Datteln: Dachdeckermeister spendet 760 Euro

Der Dattelner Dachdeckermeister Jan Baron verzichtete Weihnachten auf Firmengeschenke und bat stattdessen um Spenden.
  • Der Dattelner Dachdeckermeister Jan Baron verzichtete Weihnachten auf Firmengeschenke und bat stattdessen um Spenden.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Lokalkompass Ostvest

Der Dattelner Dachdeckermeister Jan Baron verzichtete Weihnachten auf Firmengeschenke und bat stattdessen um Spenden. Dank dieser weihnachtlichen Geste, konnte er die stolze Summe von 760 Euro an die Willi und Heti Schreckenberg Stiftung überreichen.
„Die ganze Welt und auch das Handwerk befinden sich im Wandel. Diese Zeit erfordert von uns allen mehr Zusammenarbeit, mehr Miteinander und mehr gegenseitigen Respekt. Werte, die leider immer mehr 'aus der Mode' geraten.“ Mit diesen Worten informierte Jan Baron seine Geschäftspartner über die Spendenaktion, mit der er Kindern, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen, helfen möchte.
Die Willi und Heti Schreckenberg Stiftung engagiert sich für behinderte, kranke und auf andere Weise hilfsbedürftige Menschen, insbesondere Kinder und Jugendliche.
Seit 2013 fördert sie die „Medizinische Kinderschutzambulanz“ der Vestischen Kinder- und Jugendklinik sowie das Kinderhilfsprojekt "Herzen für eine neue Welt e.V." in Peru. „Mir gefällt der Förderzweck sehr gut und daher habe ich mich für diese Stiftung entschieden“, sagte der Dachdeckermeister. Jan Baron berichtete Stiftungsgründerin Heti Schreckenberg von den positiven Rückmeldungen seiner Geschäftspartner. Sein schönster Moment war jedoch das Erlebnis mit seinem Sohn Paul. Als der Sechsjährige von der Spendenaktion seines Vaters hörte, rannte er, ohne zu zögern, zu seiner Spardose und plünderte sie für den guten Zweck.

Autor:

Lokalkompass Ostvest aus Datteln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.