Oer-Erkenschwick: Literarische Köstlichkeiten in der Stadtbücherei

Literaturfestival in der Stadtbücherei mit sechs Autoren.
  • Literaturfestival in der Stadtbücherei mit sechs Autoren.
  • Foto: Manfred Walker/pixelio.de
  • hochgeladen von Lokalkompass Ostvest

Der Förderverein der Stadtbücherei Oer-Erkenschwick „Bildung greifbar“ lädt am Freitag, 12. Oktober, um 19 Uhr zum Literaturfestival mit sechs Autoren aus der Region ein.

Für gute Unterhaltung sorgen Thomas Matiszik (Krimis mit dem Kommissar Modrich); Ro Willaschek (Lyrik, Kurzgeschichten, Krimi, Autobiographisches); Jens Artschwager (Science-Fiction-Roman „Vakuumsprung“); Andreas Hoffarth (Fantasy-Roman „Siebenerden“); Rudolf Kowallek (Kurzgeschichten, heiterer Roman „Unternehmen Wampenschmelze – Hartmann macht Diät“); Volker Kosznitzki (Ruhrpottgeschichten aus dem Buch „So isset“). Bei einem so vielseitigen Angebot ist sicher für jeden etwas dabei. Für den Eintrittspreis von 8 Euro gibt es nicht nur die literarischen sondern auch kulinarische Köstlichkeiten. Um Voranmeldung wird gebeten: 02368/691-320.

Autor:

Lokalkompass Ostvest aus Datteln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.