Kreissportbund zeichnet junge Ehrenamtler aus

Anzeige
Ehrenamtliches Engagement soll belohnt werden, findet auch der Kreissportbund Wesel. (Foto: privat)
"Es war mal wieder an der Zeit, sich bei den jungen engagierten Menschen aus den Sportvereinen im Kreis Wesel zu bedanken", sagt Anna Klaassen vom Kreissportbund Wesel. 25 junge Ehrenamtler aus dem gesamten Kreisgebiet wurden vom Kreissportbund für ihr vielfältiges Engagement in den Vereinen ausgezeichnet. Landrat Dr. Ansgar Müller betonte in seinem Grußwort, dass die Jugendlichen einen wichtigen Beitrag leisten, damit Vereinsleben im Kreis Wesel stattfinden kann. Neben Übungsleitern, Trainerassistenten und Veranstaltungstalenten waren auch Jugendwarte, Kassenprüfer und Kampfrichter unter den Geehrten. Thomas Görtz, Bürgermeister der Stadt Xanten, wies die Jugendlichen noch einmal darauf hin, dass sie mit ihrem Ehrenamt nicht nur etwas Gutes für die Vereine im Kreis und die vielen Mitglieder tun, sondern sich ein Ehrenamt auch in der Bewerbung gut liest.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.