Graffiti-Schmierereien am LKW - Polizei sucht Zeugen

Anzeige
(Foto: Molatta)

In der Nacht zum 2. August haben unbekannte Täter einen in Bochum-Hofstede geparkten LKW durch großflächige Graffitis beschädigt.

Der Track war auf dem Parkplatz nahe dem Haus Bulksmühle 17 abgestellt. Beide Außenwände des Laderaums wurden auf einer Fläche von ca. 2,5 x 6 m mit schwarzer, silberner und roter Farbe beschmiert.

Das Bochumer Kriminalkommissariat 31 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet zur Geschäftszeit unter der Rufnummer 0234/909-8110 um Täter- und
Zeugenhinweise.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.