Gothas „Café Bender“ neu eröffnet

Anzeige
Gotha: "Café Bender" | .

Bevor dieses Café Ende Oktober 2013 geschlossen wurde, habe ich über Galerien in diesem Café berichtet.
Nun, zum „Gothardusfest 2014“, ist es wieder eröffnet. Zwar war ich noch nicht drin, habe es aber schon mal Samstagmittag von außen angeschaut.

Bevor ich meinen Beitrag über das „Gothardusfest 2014“ setze, möchte ich schon mal einen kleinen Rundblick oben vor dem „Schloss Friedenstein“ einbauen – damit man sich auch vorstellen kann, wo das „Café Bender“ findet:


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.



Hier die Links auf frühere Berichte zu Galerien in diesem Café:
01 ### Gotha (und mehr) in Aquarell + „Café Bender“ = ein Genuss
02 ### Wieder eine Galerie im „Café Bender“ diesmal von „Karl Ulinger“
03 ### Als Mann zwischen Silkes „Weibsbildern“ . . .


_____________________________________________________________
Meine weiteren Beiträge finden Sie in Übersicht: HIER!
0
1 Kommentar
6
Rudolf W. L. Jacobs aus Unna | 13.05.2014 | 12:40  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.