Christian Schenk ohne Niederlage
2 Niederlagen zum Abschluss

Christian Schenk

Herren 40 I Kreisliga
TC GW Bochum - TG Hiddinghausen 8:1

Im letzten Saisonspiel mussten die Herren 40 I beim schon feststehenden Aufsteiger antreten. Hier war auf Christian Schenk wieder verlass, da er auch von der LK als einziger besser als sein Gegner eingestuft war, gewann er in 2.Sätzen. Seine Teamkameraden mussten sich allesamt gegen höhere LK Gegner in ebenso 2 Sätzen geschlagen geben. Acuh im Doppel gab es erstmals nichts zu holen, wobei Rath/Schenk im 2 maligen Tie-Break Pech hatten. Somit haben die Herren jetzt eine Pause bis zum November wo dann die Winterrunde in der Bezirksliga startet.
Einzel: Thorsten Pilz 0:6/1:6, Stephan Rath 6:4/1:0 Aufgabe Rath, Michael Westen 2:6/1:6, Christian Schenk 6:1/6:3, Kai Vohwinkel 3:6/3:6, Thorsten Marx 2:6/0:6, Doppel Pilz/Westen 2:6/1:6, Rath/Schenk 6:7/6:7, Vohwinkel/Marx 2:6/4:6

Herren 40 II Kreisliga
TuS Witten Stockum - TG Hiddinghausen 2:4

Zum Abschluss die 3.Niederlage. Im Spizeneinzel hatte Christoph Mauder richtig Pech, so steigerte er sich nach verlorenem 1. Satz und konnte den Tie-Break des 2.Satzes gewinnen, sodass der Match-Tie-Break entscheiden musste. Hier hatte er dann mit 7:10 unglücklich das Nachsehen. So konnte erneut Dominik Stock mit einem glatten 2.Satz Sieg für die TGH punkten. Im 1.Doppel mit Christoph Schmidt an seiner Seite holte er dann auch den 2.Punkt zum Abschluss der Meisterschaftsrunde. Im Winter starten die Herren 40 II dann in der Hallenrunde.
Einzel: Christoph Mauder 4:6/7:6/7:10, Ton Alblas 3:6/2:6, Dominik Stock 6:1/6:2, Christoph Schmidt 0:6/1:6 Doppel:, Stock/Schmidt 2:6/6:2/10:7, Alblas/Higgs 0:6/0:6

Alle Infos zur TGH gibt es auf www.tg-hiddinghausen.de und auf der Anlage an der Albringhauserstraße

Autor:

Stephan Rath aus Sprockhövel-Hiddinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen