Endlich mal wieder alte Dinge....
TRÖDEL IST NICHT GLEICH TRÖDEL

14Bilder

Zugegeben, ich bin früher lieber auf Trödelmärkte gegangen. Denn vor einigen Jahren gab es noch richtigen Trödel. Wenn man heute über einen Trödelmarkt marschiert, sieht man viele Stände mit Neuware. Größtenteils wird uns da neue Kleidung angeboten mit Motiven, Mustern oder Farben, die jenseits von Gut und Böse sind und zur Krönung noch aus100% Polyester besteht. 
Jeder fünfte Stand hat günstige Molkereiprodukte und verbilligte Süßigkeiten vorzuweisen, die kurz vorm Ablaufen stehen bzw. deren MHD überschritten wurde. 
Auch oft vertreten sind die Stände, die Parfüm Fakes verkaufen, die natürlich (in unserer Phantasie) keinen Geruchsunterschied zum Original aufweisen.
Zwischen den wenigen Ständen, die noch Trödel aufweisen werden wir in unangenehmer Lautstärke beriselt von batteriebetriebenen bellenden Hunden, ferngesteuerten blinkenden Autos und den Bassklängen der nachgemachten JBL Boxen - ebenfalls käuflich zu erwerben. 
Und als Krönung können wir noch ein exclusives Schmuckstück ergattern, welches der Verkäufer mit Microphon als Sonderposten zum kleinen Preis (und auch nur heute) anpreist. Diese Ringe, Ketten, Armbänder und Ohrringe sind so schön, dass man denkt: Selbst geschenkt, ist noch zu teuer.
Diese ganzen Stände gehören für mich nicht auf einen Trödelmarkt. 
Ok, ich muss ja zugeben, der Bedarf scheint da zu sein. Sonst wären solche Stände ja nicht haufenweise auf den Trödelmärkten vertreten. Aber vielleicht sollte man dann den Namen ändern. Von Trödelmarkt in "Alles, was man gebrauchen kann Markt", "Fundgruben Markt" oder einfach nur "Verkaufsmarkt". 
Am Sonntag habe ich einen Trödelmarkt in Düsseldorf besucht. An der Ulmenstrasse lädt der allseits beliebte Radschlägermarkt ein Mal im Monat zum Bummeln und Stöbern ein. Dort ist Neuware verboten. Es gibt nur gebrauchte Dinge, Shabby Chique, Vintage, Retro und Upcycling, also Trödel. 
Der Trödelmarkt findet auf dem Gelände des Großmarktes statt. 
Schon beim Parken kamen uns etliche Menschen mit Stühlen, Regalen oder Schränken auf Rollbrettern entgegen. 
Der Markt ist riesig. Man weiß gar nicht, wo man anfangen soll. Jeder Stand lockt mit tollen, außgefallenen und seltenen Dingen. Von alten Waschkrügen und Schüsseln über Heiligen Figuren bis hin zu 80er Jahre Möbeln. 
Alte Holzschaukelpferde, Anatomiestempel oder original Einkaufskörbe aus der DDR - eigentlich gibt es nichts, was es nicht gibt.
Wer Schnäppchen und Raritäten sucht, ist hier genau richtig. 
Ich war Feuer und Flamme. Endlich mal wieder ein richtiger Trödelmarkt. Was das ganze abgerundet hat, waren durchweg sympathische Händler und größtenteils faire Preise. 
Ich kann diesen Trödelmarkt nur weiterempfehlen. Kommt mit einem großen Auto, viel Platz und Zeit. Ihr werdet garantiert nicht ohne etwas zu kaufen nach Hause gehen. 
Hier noch mal kurz alle Infos zusammen gefasst:
Trödelmarkt "Radschlägermarkt" 
Ulmenstrasse 275
40468 Düsseldorf 
11:00 - 17:00 Uhr
Eintritt frei, Parken auf dem Gelände 2€
Die weiteren Termine für dieses Jahr:
08.09.2019
13.10.2019
10.11.2019
08.12.2019

Also, bis nach Düsseldorf ist natürlich eine Strecke zu fahren, aber es lohnt sich. Lieber ein Mal im Jahr nach Düsseldorf zum Trödelmarkt als fünf Mal im Jahr zum Sterkrader Tor in Oberhausen zum Trödelmarkt.

Autor:

Nina Benninghoff aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.