten arbeiten im Einzelhandel in NRW unterhalb der offiziellen Niedriglohngrenze von 10,36 Euro. DIE LINKE unterstützt daher die Beschäftigten in ihrem Kampf für gute Arbeitsbedingungen und gute Löhne. In den anstehenden Tarifverhandlungen im Einzelhandel...

40 Bilder

Foto der Woche 33: Alles mit Links? 14

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Essen-Süd | am 13.08.2012

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen, der angemeldet ist. Eine Übersicht aller bisherigen Themen und der entsprechenden Fotos gibt es hier. Das Thema der aktuellen Woche lautet ALLES MIT LINKS? Seit dem Jahr 1976 ist der 13. August der internationale Linkshändertag. Aber wie läßt sich das Thema "links" fotografisch umsetzen? Linkshändig, linksrheinisch, Links im WWW, Pullover...

1 Bild

Wenn einem sonst gar nix einfällt ... 51

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 11.05.2012

Schnappschuss

1 Bild

Jugend soll wählen - Podiumsdiskussion für Erstwähler 2

Karsten Schürmann
Karsten Schürmann | Neukirchen-Vluyn | am 04.05.2012

Neukirchen-Vluyn: Julius-Stursberg-Gymnasium | „Nichtwählen stärkt die Falschen“ – unter diesem Motto veranstaltet der Stadtjugendring Neukirchen-Vluyn am Montag, den 7.Mai 2012, ab 14 Uhr im Pädagogischen Zentrum des Julius-Stursberg-Gymnasiums eine Podiumsdiskussion. Die Landtagskandidaten der sechs großen Parteien nehmen teil: SPD, CDU, Grüne, FDP, Die Linke und Piratenpartei. Dabei sollen sich die sechs Kandidaten konkret zu ihren Vorstellungen äußern, was sie für...

1 Bild

Gregor Gysi kommt nach Wesel und Dinslaken 2

Sascha Wagner
Sascha Wagner | Dinslaken | am 23.04.2012

Der Vorsitzende der Linksfraktion im Bundestag Dr. Gregor Gysi unterstützt DIE LINKE im Kreis Wesel im Wahlkampf bei der >kleinen Bundestagswahl< am 13. Mai. „Wir freuen uns den brillanten Redner am Montag, den 30.April hier in Wesel und Dinslaken begrüßen zu können,“ sagt Sascha H. Wagner, Landtagsdirektkandidat und Kreisgeschäftsführer der LINKEN. Ab 11 Uhr sprechen die Landtagsdirektkandidaten Hilmar Schulz und Sascha...

NICHT MIT UNS! UNNÖTIGE DICHTHEITSPRÜFUNG

Sascha Wagner
Sascha Wagner | Dinslaken | am 19.04.2012

In Nordrhein-Westfalen sind rund zweihunderttausend Kilometer private Abwasserleitungen mit der öffentlichen Kanalisation verbunden. Nach dem Landeswassergesetz müssen die Grundstückeigentümer dafür sorgen, dass aus den Abwasserrohren kein verschmutztes Wasser ins Erdreich gelangt. Dichtheitsprüfungen von Abwasserrohren sind sicherlich sinnvoll. Allerdings muss die tatsächliche Verschmutzung durch häusliche Abwässer belegt...

1 Bild

Schluss mit der Abzocke! Spritpreise runter! 6

Sascha Wagner
Sascha Wagner | Dinslaken | am 11.04.2012

Zu den steigenden Spritpreisen an den Tankstellen im Kreis Wesel erklärt der Kreisgeschäftsführer und Dinslakener Direktkandidat zur Landtagswahl der Linken Sascha H. Wagner: „In der letzten Zeit ist es an unseren Tankstellen hier im Kreis Wesel deutlich zu sehen: Die Mineralölkonzerne zocken mal wieder ab. Die Spritpreise sind in Schwindel erregende Höhen geschossen. Im Jahre 2011 verbuchte der Konzern BP einen Gewinn von...

4 Bilder

DIE LINKE. wählt weitere DirektkandidatInnen 1

Sascha Wagner
Sascha Wagner | Dinslaken | am 30.03.2012

Nachdem die Dinslakener LINKE am Donnerstag mit Sascha Wagner den ersten Kandidaten aufstellte, zogen heute die Wahlkreise 57, 58 und 59 nach. Für den Wahlkreis 57 wurde der Ratsherr und Ortsverbandssprecher Andreas Imhof aus Rheinberg gewählt. Im Wahlkreis 58 geht für die Gemeinden Voerde, Wesel, Hünxe, Hamminkeln und Sonsbeck das Kreistagsmitglied Hilmar Schulz aus Wesel ins Rennen. Für Moers wird die Fraktionsvorsitzende...