22.02.17, 18.00 - 20.00 Uhr, Veranstaltungstipp: "Gallenstein - was tun?"

22. Februar 2017
18:00 Uhr
Marien Hospital Düsseldorf, 40479, Düsseldorf

10 bis 15 Prozent der Deutschen leben mit Gallensteinen – meist ohne Beschwerden. Typische Koliken entstehen erst, wenn die Steine verrutschen, den Abfluss von Gallensaft behindern oder Entzündungen auslösen. Etwa 35 Prozent der Frauen und 15 Prozent der Männer ab dem 40. Lebensjahr sind davon betroffen. Als Therapie der Wahl gilt heute die Entfernung der Gallenblase durch Schlüsselloch-Chirurgie.

Wie Gallensteine entstehen und wie sie therapiert werden, erklären Ärzte auf dem nächsten VKKD Gesundheitsforum zum Thema „Gallenstein – was tun?“

VKKD Gesundheitsforum
"Gallenstein - was tun?"
Mittwoch, den 22.02.17, 18.00-20.00 Uhr
Marien Hospital Düsseldorf
Cafeteria im Untergeschoss
Rochusstraße 2
40479 Düsseldorf

Informationen und optionale Anmeldungen unter http://bit.ly/anmeldung-galle

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen