Datteln: Alleine erziehen? - Erfahrungsaustausch im Gesprächskreis

Am Mittwoch, 7. März, findet von 15 bis 17 Uhr im Haus des Deutschen Roten Kreuzes, Ahsener Straße 45, ein kostenloser Gesprächskreis für alleinerziehende Frauen und Männer statt.

Die Teilnehmer werden von Frau Amelie Behr, Heilpraktikerin, systemische Familientherapeutin und Entpannungspädagogin angeleitet, sich gemeinsam über ihre jeweilige Lebenssituation auszutauschen. Durch die Darlegung von eigenen Erfahrungen, Informationen und dem gegenseitigen Zuhören wird ein Raum geschaffen, sich gegenseitig zu stützen. Bei Kaffee und Kuchen müssen die Teilnehmer sich nicht mehr nur alleine mit der Vielfältigkeit der Probleme im Alltag auseinanderzusetzen. Die Kinder werden in der Zeit von einer Erzieherin betreut. Eine Anmeldung ist im Familienzentrum NRW, Tel. 02363/355292 erforderlich.

Autor:

Lokalkompass Ostvest aus Datteln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.