Untersuchungshäftling Angelo Duric aus der Bochumer "Krümmede" geflohen

Anzeige
(Foto: Polizei Bochum)
Bochum - In den Mittagsstunden des heutigen Donnerstags (6. Juni) ist der 25-jährige Untersuchungshäftling Angelo Duric aus der Justizvollzugsanstalt (JVA) Krümmede geflüchtet. Dort saß er wegen des Verdachts des Bandendiebstahls ein. Die intensiven Fahndungsmaßnahmen dauern an. Die Bochumer Polizei sucht nun mit Fotos nach dem flüchtigen Häftling. Duric hat sich in der Vergangenheit nicht gewalttätig gezeigt, dennoch ist bei flüchtigen Rechtsbrechern immer Vorsicht geboten! "Bei Antreffen nähern Sie sich ihm nicht und informieren Sie umgehend über den Notruf 110 die Polizei!", so Polizeisprecher Guido Meng.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.