Frische Waffeln beim Wochenmarkt in Ossenberg

Der Ossenberger Wochenmarkt hat allem Anschein nach eine richtige Frischzellkur erfahren. War zum Schluss nur noch ein Gemüsehändler anwesend, der sich aber ebenfalls zurückgezogen hatte, zieht der Wochenmarkt nach der Verlegung von Donnerstag auf Samstag mit seinen inzwischen fünf Verkaufsständen nun wieder zahlreiche Kundschaft an.

Zur weiteren Attraktivitätssteigerung haben auf Initiative des Heimatverein Herrlichkeit freiwillige Helfer aus Nachbarschaften und Vereinen kostenlos Kaffee mit Kuchen und Gebäck ausgeschenkt, um mit den Marktbesuchern und Standinhabern ganz ungezwungen ins Gespräch zu kommen. Diese Rechnung ist bislang aufgegangen.

Wolfgang Gessner, Mitglied im Heimatverein, und seine Frau Ingrid haben sich nun bereit erklärt, am 30. Juni in der Zeit von 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr Waffeln zu backen, die sie kostenlos an die Marktbesucher verteilen. Gleichzeitig besteht die Möglichkeit, sich beim Hobbyimker Wolfgang Gessner über die Initiative „Rheinberg summt“ zu informieren. Diese Initiative setzt sich für eine lebendige Stadt ein, in der auch Insekten uneingeschränkt ihren Platz finden. Für Gesprächsstoff ist also auf jeden Fall gesorgt.

Der Vorstand des Heimatverein Herrlichkeit begrüßt ausdrücklich die Bereitschaft von Ingrid und Wolfgang Gessner und würde sich freuen, wenn auch in Zukunft ähnliche Maßnahmen für eine weitere Belebung des Wochenmarktes sorgen würden. Interessierte Vereine aber auch Privatpersonen dürfen sich gerne zur Terminabsprache mit Ulrich Glanz, dem Geschäftsführer des Vereins, unter 0171-2678635 in Verbindung setzen.

Autor:

Ulrich Glanz aus Rheinberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen