Bild

Nachrichten - Sprockhövel-Hiddinghausen

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

51 folgen Sprockhövel-Hiddinghausen
Sport
Genossen das Trainingslager und haben viel gelernt: die Schiedsrichter aus dem Kreis 13 Hagen/Ennepe-RuhrFoto: Jonas Hunold

Theorie büffeln und Luftgewehrschießen
EN-Schiedsrichter im Trainingslager

Unlängst ging es für die Schiedsrichter des Kreises 13 Hagen/Ennepe-Ruhr ins alljährliche Trainingslager nach Billerbeck. Schon bei der Anreise war klar: Das Hotel, in dem unter anderem auch immer mal wieder der FC Schalke 04 untergebracht ist, würde eine perfekte Location für das Wochenende werden. Auf dem Programm standen unter anderem Theorie-Einheiten, bei denen vor allem auf Gruppenarbeit und Kommunikation gesetzt wurde. So wurden beispielsweise gemeinsam Videoszenen analysiert und...

  • wap
  • 19.02.20
Sport
Mit so einem erfolgreichen Start in das Wettkampfjahr 2020 sind die Trainer Giovanni Sgrilletti und Nicolle Buchholz von der Sportschule Gevelsberg und ihre Schützlinge sehr zufrieden.

Kampfbereite Gevelsbergerinnen
Sportschule erfolgreich in den Niederlanden

Am Wochenende trafen sich 259 Sportler aus dem gesamten Bundesgebiet und den Niederlanden in Monheim, um an der ITF-D Open im Taekwon-Do teilzunehmen. Darunter auch eine kleine Gruppe der Sportschule Gevelsberg mit den Trainern Giovanni Sgrilletti (8. Dan Kickboxen) und Nicolle Buchholz (4. Dan Taekwon-Do). Hochmotiviert und gut vorbereitet konnten die Zuschauer spannende Begegnungen auf hohem Niveau sehen. Im Tul (Formenlauf) kommt es nicht nur auf die Genauigkeit der richtigen Techniken,...

  • wap
  • 19.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport
Ein erfolgreicher Torschuss beim E-Jugend-Turnier im vergangenen Jahr.

Am 22. und 23. Februar in der Schwelm-ArENa
TuS-Wintercup für Jugendkicker

Am kommenden Samstag und Sonntag, 22. und 23. Februar, veranstaltet die Jugendabteilung des TuS Ennepetal ihren dritten Wintercup in der Schwelm-ArENa, Milsper Straße 35. Beim Wintercup stellen sich alle Mannschaften der Altersklassen Minikicker bis D-Jugend des TuS Ennepetal vor. An beiden Tagen sind auch für interessierte Kinder und Eltern Ansprechpartner vor Ort, die gerne Fragen rund um die Jugendarbeit und die Mannschaften des TuS Ennepetal beantworten werden. Insgesamt 28 Mannschaften...

  • wap
  • 19.02.20
Kultur
Schlagfertig und urkomisch entzündet Sascha Korf ein Feuerwerk der Sprache, denn genau darum geht es Korf – ums Sprechen.

Sascha Korf am 15. März im filmriss Kino Gevelsberg
WAP verlost 2x2 Tickets

Komiker Sascha Korf kommt am 15. März, 19 Uhr, ins WAP-Gebiet und tritt mit seinem Programm „Aus der Hüfte, fertig, los!“ im filmriss Kino in Gevelsberg auf. Die WAP verlost hier auf Lokalkompass.de 2x2 Freikarten für das Event. Die Menschen haben verlernt, miteinander zu reden. Alle kommunizieren nur noch mit Statusmeldungen und Emojis. Wir können uns millimetergenau orten lassen, unsere Schritte und Pulsfrequenz zählen lassen oder unser Leben lang Fantasy-Serien streamen. Und das in...

  • wap
  • 19.02.20
Politik
Die WAP hat eine Themenseite mit Linklisten zum PCB-Skandal in Ennepetal erstellt.

Themenseite: PCB in Ennepetal
Aktuelle Infos und Sammlung zum Thema

Der PCB-Skandal hält Ennepetal in Atem. Immer wieder gibt es neue Erkenntnisse, Informationen oder Aktionen. Diese Seite hält Sie auf dem Laufenden und Sammelt alle relevanten Informationen und Links, die bisher in der WAP veröffentlicht wurden. Linkliste von WAP-Artikel zum Thema PCB: 17. Februar 2020: Kreis findet weiteren potentiellen PCB-Emittenten im Kreis13. Februar 2020: Firma BIW meldet sich zu Wort und stellt PCB frei Fertigung in Aussicht7. Februar 2020: Kreis verteilt...

  • wap
  • 19.02.20
Kultur
Pfarrer Holger Schmitz als neuer Caritasvorsitzender, Propst Norbert Dudek als neuer Kreisdechant, der verabschiedete Monsignore Heinz D. Janousek, Caritasdirektor Dominik Spanke und Generalvikar Klaus Pfeffer bei der Amtsübergabe per Handschlag.

Heinz Ditmar Janousek verabschiedet - Neue Doppelspitze für Caritas und Kreisdekanat
Au revoir Monsignore Janousek

Am vergangenem Freitag, 14. Februar, ist Monsignore Heinz Ditmar Janousek als Kreisdechant und Vorsitzender des Caritasverbandes Ennepe-Ruhr verabschiedet worden. Seine Nachfolge treten Pfarrer Holger Schmitz von der Pfarrei St. Peter und Paul Herbede als Caritasvorsitzender und Propst Norbert Dudek als neuer Kreisdechant an. Schwelm. „Gibt es besondere Insignien oder ähnliches, ich habe so etwas auch noch nicht gemacht“, scherzte Generalvikar Klaus Pfeffer bei der offiziellen Amtsübergabe...

  • wap
  • 18.02.20
Blaulicht
Der Zigarettenautomat an der Mühlenstraße wurde gestern stark beschädigt aber nicht aufgebrochen.

Bei der Tat gestört
Ennepetaler Automatenaufbrecher flüchten vom Tatort

Drei Personen versuchten am gestrigen Morgen einen Zigarettenautomaten aufzubrechen. Als sie merkten, dass ein Zeuge sie beobachtete, flohen die Unbekannten. Am Montag, 17. Februar, beobachtete ein Anwohner der Bachstraße gegen 7 Uhr drei Personen, die versuchten einen an der Einmündung zur Mühlenstraße aufgehängten Zigarettenautomaten aufzubrechen. Als die Täter den Zeugen bemerkten flüchteten sie in eine unbekannte Richtung. Automat stark beschädigtDer Zigarettenautomat wurde stark...

  • wap
  • 18.02.20
Blaulicht
Bei dem gestrigen Verkehrsunfall in Gevelsberg wurden drei Personen verletzt.

Verkehrsunfall mit Verletzten in Gevelsberg
Zwei Mercedes stoßen zusammen

Gestern Abend übersah eine 35-Jährige beim Abbiegen einen von links kommenden Mercedes. Durch den Aufprall wurden alle drei Beteiligten verletzt. Am Montag, 17. Februar, wollte eine 35-jährige Gevelsbergerin gegen 22 Uhr mit ihrem Mercedes von der Berchemallee nach links auf die Eichholzstraße in Richtung Gevelsberg abbiegen. Dabei übersah sie einen von links auf der Eichholzstraße fahrenden 84-Jährigen in seinem Mercedes und es kam zum Zusammenstoß. Drei Personen verletztDie 35-Jährige...

  • wap
  • 18.02.20
Blaulicht
Weil der Busfahrer stark bremsen musste wurden in Gevelsberg eine Frau und zwei Kleinkinder im Bus verletzt.

Fünf Verletzte bei Busunfall in Gevelsberg
Zwei Kleinkinder stürzen bei harter Bremsung

Bei einem Busunfall auf der Hagener Straße in Gevelsberg wurden fünf Menschen verletzt. Am Montagnachmittag musste auf der Hagener Straße der 34-jährige Fahrer eines Linienbusses plötzlich abbremsen, als ein vor ihm fahrender Pkw ebenfalls verkehrsbedingt abbremsen musste. Kinder im Krankenhaus Durch den Ruck kamen insgesamt fünf Insassen des Busses zu Fall, darunter zwei Kleinkinder (1 und 3 Jahre). Die Kinder und eine 42-Jährige wurden zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus...

  • wap
  • 18.02.20
Kultur
Heute Abend findet das jährliche Schulkonzert des Reichenbach-Gymnasiums statt.

Gymnasium lädt ein
Schulkonzert des Reichenbach-Gymnasiums in Ennepetal

Das Reichenbach-Gymnasium in Ennepetal lädt heute Abend zum diesjährigen Schulkonzert und der Eröffnung des neuen Atriums ein. Nach drei probeintensiven Tagen in der Jugendherberge in Olpe ist es nun an der Zeit die Ergebnisse zu präsentieren: Das diesjährige Schulkonzert des Reichenbach-Gymnasiums findet heute, am 18. Februar, ab 19 Uhr in der Aula der Schule, Peddinghausstraße 17, statt. Im Programm sind Aufführungen der Rockbands, des Schulorchesters, der Trommler und Gitarristen sowie...

  • wap
  • 18.02.20
Blaulicht
Die Meldung über zwei verletze Kinder bei einem Unfall auf der Eichholzstraße bestätigte sich zum Glück nicht.

Verletzte Kinder bei Unfall in Gevelsberg gemeldet
Polizei und Rettungskräfte zur Eichholzstraße gerufen

Auf der Eichholzstraße in Gevelsberg ereignete sich ein Verkerhsunfall bei dem auch zwei verletzte Kinder gemeldet wurden. Diese Meldung bestätigte sich zum Glück nicht. Gevelsberg (ots) - Zu einem Verkehrsunfall wurde die Feuerwehr Gevelsberg am 17.02.2020 um 21:51Uhr zur Eichholzstr. ecke Berchemallee alarmiert. Dort kam es zu einem Zusammenstoß zwischen zwei PKW´s. Gemeldet wurden mehrere Verletzte, hierunter auch zwei Kinder. Kinder nicht verletzt Bei Eintreffen der ersten...

  • wap
  • 18.02.20
Blaulicht
Betrunken stieß ein Autofahrer in Schwelm gegen eine Tanksäule.

Suff-Fahrer rammt Tanksäule in Schwelm
Führeschein weg

Ein betrunkener Autofahrer hat am Wochenende in Schwelm eine Tanksäule grammt. Am Samstag, 15. Februar, wollte ein 32-jähriger Schwelmer mit seinem Audi von einem Tankstellengelände auf die Talstraße fahren. Da die Abfahrt durch einen Lkw verengt wurde, musste er zunächst rückwärtsfahren. Hierbei stieß er gegen die Zapfsäule, die beschädigt wurde. Führerschein weg Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der 32-Jährige stark alkoholisiert war. Er wurde zur Polizeiwache...

  • wap
  • 17.02.20
Blaulicht
Symbolfoto: Bei der Festnahme eines Randalierers wurde in Gevelsberg ein Polizist leicht verletzt.

44-jähriger Mann randaliert vor Gaststätte in Gevelsberg
Polizeibeamter wird verletzt

Ein 35-jähriger Polizeibeamter wurde am Sonntagmorgen bei der Festnahme eines 44-jährigen Randalierers in Gevelsberg leicht verletzt. Der 44-Jährige geriet zuvor mir den Türstehern einer Gaststätte in der Kölner Straße in Streit. Grund für die Auseinandersetzung war, dass dem 44-Jährigen der Einlass verwehrt wurde. Der Gevelsberger griff einen Türsteher an, in dem er ihm einen Kopfstoß verpasste, einen weiteren verletzte er mit einem Schlag ins Gesicht. Agressives Verhalten Der...

  • wap
  • 17.02.20
Blaulicht
Symbolfoto: Eine Frau verletzte sich bei einem Unfall in Ennepetal schwer.

47-Jährige bei Unfall in Ennepetal schwer verletzt
Frau rast in Ampelmast

Eine 47-jährige Ennepetalerin wurde am Freitag, 14. Februar, bei einem Verkehrsunfall in Enneptal schwer verletzt. Die 47-Jährige fuhr, gegen 13 Uhr, mit ihrem VW auf der Wilhelmshöher Straße in Richtung Milspe. Aus bisher nicht bekannten Gründen geriet sie zunächst nach rechts von der Fahrbahn und lenkte dann nach links. Sie überquerte die komplette Fahrbahn und stieß gegen einen Ampelmasten. Wilhelmshöher Straße gesperrt Die Wilhelmshöher Straße musste für den Zeitraum der...

  • wap
  • 17.02.20
Politik
Eine Wittener Firma könnte ebenfalls PCB ausstoßen. Das gab die EN-Kreisverwaltung nun bekannt.

Neue Entwicklung im PCB-Fall
Kreis findet weitere mögliche Verursacherfirma in Witten

Aktuell steht im PCB-Skandal die Firm BIW aus Ennepetal im Fokus. Doch nun gibt der Kreis bekannt, dass ein weiteres Unternehmen zur PCB-Belastung im Kreis beigetragen haben könnte. Im Blick ist nun eine Firma aus Witten. Man wollte wohl auf Nummer sicher gehen. Gemeinsam mit dem Landesministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz (LANUV) hat sich der Kreis auf die Suche nach weiteren Firmen gemacht, die, wie das Ennepetaler Unternehmen biw im Produktionsprozess auf...

  • wap
  • 17.02.20
Blaulicht
Symbolbild: Mehrer Gefahrenbäume mussten in Ennepetal von der Feuerwehr beseitigt und zerkleinert werden.

Mehrere Sturmeinsätze für die Feuerwehr Ennepetal
Gefahrenbäume halten Einsatzkräfte auf Trab

Am gestrigen Sonntag, 16. Februar, gab es für die Feuerwehr Ennepetal diverse Sturmeinsätze durch die Sturmböen. Am Sonntag  musste die Feuerwehr Ennepetal um 17 Uhr auf Grund von anhaltenden Sturmböen zu diversen Gefahrenbäumen im Stadtgebiet ausrücken. Mit Motorkettensäge zerkleinert Diese wurden mittels Motorkettensäge zerkleinert und von Straßen und Gehwegen entfernt, sodass keine weitere Gefahr mehr für den Straßenverkehr besteht. Alle eingesetzten Einsatzkräfte konnten ihren Einsatz...

  • wap
  • 17.02.20
Sport

EN Baskets Schwelm müssen sich geschlagen geben
West-Derby geht an Münster

Die WWU Baskets Münster besiegten am Wochenende die En Baskets Schwelm mit (47:44) 90:76. Das Spitzenspiel der ProB-Nord fand am Samstagabend in Münster statt. Der Zweitplatzierte EN Baskets Schwelm trat bei den WWU Baskets an. Die Blau-Gelben mussten neben den Ausfällen von Meyer-Tonndorf und Fiorentino (zog sich um und wärmte sich mit dem Team auf) zudem auf David Ewald und Moritz Krume verzichten. Ewald knickte am Donnerstagabend mit dem Fuß um konnte nicht mitwirken. Krume hatte es im...

  • wap
  • 17.02.20
Kultur
Jens Möllenbeck (l.) zeigte den interessierten Bpürgern im Haus Martfeld dei umfangreiche Ansichtskartensammlung.

1000 historischen Ansichtskarten aus Schwelm
Aufgeschriebene Geschichte

Stadtarchiv besitzt Sammlung mit 1000 historischen Ansichtskarten Schwelm. Die Blütezeit der Ansichtskarte begann um die Wende zum 20. Jahrhundert und dauerte einige Jahrzehnte. Diese besondere Karte war zunächst Benachrichtigungs-, Einladungs- oder Glückwunschkarte und wurde nach und nach sichtbares Symbol für den aufblühenden Tourismus. Bis zum Durchbruch von digitalen Kommunikationsmitteln wie Telefon, SMS und E-Mail war sie das Mittel der Wahl, um den Daheimgebliebenen mitzuteilen, wie...

  • wap
  • 15.02.20
Blaulicht
Die 35-Jährige wurde zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht.

Verkehrsunfall in Schwelm
Schwangere Frau muss zur Sicherheit ins Krankenhaus

Heute Morgen übersah eine Schwelmerin beim Abbiegen den fließenden Verkehr und es kam zu einem Unfall. Weil die Fahrerin des anderen PKW hochschwanger war, musste sie zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus. Eine 31-Jährige wollte am Freitagmorgen, 14. Februar, vom Westfalendamm nach links auf die Möllenkotter Straße abbiegen. Sie übersah dabei die von links auf der Möllenkotter Straße fahrende 35-jährige hochschwangere Schwelmerin. Diese schien augenscheinlich unverletzt, wurde...

  • wap
  • 14.02.20
Blaulicht
Der E-Bike-Fahrer wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Verkehrsunfall mit E-Bike
Fahrer übersieht bremsendes E-Bike in Ennepetal

Gestern übersah eine 79-Jährige einen verkehrsbedingt bremsenden E-Bike Fahrer. Der 64-Jährige wurde leicht verletzt. Am Donnerstag, 13. Februar, fuhr eine 79-Jährige mit ihrem Volkswagen Golf auf der Loher Straße in Richtung Hagen. In Höhe der Gewerbestraße übersah sie einen 64-Jährigen auf seinem E-Bike, der nach links abbiegen wollte und verkehrsbedingt bremsen musste. Radfahrer leicht verletztDie Golffahrerin fuhr auf den 64-Jährigen auf, dieser stürzte und verletzte sich leicht. Er...

  • wap
  • 14.02.20
Blaulicht
Die Polizei ist auf der Suche nach dem Täter.

Polizei sucht nach Täter
Mann in Ennepetal überfallen und verletzt

Am späten Donnerstagabend wurde ein 22-Jähriger an der Kölner Straße von einem Unbekannten angegriffen. Nach einer Rangelei konnte er mit der Geldbörse des Opfers fliehen. Nun sucht die Polizei nach Zeugen. Ein 22-Jähriger wurde am Donnerstag, 13. Februar, um 23.20 Uhr von einem Unbekannten im Bereich eines Parkdecks an der Kölner Straße angegriffen. Als der Ennepetaler bemerkte, dass ihm ein Mann folgte, drehte er sich um. Der Fremde schlug dem 22-Jährigen in das Gesicht und gegen den...

  • wap
  • 14.02.20
Blaulicht
Der Mann verhielt sich aggressiv und stand unter dem Einfluss von Alkohol.

Gesuchte Person gefunden
Mann zieht Messer vor Polizeibeamten in Schwelm

Die Polizei erkannte gestern Nachmittag einen zur Fahndung ausgeschriebenen Mann. Als er aufgefordert wurde seine Taschen zu leeren, zog der 50-Jährige ein Messer aus der Jacke.  Polizisten erkannten am Donnerstag, 13. Februar, einen zur Fahndung ausgeschriebenen 50-jährigen Mann an der Möllenkotter Straße in Schwelm. Als die Beamten ihn ansprachen und ihn aufforderten seine Taschen zu leeren, zog der Mann ein etwa 20 cm großes Küchenmesser aus seiner Jackeninnentasche. Beim Herausziehen...

  • wap
  • 14.02.20
Blaulicht
Die Tür hielt dem Einbruchsversuch stand.

Einbrecher scheitern an der Tür
Unbekannte versuchen in Schwelmer Billiard-Club einzubrechen

In der Nacht zu Donnerstag versuchten Unbekannte in einen Schwelmer Billiard-Club einzubrechen. Die Täter scheiterten und flohen ohne Beute. Unbekannte versuchten in der Nacht zu Donnerstag, 13. Februar, in die Räumlichkeiten eines Billardvereins in der Markgrafenstraße einzubrechen. Einbruch bleibt nur ein VersuchDie Täter versuchten in mehreren Versuchen eine Zugangstür aufzuhebeln. Als dies nicht gelang, ließen sie ihrem Vorhaben ab und flüchteten ohne Beute.

  • wap
  • 14.02.20
Blaulicht
An dem Unfall auf der A1 waren drei LKW beteiligt.

Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten
Drei LKW an Unfall auf der A1 Nähe Gevelsberg beteiligt

Die Schwelmer Feuerwehr wurde am Donnerstag zu einem Verkehrsunfall auf der BAB1 zwischen dem Autobahnkreuz Wuppertal-Nord und der Anschlussstelle Gevelsberg. An dem Unfall waren drei LKW beteiligt, zwei Personen mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Am gestrigen Donnerstag, 13. Februar, wurde die Feuerwehr Schwelm um 16 Uhr wegen einem Verkehrsunfall zur A1 gerufen. Gemeldet war ein Unfall mit drei beteiligten LKW und mehr als drei verletzten Personen zwischen dem Autobahnkreuz...

  • wap
  • 14.02.20
Reisen + Entdecken
Vorfreude bei den Hagener Schaustellern und dem Festkomitee. Auch 2020 gibt es in der Innenstadt wieder eine Karnevalskirmes mit jeckem Treiben und tollen Fahrgeschäften.
8 Bilder

Karneval in Hagen
Karnevalskirmes Hagen wird Tradition: Diese Fahrgeschäfte drehen sich auf der närrischen Meile

"Finden Veranstaltungen zum zweiten Mal statt, kann man in Hagen schon von einer Tradition sprechen", lautet ein beliebter Spruch des Oberbügermeisters Erik O. Schulz. Grund zur Freude der Kirmesgänger, Schausteller und Karnevalisten; Denn vom 20. bis 24. Februar drehen sich wieder besondere Fahrgeschäfte auf der zweiten Karnevalskirmes 2020 zwischen Friedrich Ebert Platz und dem Volkspark. Und wie beim Debüt hat die Kirmes über die närrischen Tage einiges zu bieten. Der Versuch eine neue...

  • Hagen
  • 13.02.20
  •  1
Wirtschaft
Ralf Stoffels und sein Sohn Lutz sind Geschäftsführer der BIW Isolierstoffe. Foto: Pielorz

Alternativer chlorfreier Vernetzer wird im Produktionsprozess eingesetzt
PCB: Firma BIW stellt Fertigung um

Am Freitag, 21. Februar, 18 Uhr, findet die zweite Bürgerversammlung im Haus Ennepetal zum Thema PCB statt. Nachdem im Oktober 2018 im Gewerbegebiet Oelkinghausen in Ennepetal ein Niederschlag in Form weißer, schneeähnlicher Flocken gefunden wurde und erste Untersuchungen eine Belastung mit PCB ergaben, wurden weitere Maßnahmen in Gang gesetzt wie ein Löwenzahnblätter-Screening, Grünkohlproben sowie Emissions- und Bodenmessungen. Für das festgestellte PCB 47 wurde die Firma BIW Isolierstoffe im...

  • Ennepetal
  • 13.02.20
  •  2
Blaulicht
Am Dienstag, 11. Februar, gegen 15.30 Uhr kam es am Krankenhaus in Schwelm zu einem Körperverletzungsdelikt.

Mann rastet in Schwelmer Krankenhaus aus
Prügelnder und beißender Gevelsberger von Polizei gestoppt

Er schlug, biss und pöbelte um sich, bis die Polizei kam: 26-jähriger Gevelsberger in Schwelmer Krankenhaus festgenommen. Am Dienstag, 11. Februar, gegen 15.30 Uhr kam es am Krankenhaus in Schwelm zu einem Körperverletzungsdelikt. Ein 26-jähriger Gevelsberger führte im Foyer des Krankenhauses telefonisch ein lautes Streitgespräch. Als eine Angestellte des Krankenhauses ihn um Ruhe bat, beschimpfte er sie zunächst und versuchte dann sie zu schlagen. Passanten eilen zu Hilfe Zwei...

  • wap
  • 13.02.20
Ratgeber
Bis zum 16. März kommt es in der Hembecker Talstraße in Ennepetal zu Verkehrsbeeinträchtigungen wegen Bauarbeiten.

Sperrungen in der Hembecker Talstraße in Ennepetal
Arbeiten im Auftrag der Deutschen Telekom

In einigen Tagen kommt es wegen Arbeiten der Telekom zur halbseitigen Sperrung der Hembecker Talstraße in Ennepetal. Ab dem 17. Februar werden in der Hembecker Talstraße im Einmündungsbereich zur Kölner Straße Rohrgräben im Auftrag der Deutschen Telekom gezogen. Für die Dauer der Arbeiten muss dazu die Hembecker Talstraße im Arbeitsbereich halbseitig gesperrt werden. Arbeiten dauern bis in den März Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, in diesem Bereich besonders vorsichtig zu...

  • wap
  • 13.02.20
Kultur
Die Clavins haben in Asien viel erlebt.

Die Welt als Klassenzimmer
Familie Clavin berichtet über 18 Monate in Südostasien

Die Clavins machten das, wovon andere oft nur träumen: Trotz aller Widerstände aus dem Umfeld und der eigenen Zweifel flogen sie drei mal mit ihren Töchtern nach Südostasien, besuchten Sri Lanka, Malaysia, Borneo und Brunei. In der packenden Live-Reportage am Freitag, 14. Februar, ab 19.30 Uhr im Gymnasium Ennepetal verraten Malte Clavin und die Töchter Amelie und Smilla, wie sie Südostasien erlebt haben. Sie erzählen von faszinierenden Menschen, wilden Tieren und fremden Kulturen. Die...

  • wap
  • 12.02.20
  •  1
Kultur
Die Evangelische Christuskirche in Schwelm hat eine Förderung in Höhe von 492.000 Euro für die Sanierung erhalten.

Knapp 500.000 Euro
Bundesförderung für Sanierung der Christuskirche

Eine Förderung in Höhe von 492.000 Euro aus dem Denkmalschutz-Sonderprogramm der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien hat jetzt die Bezirksregierung Arnsberg für die Sanierung der Evangelischen Christuskirche in Schwelm bewilligt. Die Mittel fließen in den zweiten Bauabschnitt, die Sanierung des Nordturms und des Westgiebels. Eine Förderung in Höhe von 300.000 Euro der Gründungskonsolidierung und die Fassadensanierung des Südturms wurde bereits im Jahr 2017 aus dem...

  • wap
  • 12.02.20
Sport
Die EN Baskets konnten endlich wieder in der Schwelm ArENa punkten.

EN Baskets Schwelm – BSW Sixers
Endlich ein Heimsieg!

Nach zwei Niederlagen gewannen die EN Baskets Schwelm endlich das Heimspiel am Samstagabend gegen die BSW Sixers. Für Spannung im knappen Spiel sorgten der Druck bei beiden Mannschaften: Die Schwelmer Basketballer wollen unbedingt um die Tabellenspitze kämpfen, und auch der Gegner aus Sachsen-Anhalt muss dringend punkten, um die Playoffteilnahme nicht zu gefährden. Die EN Baskets begannen wie in der vergangenen Woche mit Scott, Zahariev, Khartchenkov, Alexis, und Mayr. Über das gesamte erste...

  • wap
  • 12.02.20
Ratgeber
Im Ennepe-Ruhr-Kreis lädt Schwelm zur Solidaritätsbewegung ein.

One Billion Rising
Kampagne gegen Gewalt an Frauen in Schwelm

Weltweit beteiligen sich am Valentinstag eine Milliarde Frauen an der Kampagne „One Billion Rising“. Sie fordern auf allen Kontinenten und in über 130 deutschen Städten das Ende der Gewalt an Frauen. Im Ennepe-Ruhr-Kreis lädt Schwelm alle Bürger am Freitag, 14. Februar, ab 16 Uhr zur Solidaritätsbewegung am Bürgerplatz ein. Die Kampagne „One Billion Rising“ ruft seit 2013 zum weltweiten Protest auf: Frauen erobern öffentliche Plätze, tanzen und sind Teil einer globalen Solidaritätsbewegung....

  • wap
  • 12.02.20
Blaulicht
Die 17-Jährige verletzte sich schwer.

Sturz mit Roller
17-Jährige bei Rollerunfall in Ennepetal schwer verletzt

Am Montagabend stürzte eine 17-Jährige mit ihrem Roller und verletzte sich schwer. Sie wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Eine 17-Jährige stürzte am Montagabend, 10. Februar, mit ihrem Roller  und verletzte sich dabei schwer. Das Mädchen fuhr die Deterberger Straße abwärts, rutschte auf der regennassen Oberfläche mit den Reifen von der Fahrbahn und stürzte. Rollerfahrerin schwer verletztDie 17-Jährige wurde mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein...

  • wap
  • 11.02.20
Blaulicht
Der Fahrradfahrer wurde leicht verletzt.

Beim Abbiegen übersehen
Radfahrer bei Verkehrsunfall in Gevelsberg leicht verletzt

Am Montag übersah ein 49-Jähriger beim Abbiegen einen verkehrswidrig fahrenden Radfahrer. Durch den Aufprall wurde der 39-Jährige leicht verletzt. Ein 49-Jähriger fuhr am Montag, 10. Februar, mit seinem Volkswagen auf der Jahnstraße in Richtung Hagener Straße. Beim Einfahren auf die Hagener Straße übersah er einen von rechts kommenden 39-jährigen Fahrradfahrer, der verkehrswidrig auf dem Radweg in Richtung Hagen fuhr. Es kam zu einem Unfall. Radfahrer leicht verletztDer 39-Jährige stürzte...

  • wap
  • 11.02.20
Blaulicht
"Sabine" sorgte für weniger Einsätze als gedacht.

Sturmeinsätze der Feuerwehr
"Sabine" beschäftigt Feuerwehr in Schwelm und Ennepetal

Orkantief "Sabine" fegte zwischen Sonntag und Montag über NRW. Zum Glück hatte die Feuerwehr nicht so viele Einsätze wie befürchtet. Niemand wurde verletzt und auch der Sachschaden an den Einsatzstellen blieb gering. Die Feuerwehr Schwelm hatte im Schwelmer Stadtgebiet durch "Sabine" von Sonntag, 9. Februar, ab 8 Uhr bis Montag, 10. Februar, 12 Uhr insgesamt 15 Einsätze abzuarbeiten. Bereits am Sonntagmittag wurde die Feuerwehr vor allem zu Bäumen und Ästen auf Fahrbahnen und Gehwegen...

  • wap
  • 11.02.20
  •  1
  •  1
Kultur
24 Fotos, 24 Facetten des Elements Wasser: Im Foyer des Sitzungssaals im Schwelmer Kreishaus sind bis Freitag, 27. März, Werke des Fototreffs Schwelm ausgestellt. Sie wurden weltweit aufgenommen und zeigen, wie reich das Thema Wasser ist.
2 Bilder

Sichtbar machen, was sonst verborgen ist
Ausstellung zum Thema Wasser im Kreishaus Schwelm

"Die Ausstellung passt sehr gut hier hin", stellte Landrat Olaf Schade bei der Eröffnung der Fotoausstellung des Fototreffs Schwelm zum Thema Wasser fest. Denn für Wasser sei die Kreisverwaltung gleich in mehrfacher Hinsicht zuständig, beispielsweise was den Grundwasserschutz, die Abwasserbeseitigung und die Prüfung der Wasserqualität durch das Gesundheitsamt betreffe. "Das Thema Wasser ist also gewissermaßen im Kreishaus Zuhause." Mal in Tropfenform, mal als gewaltige Welle, dann wieder...

  • wap
  • 09.02.20
  •  1
  •  1
Kultur
Sie nahmen den Verlauf des Heimatfestes 2019 unter die Lupe und das kommende Heimatfest in den Blick: Bürgermeisterin Gabriele Grollmann-Mock (Mitte) sowie Vertreter von DACHO, Schaustellern, Technischem Hilfswerk, Polizei, Bezirksdienst sowie den Fachbereichen Bürgerservice, Technische Betriebe und Immobilienmanagement.

Kirmes trotzt Baustellen
Vorbereitungen aller Beteiligten für das Heimatfest laufen auf Hochtouren

„Wir haben im vergangenen Jahr ein wunderschönes Heimatfest mit sehr vielen Besuchern gefeiert.“ In der positiven Einschätzung des Heimatfestes 2019 war sich Bürgermeisterin Gabriele Grollmann-Mock mit Vertretern all jener Einrichtungen einig, die sich rund um das Heimatfest engagieren und die sie jetzt zum Gespräch ins Rathaus eingeladen hatte. Und noch etwas war allen Teilnehmern der Runde – DACHO, Schausteller, Stadtverwaltung (mit Ordnungsamt, Immobilienmanagement und Feuerwehr),...

  • wap
  • 08.02.20
Sport
 Die EN-Baskets Schwelm wollen unbedingt Zuhause gegen die BSW Sixers aus Sachsen-Anhalt gewinnen. In der ProB Nord sind nur noch vier Spieltage übrig und mehrere Teams kämpfen um die Tabellenspitze.

Heimspielsieg wäre nötig
Nur noch vier Ligaspiele übrig – EN Baskets wollen unbedingt gegen BSW Sixers gewinnen

Nach der enttäuschend knappen Niederlage letzte Woche gegen die Dresden Titans empfangen die EN Baskets nun in der ProB Nord die BSW Sixers aus Sachsen-Anhalt. Das Spiel findet heute Abend, 8. Februar, um 19.30 Uhr in der Schwelm ArENa statt. Nach knapp vergebenen Punkten in den letzten zwei Ligaspielen wollen die Schwelmer unbedingt wieder in der eigenen Halle erfolgreich sein. Gewinne sind aktuell besonders wichtig, da einige Mannschaften kurz vor dem Ende der regulären Saison ihren besten...

  • wap
  • 08.02.20
Politik
Kreis äußert sich zum Flockenaustritt.

PCB-Skandal in Ennepetal
Landrat Olaf Schade fordert Nachbesserung von biw

Bereits Ende vergangener Woche hatte Landrat Olaf Schade seine Erwartungshaltung an das Ennepetaler Unternehmen biw klar formuliert: "Partikel, deren PCB-Gehalt so hoch ist, dass sie als Sondermüll gelten, haben in der Umwelt nichts zu suchen." Für die Kreisverwaltung waren Flockenfund und Untersuchungsergebnis Anlass, Unternehmensvertreter für vergangenen Mittwoch ins Schwelmer Kreishaus einzubestellen. Thema des Termins: biw sollte darlegen, wie das Austreten der weißen Flocken zukünftig...

  • wap
  • 07.02.20
Blaulicht
Der Zweiradfahrer verletzte sich bei dem Unfall leicht.

Zweiradfahrer verletzt
Fahrer stürzt beim Bremsen in Gevelsberg

Gestern bemerkte ein Zweiradfahrer zu spät, dass der LKW vor ihm bremste. Beim bremsen stürzte der Fahrer und verletzte sich leicht. Am Donnerstag, 6. Februar, musste eine 48-Jährige auf der Hagener Straße mit ihrem LKW verkehrsbedingt bremsen. Ein hinter ihr fahrender 64-jähriger Kleinkraftradfahrer bemerkte dies zu spät und stürzte beim Bremsen. Fahrer leicht verletztDurch den Sturz verletzte er sich leicht und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

  • wap
  • 07.02.20
Blaulicht
Gegen den Jugendlichen wird nun wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und Widerstand ermittelt.

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr
Jugendlicher schmeißt Stein auf fahrendes Auto in Gevelsberg

Ein Jugendlicher schmiss gestern einen Stein gegen ein auf der Hagener Straße fahrendes Auto. Der Täter versuchte zu fliehen, gegen ihn wird nun wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und Widerstand ermittelt. Am Donnerstag, 6. Februar, fuhr ein 29-Jähriger gegen 22.30 Uhr mit seinem Alfa Romeo auf der Hagener Straße in Richtung Ennepetal. An der Kreuzung Nirgena fiel ihm eine vierköpfige Jugendgruppe auf dem Gehweg auf. Kurz bevor der 29-Jährige losfahren wollte, hörte er einen...

  • wap
  • 07.02.20
  •  1
Ratgeber
Bald können Eltern und Sorgeberechtigte ihre Kinder an weiterführende Schulen in Gevelsberg anmelden.

Die Fristen für weiterführende Schulen
Anmeldetermine für Schulen in Gevelsberg

Eltern und Sorgeberechtigte, deren Kinder derzeit die vierte Klasse einer Grundschule besuchen und die zum Schuljahr 2020/21 zu einer der weiterführenden Schulen in Gevelsberg wechseln möchten, können diese zu folgenden Zeiten dort anmelden: Realschule Gevelsberg, Alte Geer 4, Tel. 02332/920351: Freitag, 14. und 21. Februar, 8 bis 13 Uhr.Montag, 17. Februar, und Donnerstag, 20. Februar, 8 bis 17 Uhr.Städtisches Gymnasium Gevelsberg, Ochsenkamp 100, Tel. 02332/920460: Freitag, 14. Februar,...

  • wap
  • 07.02.20
Blaulicht
Gestern kam es auf der Milsper Straße zu einem Auffahrunfall.

Fahrer leicht verletzt
Auffahrunfall auf Milsper Straße in Schwelm

Gestern Nachmittag kam es auf der Milsper Straße zu einem Auffahrunfall. Durch den Aufprall wurde ein Fahrer leicht verletzt.  Ein 30-Jähriger fuhr am Dienstagnachmittag, 4. Februar, mit seinem Mercedes auf der Milsper Straße in Richtung Ennepetal. Durch eine Unaufmerksamkeit bemerkte er nicht, dass der vor ihm fahrende Skoda verkehrsbedingt anhalten musste und fuhr auf den Skoda auf. Fahrer leicht verletztDurch die Wucht des Aufpralls wurde der Skoda auf den davor stehenden BMW einer...

  • wap
  • 05.02.20
Blaulicht
Der Fahrer des Peugeots stand unter dem Einfluss von Alkohol.

Fahrer stark alkoholisiert
Auto beim Einparken in Schwelm beschädigt

Ein Fahrer versuchte gestern mit seinem PKW in eine Parklücke einzuparken und beschädigte dabei ein anderes Fahrzeug. Bei der Unfallaufnahme fiel auf, dass der 64-Jährige stark alkoholisiert war. Am Dienstag, 4. Februar, versuchte ein 64-Jähriger in der Schützenstraße in eine Parklücke einzuparken. Bei dem Versuch beschädigte der Fahrer mit seinem schwarzen Peugeot einen geparkten VW Polo. Ein 75-jähriger Anwohner beobachtete das Geschehen und verständigte die Polizei.  Fahrer...

  • wap
  • 05.02.20
Kultur
Die Toten Ärzte interpretieren die Toten Hosen und die Ärzte.
2 Bilder

Boulevard Gevelsberg
Zwei Topacts für dieses Jahr gesichert

Die Planungen für das Stadtfest Boulevard Gevelsberg von Freitag, 22. Mai, bis Sonntag, 24. Mai, laufen bereits auf Hochtouren und auch die ersten Highlights stehen schon fest: die Dortmunder Band Nightlife und die Toten Ärzte werden den Boulevard musikalisch begleiten. Der Veranstalter des Events, ProCity Gevelsberg, konnte erneut die Dortmunder Band Nightlife für den Boulevard gewinnen. Nightlife sorgt am Samstagabend, 23. Mai, mit einem breiten Repertoire bestehend aus Rock- und Pop-Hits...

  • wap
  • 05.02.20
Sport
Die Baskets konnten sich fast den Sieg erkämpfen.

Dresden Titans – EN Baskets Schwelm
Starker Kampf trotz Personalsorgen

Am vergangenen Samstag trafen die Basketballer der EN Baskets Schwelm in der Pro B Nord auswärts auf die Dresden Titans. Obwohl die Schwelmer wegen Verletzungen auf viele Spieler verzichten mussten, kämpften sie tapfer bis zum Ende der Partie. Die EN Baskets Schwelm konnten die Reise nach Dresden mit nur acht gesunden Spielern antreten. Neben Fiorentino und Meyer-Tonndorf musste sich auch Mauro Nürenberg abmelden, Montrael Scott war ebenfalls nicht fit. David Ewald trat die Fahrt mit an,...

  • wap
  • 05.02.20
Blaulicht
Am Bürgerplatz werden vier Hauptversorgungsleitungen zusammengeführt.

Verkehrsbeeinträchtigungen wegen Baumaßnahmen
AVU Netz baut am Bürgerplatz in Schwelm

Am Bürgerplatz in Schwelm werden für die Daseinsvorsorge mit Energie und Wasser vier Hauptversorgungsleitungen zusammengeführt. Dies führt in den nächsten Wochen zu Verkehrsbeeinträchtigungen. Die AVU Netz begann ab Montag, 3. Februar, mit Reparaturarbeitenan den Gas- und Wasserleitungen. Außerdem werden Glasfaser-Kabel verlegt und das Patrizierhaus der Brauerei wegen des geplanten Abrisses vom Netz getrennt. Die Baumaßnahme muss aufgrund des komplexen Untergrunds in offener Bauweise...

  • wap
  • 04.02.20
Vereine + Ehrenamt
Es ist der WAP eine Ehre, diese vier Menschen vorstellen zu dürfen. Alle vier haben eins gemeinsam: Sie sind als Ehrenamtler sehr engagiert. Anlässlich der Verleihung der Ehrenamtkarte am 14. Februar in Ennepetal und um auf die Wichtigkeit des Ehrenamts hinzuweisen, wird die WAP in den kommenden Ausgaben je einen dieser Ehrenamtler vorstellen.
2 Bilder

WAP-Serie über das Ehrenamt
Lothar Stapfer (80) Ehrenamtler beim Reparaturcafé und Bürgerbus - Das Ehrenamt hält ihn fit

Soziales, ehrenamtliches Engagement verdient Anerkennung und Würdigung. Bereits zum neunten Mal verleiht die Stadt Ennepetal deshalb am Freitag, 14. Februar, die Ehrenamtskarte des Landes Nordrhein-Westfalen. Die WAP stellt in einer kleinen Serie einige der Ehrenamtler vor, die sich durch ihr Engagement verdient gemacht haben. Dieser Artikel erzählt die Geschichte von Lothar Stapfer und seinen Ehrenämtern. Von Dr. Anja Pielorz Der Bürgerbusverein Ennepetal wurde 1996 gegründet. Seit...

  • wap
  • 04.02.20
Blaulicht
Die Unfallfahrerin stand unter Einfluss von Medikamenten.

Zusammenprall beim Anfahren
Unfallfahrer unter Einfluss von Medikamenten in Gevelsberg

Eine 23-Jährige verursachte am Montagnachmittag beim Auffahren einen Verkehrsunfall. Es stellte sich heraus, dass sie unter dem Einfluss von Drogen stand. Am Montagnachmittag kam es zu einem Zusammenstoß, als eine 23-jährige Peugeotfahrerin vom Fahrbahnrand der Sudfeldstraße anfahren wollte und dabei den im fließenden Verkehr fahrenden Audi eines 30-Jährigen übersah. Fahrerin unter Einfluss von MedikamentenBei der Unfallaufnahme fiel den Beamten auf, dass die Unfallfahrerin sich auffällig...

  • wap
  • 04.02.20
Blaulicht
Die brennenden Container lösten drei Feuerwehreinsätze aus.

Einsätze der Feuerwehr
Drei Einsätze wegen Containerbränden in Ennepetal

In der Nacht zu Montag hatte die Feuerwehr insgesamt drei Einsätze wegen brennender Container.  Die Feuerwehr wurde am Montag, 3. Februar, gegen 00.30 zum Vollbrand eines Containers in die Wilhelmshöher Straße alarmiert. Der Brand wurde mit einem Schnellangriff mit Wasser und Schaum abgelöscht. Kurz nach zwei wurde erneut ein Containerbrand gemeldet. Auch dieser, in der Gasstraße stehende Container stand in Flammen. Dritter Einsatz mit drei brennenden ContainernDie Feuerwehr wurde kurz...

  • wap
  • 04.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.