Nachrichten - Sprockhövel-Hiddinghausen

LK-Gemeinschaft
Der 44. Nostalgische Weihnachtsmarkt in Hattingen beginnt am 26. November. Nicht nur hinter den Kulissen wirken daran mit (v.l. hinten) Peter Lihs, Thomas Alexander, Jörg Prostka, Alfred Schulte-Stade, Udo Schnieders, Lars Friedrich, Georg Hartmann sowie (vorne) Brigitte Serrano und Martin Kuhlmann. <b>Foto: Römer</b>

44. Nostalgischen Weihnachtsmarkt in Hattingen vom 26. November bis 23. Dezember 2018
Alle Jahre wieder

Und doch gibt es beim Hattinger Weihnachtsmarkt ganz viele Neues 36 Seiten stark in einer Auflage von 10.000 Hochglanz-Exemplaren: Das Programm zum 44. Nostalgischen Weihnachtsmarkt vom 26. November bis 23. Dezember kann sich wieder sehen lassen. In diesem Jahr erst recht. Lass sich doch andere Städte im Ruhrgebiet darüber streiten, wer den größten Weihnachtsbaum präsentieren wird: Hattingen hat definitiv den einzigen Singenden Weihnachtsbaum in ganz Deutschland. Über diesen neuesten Coup...

  • Hattingen
  • 07.11.18
  • 56× gelesen
Kultur
Agenda aus Wuppertal. Foto: Veranstalter

Diesjährige Ausgabe hat noch mehr auswärtige Bands
Wieder Eisenfest

Am Samstag, 10. November findet im Jugendzentrum Schwelm in der Märkischen Straße ab 18 Uhr die diesjährige Ausgabe des Eisenfest statt.  Im letzten Jahr hat sich der Schwelmer Veranstalter Steve Lausberg weit aus dem Fenster gelehnt. Zum ersten Mal hatte er bei seiner bekannten Metal-Veranstaltung mehr auswärtige Bands eingeladen. Das Konzept hat sich bewährt und so will er auch in diesem Jahr wieder mehr Bands "einfliegen lassen". Das Eisenfest ist mittlerweile das wichtigste...

  • Schwelm
  • 07.11.18
  • 22× gelesen
Sport

„Von der (Kriegs-)Anleihe bis zur Volksküche"
Weltkriegsende in Schwelm

Aus Anlass des Endes des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren lädt der städtische Fachbereich Schule, Kultur, Sport zu einer Ausstellung mit dem Titel „Von (Kriegs-)Anleihe bis Volksküche. Schwelm zum Ende des Ersten Weltkrieges“ ins Haus Martfeld ein. Die Eröffnung findet am Freitag, dem 9. November, um 18 Uhr statt. Schwelms stellvertretende Bürgermeisterin Dr. Frauke Hortolani eröffnet die Ausstellung, in die Stadtarchivar Jens Möllenbeck einführen wird. Den musikalischen Akzent setzt die...

  • Schwelm
  • 07.11.18
  • 30× gelesen
Kultur
Gifty Wiafe wirft einen humorvollen Blick auf beide Länder. Foto: privat

Deutsch-ghanaische Schauspielerin zu Gast
Gifty Wiafe mit Theater und Tanz

Das filmriss Kino präsentiert am Freitag, 9. November, ab 19.30 Uhr die Solo-Performance der Schauspielerin Gifty Wiafe, einer jungen Frau aus Ghana, die in Münster lebt und den Perspektivwechsel der Kulturen mit Humor, Herz und Hirn auf die Bühne bringt. Sie tanzt, erzählt, trommelt und singt. „Ja klar“, schlussfolgern da viele, „das liegt ihr doch sicher irgendwie im Blut!", und schon stecken wir bis zum Hals in Klischees. Umso besser, dass die Protagonistin uns mit Augenzwinkern den Spiegel...

  • Gevelsberg
  • 07.11.18
  • 7× gelesen
Kultur

Morgen Lesung von Mehmet Daimagüler
Empörung reicht nicht

Nach fünf Jahren Verhandlung gegen die Beschuldigten des NSU wurde am 11. Juli 2018 in einem der wichtigsten Verfahren der deutschen Nachkriegsgeschichte vom Oberlandesgericht in München das Urteil verkündet. Die Hauptangeklagte, Beate Zschäpe, wurde im Sinne der Anklage schuldig gesprochen. Der Richterspruch lautete: lebenslange Freiheitsstrafe wegen Mittäterschaft an zehn Morden, Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung (NSU), schwerer Brandstiftung und versuchten Mordes. Wegen...

  • Gevelsberg
  • 07.11.18
  • 11× gelesen
Ratgeber
An Allerheiligen pilgern viele Familien wieder auf die Friedhöfe, um ihren Verstorbenen zu Gedenken. Hier ein Feld mit so genannten Rasengräbern.

Frage der Woche: Wie wollt ihr später bestattet werden?

Am heutigen 1. November ist es wieder soweit: Allerheiligen, einer der höchsten christlichen Totengedenktage. Als Brauchtum gehen viele Menschen mit der ganzen Familie auf den Friedhof, um ihren Verstorbenen zu gedenken. Doch viele Menschen lassen sich gar nicht mehr "klassich" beerdigen. Vielmehr geht der Trend hin zu Urnenbestattungen, das heißt der Leichnam des Toten wird verbrannt und die Asche in einer Urne entweder vergraben oder in einer Stehle beigesetzt. Früher waren...

  • Oberhausen
  • 01.11.18
  • 846× gelesen
  • 27
LK-Gemeinschaft
BürgerReporterin Margot Klütsch vor dem Düsseldorfer Landtag.
5 Bilder

Lokalkompass-Community
BürgerReporterin des Monats: Margot Klütsch

Margot Klütsch ist die erste BürgerReporterin im "neuen" Lokalkompass. Im Interview verrät die promovierte Kunsthistorikerin, was wir an unserer Landeshauptstadt haben und was sie von Banksys geschreddertem Ballon-Mädchen hält.  1. Du bist zwar im Lokalkompass Düsseldorf registriert, wohnst aber derzeit in Meerbusch. Wie kam es, dass du BürgerReporterin geworden bist? Ich lebe gerne in Meerbusch, aber Düsseldorf ist meine Stadt, denn hier bin ich geboren und hier habe ich auch Abitur...

  • Herne
  • 31.10.18
  • 473× gelesen
  • 78
Ratgeber
So wird die Startseite unseres neuen Internetportals www.lokalkompass.de aussehen. Foto: Screenshot

Der neue Lokalkompass ist live! Wie gefällt euch das neue Portal?

Das lange Warten hat ein Ende. Ab heute (31.10.2018) erstrahlt unser Onlineauftritt lokalkompass.de in neuem Glanz. Neben einer übersichtlicheren Struktur fällt besonders die Responsivität der Seite auf. Responsiv bedeutet, dass der Lokalkompass nun auch für mobile Endgeräte wie Smartphones oder Tablets optimiert ist. Daher braucht keiner mehr der mittlerweile nicht mehr verfügbaren App nachtrauern. Nun kann alles, was zur Nutzung des Portals nötig ist, über den Browser umgesetzt werden....

  • Essen-Süd
  • 30.10.18
  • 2.722× gelesen
  • 230
Ratgeber

Der Lokalkompass-Relaunch: Nützliche Hinweise und FAQ

Die Stunde null rückt näher! In der Nacht auf Mittwoch, 31.10. wird der Lokalkompass neu launchen und wie auch www.meinanzeiger.de und www.berliner-woche.de ein neues Gesicht erhalten. Die grundlegenden Funktionen des Portals bleiben natürlich die gleichen, es gibt aber auch einige Veränderungen. Dieser Beitrag beantwortet hoffentlich die eine oder andere Frage, die sich mit der Umstellung stellt. 1. Migration der Daten Für den Relaunch müssen die Profile, Kommentare und Beiträge von mehr...

  • Essen-Süd
  • 30.10.18
  • 2.249× gelesen
  • 197
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Bücherkompass: Krimialarm in Berlin, Paris und Eguisheim

Der Bücherkompass in dieser Woche ist nichts für schwache Nerven. In den drei brandaktuellen Krimis aus dem Rowohlt-Verlag geht es darum, knifflige Morde aufzuklären. Doch das scheint schwieriger zu sein, als manche annehmen... Mit einem Kommentar könnt Ihr Euch wie immer um eines der kostenlosen Exemplare bewerben. Anschließend müsst Ihr dann nur eine Rezension im Lokalkompass verfassen. Das Lokalkompass-Team wünscht schon jetzt viel Spaß beim Lesen und Rezensieren!  Der Teufel von...

  • Oberhausen
  • 30.10.18
  • 198× gelesen
  • 11
Sport
27.10.2018 Dortmund City - BVB vs Hertha BSC Berlin Fussballbundesliga 2:2 Signal Iduna Park -   Copyright Stephan Schuetze

BVB und S04 nur Remis, FC Bayern gewinnt erneut

Der 9. Bundesliga-Spieltag war für den FC Bayern München wie gemalt. Der Deutsche Meister war das einzige von den ersten sieben Teams der Tabelle, das gewann. Unter anderem, weil Borussia Dortmund in der Nachspielzeit den Ausgleich per Elfmeter kassierte und sowohl Borussia Mönchengladbach als auch Werder Bremen überraschend verloren. BVB-Kapitän Marco Reus nannte nach dem 2:2 (1:1) gegen Hertha BSC das eigene Spiel etwas zu naiv. Der deutsche Nationalspieler kritisierte unter anderem mit...

  • Essen-Süd
  • 28.10.18
  • 124× gelesen
LK-Gemeinschaft
Ein Bottroper Wahrzeichen ist das Tetraeder. Foto: lokalkompass.de / Andreas Lemberg
104 Bilder

Foto der Woche: Wahrzeichen - was ist typisch für eure Stadt?

Was für Köln der Dom, ist für Düsseldorf der Fernsehturm: Markante Gebäude oder Wahrzeichen, die typisch sind für eine bestimmte Stadt. Diese Wahrzeichen suchen wir beim "Foto der Woche". Manche dieser Wahrzeichen sind so bekannt, da genügt ein Blick auf das Bild und man weiß, wo es aufgenommen wurde. Zwar haben wir in Nordrhein-Westfalen keinen Eiffelturm, und die Freiheitssstatue ist weit entfernt - aber auch kleinere Städte haben besondere Kennzeichen, die entweder aus der Historie...

  • Velbert
  • 27.10.18
  • 1.345× gelesen
  • 30
Sport
Während Amine Harit (r.) und der FC Schalke 04 am Sonntag in Leipzig antreten müssen, wartet auf Werder Bremen am selben Tag Bayer Leverkusen.

Hammeraufgabe für S04 - FC Bayern will BVB unter Druck setzen

Nach einer guten Woche für die Europapokal-Teilnehmer, steht der 9. Bundesliga-Spieltag vor der Tür. Zwar spielt Borussia Dortmund zu Hause, hat aber die vermeintlich schwierigere Aufgabe als der Deutsche Meister Bayern München, der auswärts antreten muss. Die Sorgenkinder aus Schalke und Leverkusen schließen den Spieltag am Sonntag ab. Borussia Mönchenglabach kann am späten Freitagabend nach Punkten mit dem Tabellenführer Borussia Dortmund gleichziehen. Dafür benötigt die „Fohlenelf“ einen...

  • 26.10.18
  • 185× gelesen
Ratgeber
Auf Wildschweine haben es am Samstag Jäger in Hattinger, Sprockhöveler und Velberter Revieren abgesehen. Die Behörden raten zu besonderer Vorsicht im Straßenverkehr und zum Verzicht auf Waldspaziergänge. Foto: Gischott/pixelio.de

Hattingen, Sprockhövel, Velbert: Samstag: revierübergreifende Jagd auf Schwarz- und Rehwild

Die Kreisverwaltung bittet Straßenverkehrsteilnehmer in Hattingen und Umgebung am morgigen Samstag, 27. Oktober, ganz besondere Vorsicht walten zu lassen. Anlass ist eine für diesen Tag angekündigte Jagd insbesondere auf Wildschweine. Sie findet zwischen 9 und 14 Uhr zeitgleich in rund 15 Revieren in Hattingen, Sprockhövel und Velbert statt. Um auf die besondere Situation aufmerksam zu machen, platzieren die beteiligten Jagdbezirke an einigen Stellen Schilder mit der Aufschrift...

  • Hattingen
  • 26.10.18
  • 172× gelesen
Politik

Frage der Woche: Wohnungsnot und steigende Mieten – was muss jetzt passieren?

Der Sozialverband Deutschland (SoVD) wählt alarmierende Worte. Die steigenden Mieten bei gleich bleibendem Einkommen belasten bundesweit Haushalte. Besonders betroffen seien die einkommensschwächsten Mieter. "Über eine Million Haushalte fallen durch die Mieten unter Hartz-IV-Niveau", so SoVD-Präsident Adolf Bauer. In einem gestern vorgestellten Gutachten spricht der SoVD von einer sozialen Spaltung Deutschlands. Vor allem finanziell schlechter gestellte Haushalte seien von den Entwicklungen...

  • Wesel
  • 26.10.18
  • 766× gelesen
  • 62
Politik

Bewegung im Fall "Knochenmühle"

Seit Wochen haben Mitarbeiter der unteren Immissionsschutzbehörde der Kreisverwaltung und Gutachter nach der aktuellen Ursache für Geruchsbelästigungen gesucht, die von der Schwelmer Firma Schmidt & Geitz (Knochenmühle) verursacht werden. Jetzt wurden sie fündig: Zeitweise zu hohe Temperaturen am Ausgang des Luftkondensators zeigen, dass dieser nicht richtig funktioniert. Schwelm. Ausgangspunkt der ebenso aufwändigen wie zeitintensiven Arbeiten waren Beschwerden von Bürgern, die sich seit...

  • Schwelm
  • 24.10.18
  • 1.269× gelesen
Überregionales

Sirenenalarm in Ennepetal - Polizei ermittelt

Am Sonntagabend (21. Oktober) wurde der Kreisleitstelle desEnnepe- Ruhr- Kreises eine starke Rauchentwicklung aus einer Tiefgarage eines Einkaufscenter an der Voerder Straße gemeldet. Diese alarmierte um 17.59 Uhr die hauptamtliche Wache und die Löschzüge Milspe / Altenvoerde und Voerde / Oberbauer der Freiwilligen Feuerwehr. Vor Ort stellte sich heraus, dass Kartonagen gebrannt hatten, welche mit einem Kleinlöschgerät abgelöscht wurden. Ein vor Ort befindlicher Kraftstoffkanister wurde der...

  • Ennepetal
  • 22.10.18
  • 716× gelesen
Überregionales

Verletzt bei Unfall auf der Autobahn

Am Montagmorgen (22. Oktober) wurde die Schwelmer Feuerwehr um 6.24 Uhr auf die Autobahn A43 alarmiert. Dort war es zu einem Verkehrsunfall mit einem Pkw gekommen, bei dem eine Person verletzt wurde. Von der Feuerwehr wurde die Einsatzstelle abgesichert, und die verletzte Person wurde vom Rettungsdienst versorgt, bevor sie in ein umliegendes Krankenhaus transportiert wurde. Im Anschluss wurde der beschädigte Pkw nach Abstimmung mit der Polizei von der Autobahn auf den Rastplatz vor der...

  • Schwelm
  • 22.10.18
  • 307× gelesen
Kultur
3 Bilder

Bücherkompass: Unsere Heimat ist das Ruhrgebiet!

Im Ruhrgebiet gibt es so viele spannende Geschichten zu erfahren: Ganz egal ob über den Traditionsverein Rot-Weiss Essen, das Leben in den 1930er bis 1950er Jahren im Essener Norden, oder etwa den Duisburger Hafen. Unsere drei Vorstellungen für den Bücherkompass haben so manche überraschende Geschichte parat. Wenn Ihr Eines der Bücher haben und es anschließend im Lokalkompass rezensieren wollt, müsst Ihr einfach den Beitrag kommentieren. Und mit etwas Glück liegt eines der Exemplare schon bald...

  • Essen-Nord
  • 22.10.18
  • 250× gelesen
  • 11
Sport
Bremens Maximilian Eggenstein schoss beide Tore für Werder auf Schalke.

S04 verliert, BVB marschiert und Düsseldorf kassiert sieben Tore

Gegen effiziente Bremer kassierte der S04 am 8. Spieltag einen Rückschlag und bleibt damit im Abstiegskeller. Borussia Dortmund grüßt nach einer erneut starken Leistung derweil weiter von ganz oben. Aufsteiger Fortuna Düsseldorf geriet in Frankfurt völlig unter die Räder. Bereits am Freitagabend empfingen die Frankfurter die Fortuna aus Düsseldorf und gewannen sage und schreibe 7:1 (3:0). Mann des Abends war Eintrachts Stürmer Luka Jovic, dem in der zweiten Halbzeit nicht nur ein...

  • 21.10.18
  • 103× gelesen
Natur + Garten
Der Wolf hält Ausschau nach Beute. Soll sein Schutz gelockert und er zum Abschuss freigegeben werden?

Frage der Woche: Sollen Wölfe zur Jagd freigegeben werden?

Der Wolf ist zurück in Deutschland. Nachdem er zur Jahrtausendwende fast komplett aus unseren Wäldern verschwunden war, beginnt er nun wieder bei uns heimisch zu werden. Doch nicht alle sehen dem positiv entgegen.Wölfe sorgten schon immer für Staunen in der Gesellschaft, sowohl in positivem Sinne als auch im Negativem. Er gilt als Wildhund, extrem scheu und unauffällig. Dennoch haben viele Menschen Angst vor Wölfen.  Das macht sich schon in Grimms Märchen "Rotkäppchen und der böse Wolf"...

  • Oberhausen
  • 19.10.18
  • 1.697× gelesen
  • 44
Sport
Wer kann Borussia Dortmund stoppen? Vielleicht der Tabellenletzte VfB Stuttgart? Der hat seit zehn Tagen mit Markus Weinzierl einen neuen Trainer.

Weinzierl-Debüt gegen Tabellenführer BVB

Die Länderspiele sind vorüber, der 8. Bundesliga-Spieltag steht vor der Tür. Zuerst schlug aber eine extra anberaumte Pressekonferenz des FC Bayern München am Freitagmittag hohe Wellen, auf der Karl-Heinz Rummennigge, Uli Hoeneß und Hassan Salihadmizic gegen Medien und Experten schossen. Aus sportlicher Sicht muss der FCB in Wolfsburg dringend wieder die Kurve kriegen, während der S04 den guten Lauf gegen einen starken Gegner bestätigen muss. Die sportliche Vorschau auf die nächsten Partien...

  • 19.10.18
  • 168× gelesen
  • 8
Überregionales
2 Bilder

Wer kennt diesen dreist-dummen Mann?

Die Polizei fahndet nach einem dreist-dummen Täter, dessen Foto durch richterlichen Beschluss jetzt zur Veröffentlichung freigegeben wurde. In der Nacht vom 10. auf den 11. April 2018 entwendeten Unbekannte einen schwarzen Audi A8 aus einer geschlossenen Garage in Sprockhövel. Kurz nach dem Diebstahl geriet der Dieb um 2.40 Uhr in eine Radarfalle auf der A46 in Sprockhövel. Der Dieb war in Richtung Autobahnkreuz Wuppertal Nord unterwegs. Das Foto des Verdächtigen wurde inzwischen mit...

  • Schwelm
  • 17.10.18
  • 1.801× gelesen
Überregionales

Junger Mann in Schwelm angegriffen und schwer verletzt - Polizei sucht Zeugen

Wie die Polizei erst heute bekannt gab, wurde bereits am Donnerstag (11. Oktober) ein junger Mann bei einem tätlichen Übergriff mitten an einer vielbefahrenen Straße in Schwelm schwer verletzt. Gegen 19:30 Uhr wurde der 17-jährige Wuppertaler vor einer Spielhalle an der Untermauerstraße durch eine Gruppe Jugendlicher angegriffen. Der junge Mann saß mit seiner 15-jährigen Begleiterin auf einer Bank, als eine Gruppe plötzlich auf sie zukam. Zwei junge Männer im Alter von 19 und 16 Jahren...

  • Schwelm
  • 16.10.18
  • 2.813× gelesen
Kultur
3 Bilder

Bücherkompass: Blutige Unterhaltung

Ein besessener Psycho-Killer, düstere Zukunftsvisionen und ein schwimmendes Pflegeheim – in dieser Woche haben wir ein paar blutrünstige Thriller für euch im Angebot. Wie immer müsst ihr euch in den Kommentaren für die Bücher bewerben, wir wünschen vorab schon viel Spaß beim Lesen! Dirk van Versendaal: Nyx Das Jahr 2025. Die Ärztin Polly betritt von Oslo aus eine Fähre. Ihr Ziel ist eine schwimmende Festung: Die Nyx, eine mehrere Quadratkilometer große Stadt, die seit Jahren die Weltmeere...

  • Herne
  • 16.10.18
  • 281× gelesen
  • 31
Natur + Garten
v.l.: Bürgermeisterin Imke Heymann, Monika Voß, Siegfried Niepmann und Olaf Schützek, Stadtplaner Ulrich Höhl und Fachbereichsleiter Stephan Langhard

Alles offen in Ennepetal-Homberge

Am Donnerstag letzter Woche traf sich Bürgermeisterin Imke Heymann mit Vertreterinnen und Vertretern der Bürgerinitiative, die sich gegen das Vorhaben der Verwaltung richtet, in Ennepetal-Homberge ein Baugebiet auszuweisen. Seitens der Verwaltung waren ebenfalls Stadtplaner Ulrich Höhl und Fachbereichsleiter Stephan Langhard dabei. Monika Voß, Siegfried Niepmann und Olaf Schützek stellten für die Initiative noch einmal dar, dass aus ihrer Sicht ein ökologisch wertvolles Naherholungsgebiet...

  • Ennepetal
  • 15.10.18
  • 468× gelesen
Überregionales

Unfallopfer war 21-jähriger Schwelmer

Ein Fahrfehler war Ursache für den schweren Unfall am Sonntagabend (14. Oktober) auf der Talstraße. Wie die Polizei soeben mitteilte, fuhr der 21-jährige Mann aus Schwelm auf der Talstraße in Richtung Innenstadt. Beim Fahrstreifenwechsel verlor er die Kontrolle über seinen Mercedes und geriet nach rechts von der Fahrbahn. Hier stieß er gegen einen Baum. Der junge Mann wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert.

  • Schwelm
  • 15.10.18
  • 1.286× gelesen
Überregionales

Pkw prallt bei Unfall in Schwelm gegen Baum - Autofahrer schwer verletzt

Schwer verletzt wurde ein Pkw-Fahrer am Sonntagabend (14. Oktober) bei einem Unfall auf der Talstraße in Schwelm. Um 21.40 Uhr wurde die Feuerwehr zum Einsatzort alarmiert: In Fahrtrichtung Schwelm war ein Pkw zwischen dem Bereich der Zufahrt von der A1 und der Kreuzung Blücherstraße verunglückt und gegen einen Baum geprallt. Dabei wurde der Fahrer des PKW schwer verletzt. Die Einsatzstelle wurde von der Feuerwehr abgesichert und ausgeleuchtet, während der Verletzte von Feuerwehr und...

  • Schwelm
  • 15.10.18
  • 861× gelesen
LK-Gemeinschaft
Zünftig feiern in Dirndl und bei einer Maß Bier - hier beim Oktoberfest in Dortmund. Foto: www.lokalkompass.de/ Potthast
18 Bilder

Foto der Woche: Oktoberfest

Das original Münchener Oktoberfest ist vor wenigen Tagen zu Ende gegangen. Aber auch in Nordrhein-Westfalen entdecken immer mehr Menschen ihr Faible für eine bayrische Gaudi. Das größte Volkfest der Welt hat zum nunmehr 185. Mal auf der Theresienwiese stattgefunden: In diesem Jahr zählten die Veranstalter 6,3 Millionen Gäste. Es wurden 7,5 Millionen Maß Bier verzehrt und 124 Ochsen. In den Festzelten wurde zünftig gefeiert, natürlich standesgemäß in Dirndl und Lederhosen.  Der Hype um die...

  • Velbert
  • 13.10.18
  • 2.632× gelesen
  • 34
Politik

Frage der Woche: AfD-Meldeportal für Lehrer – demokratisch oder nicht?

Schülerinnen und Schüler sollen an deutschen Schulen politisch gebildet werden. Dabei sollen Lehrkräfte sich aber neutral gegenüber Parteien und Ideologien positionieren und dürfen keine politische Werbung machen. Das gleiche gilt für Hochschulen. Weil er dieses Neutralitätsgebot verletzt sah, bot ein AfD-Politiker daraufhin an, einzelne Personen zu melden.Über www.mein-lehrer-hetzt.de und www.mein-prof-hetzt.de wurde man bis vor Kurzem auf die Webseite des AfD-Abgeordneten Stefan Räpple...

  • Herne
  • 12.10.18
  • 1.714× gelesen
  • 96
Ratgeber
Mit dem Beginn der Herbstferien ist wieder mit verstärktem Verkehrsaufkommen zu rechnen. Darauf weist Straßen NRW hin. Foto: STADTSPIEGEL-Archiv

Herbstferien: Ab Freitag rollt der Reiseverkehr

Die Straßen.NRW-Verkehrszentrale erwartet einen schnell ansteigenden (Reise-)Verkehr am Freitag (12. Oktober) ab 14 Uhr, denn dann startet Nordrhein-Westfalen in die Herbstferien. Die Situation wird, so die Prognose, bis gegen 18 Uhr andauern. Besonders betroffen sind davon die Autobahnen, die in Richtung der Küsten führen, etwa die A1, die A31, die A40, die A57 und die A61. Auf der A1 ist insbesondere in den Bereichen um Schwerte, Dortmund/Unna, Osnabrück und Bremen mit Stau zu...

  • Hattingen
  • 10.10.18
  • 49× gelesen
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Bücherkompass: Das Studentenleben beginnt - Unis starten ins Semester

Es ist wieder soweit! Das neue Semester fängt in diesen Tagen an den Unis und Hochschulen an. Tausende von "Erstis" werden in den kommenden Wochen und vielleicht sogar Monaten damit beschäftigt sein, sich auf dem riesig erscheinenden Campus, mit den vielen fremden Gesichtern der anderen Kommilitonen, zurecht zu finden. Unsere beiden Buchvorstellungen helfen zum einen beim Semesterstart und zeigen zum anderen die unterschiedlichen Denkweisen verschiedener Wissenschaften in einem spannenden...

  • Oberhausen
  • 08.10.18
  • 240× gelesen
  • 9
Sport
Paco Alcacer von Borussia Dortmund hat Bundesliga-Geschichte geschrieben. Ganz nebenbei verhalf er dem BVB zu einem irren Heimsieg über den FC Augsburg.
2 Bilder

Spektakulärer BVB-Erfolg, Bayern-Krise und Korkut-Entlassung

Stürmer Paco Alcacer hat Borussia Dortmund zu einem furiosen Heimsieg und sich selbst in die Geschichtsbücher geschossen. Während der FC Bayern eine deutliche Heimniederlage einstecken musste, krönte der FC Schalke 04 eine perfekte Woche. Der VfB Stuttgart nimmt hingegen den ersten Trainer-Wechsel der Bundesliga-Saison vor. Borussia Dortmund gegen den FC Augsburg hat großes Potential zum besten Spiel der Saison. Nach 90 Minuten gewann der BVB eine spektakuläre Partie mit 4:3 (0:1), die...

  • 07.10.18
  • 174× gelesen
  • 1
LK-Gemeinschaft
Dieses hübsche Arrangement zu Erntedank hat Jürgen Hedderich fotografiert. Foto: www.lokalkompass.de / Hedderich
57 Bilder

Foto der Woche: Erntedank(fest)

Dieser Sommer hat es eindrucksvoll bewiesen: Die Menschen sind abhängig von der Natur und ihren Gewalten. Monatelang gab es zu wenig Regen, die Sonne schien häufig und stark. Die Folge: Die Ernte vertrocknete auf den Feldern. Am morgigen Sonntag wird offiziell das Erntedankfest in vielen christlichen Kirchen gefeiert. Dann ist der Altar wieder mit Kürbissen, Getreide und Sonnenblumen geschmückt. Mancherorts - vor allem in Süddeutschland - bringen Menschen in Prozessionen Erzeugnisse in die...

  • Velbert
  • 06.10.18
  • 889× gelesen
  • 12
Politik
Der Regensburger Dom im Jahr 1865. Seit 1945 wurden hier mehr als 500 Kinder systematisch gequält und missbraucht.

Frage der Woche: Missbrauch und Vertuschung – Was muss die katholische Kirche ändern?

Die katholische Kirche steht unter Druck. Es gibt unglaublich viele Opfer und unglaublich viele Täter. Erstere suchten über Jahrzehnte lang vergebens ein offenes Ohr, Letztere konnten sich auf die Verschwiegenheit ihrer Oberen verlassen. Doch stellt sich die Kirche jetzt ihrer Verantwortung? Im letzten Monat wurden die Ergebnisse der umstrittenen Studie bekannt, die im Auftrag der Kirche selbst erarbeitet wurde. Darin kamen die Forscher*innen zu dem Ergebnis: Zwischen 1946 und 2014 seien 3677...

  • Herne
  • 05.10.18
  • 662× gelesen
  • 38
Sport
Amine Harit (am Ball) fällt mit einem Muskelfaserriss beim FC Schalke 04 verletzt aus.
2 Bilder

S04 weiter unter Druck - nutzt BVB erste kleine Bayern-Krise weiter aus?

Zwischen Champions sowie Europa League und den anstehenden Länderspielen trägt die Bundesliga an diesem Wochenende den 7. Spieltag aus. Der S04 tritt zum West-Duell beim Aufsteiger Düsseldorf an, während der BVB den FC Augsburg empfängt. Derweil hängt beim FC Bayern München vor dem Klassiker gegen Borussia Mönchengladbach der Haussegen schief. Nach wie vor ist die Offensive des FC Schalke 04 die harmloseste der Liga. So gesehen auch wieder am vergangenen Wochenende gegen Mainz 05 sowie unter...

  • 05.10.18
  • 147× gelesen
  • 7
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Bücherkompass: Hund und Herrchen -- Geschichten über den besten Freund des Menschen

Hund und Mensch haben ein besonderes Verhältnis. Wann genau die Domestizierung der einst wilden Tiere stattgefunden hat, ist noch immer umstritten. Sicher ist, dass der Haushund seit mehreren Tausend Jahren ein Begleiter des Menschen ist. In dieser Woche könnt ihr aus drei Hunde-Titeln auswählen. Viel Spaß beim Lesen! Burkhard Thom: Mein Hund heißt "Nein!" "Nein" ist das meistgebrauchte Wort in der Erziehung eines Welpen. Da kann es schon mal vorkommen, dass die geliebten Vierbeiner glauben,...

  • Herne
  • 02.10.18
  • 218× gelesen
  • 13
Überregionales
Mit schwerem Gerät wurde das Unfallopfer befreit.

Lkw fuhr auf Pkw auf: Fahrer schwer verletzt

Zwei Verletzte musste die Feuerwehr Gevelsberg am frühen Montagnachmittag (1. Oktober) aus einem verunfallten Fahrzeug auf der Autobahn befreien. Zu dem Auffahrunfall wurde die Feuerwehr Gevelsberg auf die BAB 1 in Höhe Volmarstein gerufen. Vor Ort stellten die Rettungskräfte fest, dass ein Lkw auf einen Pkw aufgefahren war. In dem Pkw befanden sich zwei Insassen, welche vom Notarzt und dem Rettungsdienst betreut wurden. Die Beifahrerin konnte leicht aus dem verunfallten Auto befreit...

  • Schwelm
  • 02.10.18
  • 1.012× gelesen
  • 1
Politik

Finanzhilfen für Hattingen und Sprockhövel

Am Stärkungspakt Stadtfinanzen des Landes Nordrhein-Westfalennehmen gegenwärtig 19 Kommunen im Regierungsbezirk Arnsberg teil. 16 Kommunen erfüllen die Voraussetzungen für die Auszahlung der Konsolidierungshilfen 2018 und erhalten zum 1. Oktober zusätzliche Finanzhilfen des Landes in Höhe von insgesamt 75,6 Millionen Euro. Hattingen erhält demnach 2,76 Millionen Euro, Sprockhövel 600.000 Euro. Mit dem Stärkungspakt unterstützt das Land gezielt überschuldete undvon der Überschuldung...

  • Hattingen
  • 01.10.18
  • 108× gelesen
  • 1
Überregionales
Motorrad-Enthusiast und Hobbyfotograf: Unser BürgerReporter des Monats Horst Schwarz.
4 Bilder

BürgerReporter des Monats Oktober: Horst Schwarz

Heute stellt die Lokalkompass-Redaktion einen reiselustigen Ex-Bochumer vor. Horst Schwarz spricht im Interview über seine Wahlheimat Castrop-Rauxel, das Ende des Bergbaus und über seine Reisen. Er ist unser BürgerReporter des Monats Oktober. 1.Was kannst du besonders gut, was nicht so? Alles Handwerkliche rund ums Bauen liegt mir. Lösungen für Probleme zu finden und umzusetzen ist mein Ding. Ich habe in jungen Jahren ein Mehrfamilienhaus umgebaut und saniert. Alle Arbeiten gingen mir gut...

  • Herne
  • 01.10.18
  • 498× gelesen
  • 51
Überregionales

Streit eskaliert in Gevelsberger Kneipe

Es blieb nicht nur beim Streit am Samstagmorgen (29. September) in einer Gevelsberger Kneipe. Gegen 03.50 Uhr kam es in einer Gaststätte an der Hagener Straße zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 23-jährigen Ennepetaler und einem 48-jährigen italienischen Staatsangehörigen. Im weiteren Verlauf schlugen beide Personen aufeinander ein, wobei die jüngere Person von einem Stuhl getroffen und leicht verletzt wurde. Die Polizei wurde verständigt und traf die beiden Beteiligten am...

  • Gevelsberg
  • 01.10.18
  • 3.880× gelesen
Sport
Suat Serdar (l.) absolvierte ein starkes Spiel für den FC Schalke 04 gegen Mainz 05.
2 Bilder

S04 feiert ersten Sieg, BVB die Tabellenführung

Der FC Schalke 04 hat am 6. Spieltag den ersten Sieg einfahren können und ist nun „nur noch“ Tabellenvorletzter. Borussia Dortmund feierte in Leverkusen ein fulminantes Comeback und auch die Tabellenführung, weil Bayern München überraschend verlor. Derweil steht Trainer Ilija Gruew vom MSV Duisburg nach der nächsten Niederlage vor der Entlassung. Kollektives Aufatmen auf Schalke. Durch einen 1:0-Sieg über den FSV Mainz 05 sammelten die Königsblauen nicht nur die ersten Punkte in der...

  • 01.10.18
  • 95× gelesen
  • 1
Sport
Das Ferienprogramm im Fußballmuseum macht viel Spaß. Ein junger Steilpass-Reporter darf es vorab testen und darüber schreiben. Foto: C. Kobow

Steilpass-Aktion: Junger Ferienreporter darf exklusiv aus dem Fußballmuseum berichten

Das ist die Chance für Kinder, die gerne Reporter werden möchten: Der Steilpass macht es möglich und verlost einen Exklusivbesuch im Deutschen Fußballmuseum. Die Herbstferien stehen im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund ganz im Zeichen von Adler Paule. Er führt ganze Familien durch eine Erlebniswelt voller Erinnerungen. Fußballgeschichte zum Anfassen gibt es bei den Kinderführungen. Kinder entdecken die Meilensteine aus 140 Jahren spielerisch, kommentieren selbst eine echte Spielszene und...

  • Dortmund-City
  • 30.09.18
  • 141× gelesen
  • 3
Überregionales

Drei Verletzte bei Unfall in Schwelm

Drei Verletzte sind die Bilanz eines Auffahrunfalls am Freitagnachmittag in Schwelm. Gegen 16:30 Uhr befuhren ein 43-jähriger Schwelmer mit seinem Pkw Porsche zusammen mit seinem 41-jährigen Beifahrer und eine 35-jährige Wuppertalerin mit ihrem Pkw Dodge die Talstraße in Fahrtrichtung Wuppertal. Vor der Lichtzeichenanlage in Höhe eines Baumarktes bremste der 43-Jährige verkehrsbedingt ab. Die dahinter fahrende 35-Jährige bremste ebenfalls, rutschte nach eigenen Angaben jedoch vom...

  • Schwelm
  • 29.09.18
  • 1.025× gelesen
LK-Gemeinschaft
Journalisten haben es leichter, Prominente zu treffen. Hier Boris Becker auf einem Pressetermin in Kamen. Foto: Kamm
84 Bilder

Foto der Woche: Stars und Promis

Ob beim Einkaufsbummel durch Düsseldorf, beim Training des FC Schalke 04 oder bei Veranstaltungen: Manchmal ist man zur richtigen Zeit am richtigen Ort und trifft einen Prominenten. Und die suchen auch wir in dieser Woche - auf euren Fotos. Prominenz entstammt dem lateinischen Wort ,prominentia' und bedeutet soviel wie "hervorragen". Genauso weitläufig ist die Welt der heutigen Stars und Sternchen gefasst. Während früher eine besondere Leistung oder ein besonderes Talent notwendig war, um...

  • Velbert
  • 29.09.18
  • 1.380× gelesen
  • 42
Politik
Braunkohle-Tagebau, Garzweiler, 2013.

Frage der Woche: Was für Fragen wirft der Hambacher Forst auf?

Der Hambacher Forst – beziehungsweise das, was davon noch übrig ist – ist ein Symbol für die Energiepolitik unseres Landes geworden . Nachdem die rot-grüne Regierung in NRW die verbliebenen Hektar Wald 2016 zur Rodung freigegeben hatte, stehen sich jetzt Umweltschützer und der Energiekonzern RWE gegenüber. Dabei sind weder die Bestrebungen zur Rodung noch Schutzaktionen im Wald neu. Schon in den 1970er Jahren formte sich Widerstand gegen die von RWE betriebenen Abholzungen und die damit...

  • Herne
  • 28.09.18
  • 738× gelesen
  • 60
Sport
Kampf ist Trumpf. Zwischen dem FC Schalke 04 und Mainz 05 dürfte es heiß hergehen. Die Königsblauen um Guido Burgstaller (r.), der beim vergangenen Heimspiel gegen die 05er einen Treffer zum 2:0-Sieg beisteuerte, sind zum Siegen verdammt.

Spitzenspiel für BVB - S04 gegen Mainz unter gewaltigem Druck

Bayer Leverkusen ist im Aufwind und empfängt zum Top-Spiel am 6. Spieltag Borussia Dortmund. Während Tabellenführer Bayern München bereits am Freitagabend das Wochenende beim Tabellenvierten einläutet, spielt der Tabellenletzte FC Schalke 04 am Samstagnachmittag. Außerdem treffen unter anderem die beiden Aufsteiger aufeinander. Streng genommen ist sogar die erste Partie des 6. Bundesliga-Spieltags das Spitzenspiel. Denn der Tabellenvierte Hertha BSC empfängt den Tabellenersten Bayern...

  • 28.09.18
  • 115× gelesen
  • 1
Überregionales
4 Bilder

2. Großeinsatz der Feuerwehr Schwelm am 27. September

hier die Einzelheiten zum Großeinsatz der Feuerwehr Schwelm Am Donnerstag ( 27.09.2018 ) wurde die Feuerwehr Schwelm um 15:51 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit vier beteiligten LKW alarmiert. Im Abschnitt zwischen Wuppertal-Nord und Gevelsberg war ein LKW ungebremst auf den vor ihm fahrenden Sattelzug aufgefahren. Durch den Aufprall wurden zwei weitere LKW beschädigt. Zwei der vier beteiligten Fahrer mussten durch die Feuerwehr über eine Rettungsplattform aus ihren Fahrerkabinen befreit...

  • Ennepetal
  • 27.09.18
  • 842× gelesen
Ratgeber

Eilmeldung: A1 ist dicht

Nichts geht zurzeit (17 Uhr, 27.September) auf der A1 zwischen dem Kreuz Wuppertal Nord und Gevelsberg: Dort hat sich ein Unfall ereignet, die Autobahn ist gesperrt. Mit Sirenenalarm wurden die Rettungskräften der Feierwehr Schwelm zum Eonsatz gerufen. Zurzeit laufen die Bergungsarbeiten, ein weiterer Unfall soll sich ereignet haben. Der Verkehr staut sich inzwischen auch auf der Talstraße,  weil etliche Kraftfahrer in Langerfeld abgefahren sind und sich nun langsam Richtung Hagen...

  • Ennepetal
  • 27.09.18
  • 1.558× gelesen
Überregionales
3 Bilder

Sirenenalarm in Schwelm

Mit Sirenenalarm wurde die Feuerwehr Schwelm vor wenigen Minuten (27. September) zu einem Einsatz gerufen. Der Grund: Gemeldet worden war ein Unfall mit einem Bus der VER mit einer unbestimmten Anzahl verletzter Personen. Der Unfall zwischen dem Bus und einem Pkw Kombi hatte sich mitten im Kreuzungsbereich der vielbefahrenen Tal- und Hattinger Straße ereignet. Nur wenige Augenblicke dauerte es, bis die Feuerwehr mit einem ersten Einsatzwagen und die Rettungskräfte den Einsatzort erreichten. ...

  • Schwelm
  • 27.09.18
  • 7.050× gelesen