Datteln: Rentenstelle nur zeitweise besetzt

Beratungsgespräche bei der Rentenstelle des Fachdienstes Soziales sind bis Anfang September nur nach Terminvereinbarung möglich.
  • Beratungsgespräche bei der Rentenstelle des Fachdienstes Soziales sind bis Anfang September nur nach Terminvereinbarung möglich.
  • Foto: Rainer Sturm/pixelio.de
  • hochgeladen von Lokalkompass Ostvest

Beratungsgespräche bei der Rentenstelle des Fachdienstes Soziales sind bis Anfang September nur nach Terminvereinbarung möglich - das gilt auch für das Einreichen von Rentenanträgen.
Bürgerinnen und Bürger vereinbaren ihren Termin telefonisch unter 02363/107-240 bei Claus Bilk. Nachzureichende Unterlagen können über den Auskunftsdienst des Fachdienstes Soziales an die Rentenstelle weitergeleitet werden.
Bürgerinnen und Bürger haben auch die Möglichkeit, sich direkt bei der Deutschen Rentenversicherung beraten lassen: Deutsche Rentenversicherung, Königswall 16/18, Recklinghausen. Auch dort ist eine telefonisch Terminvereinbarung unter 02361/30667-40 erforderlich.
Darüber hinaus führen auch die Versichertenältesten Beratungsgespräche nach Absprache durch: Jürgen Böhm, Hafenstraße 119, Tel. 02363/2957; Gökhan Tonguc, Goethestraße 3, Tel. 02363/918359 oder 0174/3411128; Reinhard Bastek, Dietrich-Bonhoeffer-Straße 9, Tel. 02363/35493.

Autor:

Lokalkompass Ostvest aus Datteln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.