Spaß rund um das Thema Natur - Naturfreunde in Bochum gründen Kindergruppe

Anzeige
Bochum: Nelson-Mandela-Schule |

In der nächsten Woche gründen die Naturfreunde Bochum-Langendreer eine Kindergruppe. Wir wollen damit Kindern im Alter von 8 - 12 Jahren mehr Erlebnisse und Wissen rund um das Thema Natur vermitteln.



Von Basteln, Geocaching über den Besuch eines Igels, einer Waldrallye und einer Spendensammelaktion für Flüchtlinge gibt es von Oktober bis Dezember bereits ein spannendes Programm.

Verantwortlich dafür sind Matilde Post (17 Jahre) und Merret Münchow (17 Jahre) von der Naturfreundejugend. Sie haben gerade erfolgreich ihre Jugendleiterausbildung (Juleica) beendet und werden die Kindergruppe betreuen.

Treffpunkt



Die Kindergruppe der Naturfreundejugend trifft sich in den Räumen der Nelson-Mandela-Schule (Stiftstraße 25, 44892 Bochum) jeweils dienstags von 16.30 - 18.00 Uhr. Start ist der 20.10.

Reinschnuppern können interessierte Naturkinder - auch ohne Mitgliedschaft.
Weitere Infos gibt es auf unserer webseite

Eltern, die Interesse haben, können über langendreer@naturfreunde.de weitere Informationen anfordern.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.