Lady-Lions Stever-Lippe haben neue Präsidentin
Birgit Brauch bekommt die Lions-Präsidentenglocke

Die scheidende Präsidentin Martina Schmidt Freifrau von Boeselager (l.) übergab ihrer Nachfolgerin Birgit Brauch symbolisch das Präsidentenamt in Form der Lions-Präsidentenglocke.
  • Die scheidende Präsidentin Martina Schmidt Freifrau von Boeselager (l.) übergab ihrer Nachfolgerin Birgit Brauch symbolisch das Präsidentenamt in Form der Lions-Präsidentenglocke.
  • Foto: A. Mega
  • hochgeladen von Lokalkompass Ostvest

Da die Corona-Pandemie weiterhin regelmäßige persönliche Treffen der LC Stever-Lippe Lady-Lions verhindert, nutzte die scheidende Präsidentin Martina Schmidt Freifrau von Boeselager (l.) die Gelegenheit bei ihrem Besuch im Garten des Kinderpalliativzentrums Datteln und übergab ihrer Nachfolgerin Birgit Brauch aus Lüdinghausen symbolisch das Präsidentenamt in Form der Lions-Präsidentenglocke.

Birgit Brauch war zuvor im Rahmen einer digitalen Mitgliederwahl zur Nachfolgerin für den Zeitraum von einem Jahr, beginnend ab dem 1. Juli, gewählt worden.

24 weibliche Clubmitglieder

Der Lions-Club Stever-Lippe Lady-Lions setzt den Auftrag von Lions-Clubs International seit seiner Gründung im Oktober 2018 regional um. Ziele sind die Unterstützung bei der Finanzierung von Hilfsprojekten durch soziales Engagement, aber auch die Netzwerkarbeit zu anderen Lions-Clubs. Die 24 weiblichen Clubmitglieder prägen durch ihre verschiedenen Wohnorte den Namenszusatz Stever-Lippe.

Autor:

Lokalkompass Ostvest aus Datteln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen