Waltrop: Ernährung bei Lebensmittelunverträglichkeiten - Vortrag

Vortrag zum Thema „Ernährung bei Lebensmittelunverträglichkeiten“.
  • Vortrag zum Thema „Ernährung bei Lebensmittelunverträglichkeiten“.
  • Foto: angieconscious/pixelio.de
  • hochgeladen von Lokalkompass Ostvest

Am Donnerstag, 14. Februar, hält der Ökotrophologe Heiner Lütke-Twenhöven bei der VHS Waltrop einen Vortrag zum Thema „Ernährung bei Lebensmittelunverträglichkeiten“. Der Vortrag findet im Haus der Bildung und Kultur an der Ziegeleistraße statt und beginnt um 19.30 Uhr.
Die Teilnehmenden erhalten einen Einblick in das Thema; es werden mögliche Therapieansätze aufgezeigt.
Wer Käse, Nüsse oder Obst nicht verträgt, denkt dabei natürlich nicht sofort an eine Lebensmittelunverträglichkeit. Es kann am falschen Zeitpunkt oder der Menge gelegen haben. Oftmals meidet man von sich aus jene Lebensmittel, die besonderes Unwohlsein verursachen. Damit kann man das Problem aber nicht lösen, denn eine Lebensmittelunverträglichkeit lässt sich nur dann wirkungsvoll behandeln, wenn man die verantwortlichen Faktoren kennt. Lebensmittelunverträglichkeit tritt in vielen Formen auf. Laktoseintoleranz und Fructosemalabsorption gehören ebenso dazu wie Histaminunverträglichkeit und Sorbitunverträglichkeit. In Europa sind Schätzungen zufolge 15 bis 20 Prozent der Bevölkerung von Laktoseintoleranz betroffen und ungefähr 30 Prozent von Fructosemalabsorption. An diesem Abend erhalten die Teilnehmenden einen Einblick in das Thema und es werden mögliche Therapieansätze aufgezeigt.
Die Kursgebühr beträgt 6 Euro im VVK; 7 Euro an der Abendkasse.
Weitere Informationen und Anmeldungen unter Tel.: 02309-96260, per E-Mail unter vhs@vhs-waltrop.de, im Internet auf www.vhs-waltrop.de oder persönlich: Ziegeleistraße 14, Waltrop.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen