Bulksmühle verkommt zur wilden Müllkippe

Anzeige
Bochum: Straßenverkehrsamt | Durch den Parkplatz am Straßenverkehrsamt in Bochum, verkommt die Bulksmühle immer mehr zur wilden Müllkippe. Erst waren es nur Getränkebecher und Butterbrotpapier, sowie Hinterlassenschaften der Fast-Food-Industrie, mitlerweile sind es blaue Müllsäcke, Autoreifen und sogar Überreste eines alten Fernsehers. Trotz, dass wöchentlich mindestens einmal ein Fahrzeug des USB die Straße befährt, wird der Müll nicht entsorgt. Erstaunlicherweise, werden unangemeldete Fahrzeuge, die auch ab und an mal in der Straße, oder auch auf dem Parkplatz des Straßenverkehrsamtes abgestellt werden, direkt mit einem Hinweisschild des Ordnungsamtes bedacht, allerdings gegen das wilde Müllabladen wird von Seiten der Stadt nichts getan. Hier wäre eine Intervention der Stadt dringend nötig.
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
62
Peter Schröter aus Wattenscheid | 20.04.2015 | 07:06  
15
Wolfgang Börner aus Bochum | 21.04.2015 | 19:55  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.