Kommentar: Rücktritt war notwendig!

Anzeige
Das Demonstrationsrecht ist ein hohes Gut der Demokratie. Unter dem Deckmantel dieses demokratischen Rechts toben sich allerdings auch Krawallmacher aus, die ausschließlich auf der Suche nach Randale sind. Weltwirtschaftsgipfel, Hogesa, EZB – ich wage einmal zu behaupten, dass die überwiegende Mehrzahl gewalttätigen Demonstranten dabei nur ein Ziel verfolgt: Gewalt auszuüben. So auch in Frankfurt, wo unter anderem Polizeiautos angezündet wurden und eine Polizeiwache vor der Stürmung stand. Und was macht ein grüner Ratsherr aus Bochum? Er verharmlost die Angelegenheit auf unerträgliche Art und Weise. Nur brennende Autos? Keinesfalls! Für mich vielmehr ein Angriff auf den demokratischen Staat, negiert von einem gewählten Vertreter. Herr Finke, Ihr Rücktritt war absolut notwendig!

Bochumer Grüner hält brennende Polizeiautos für vertretbar

Grüner Karsten Finke legt sein Ratsmandat nieder
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
6
Sven Schulz aus Bochum | 29.03.2015 | 13:31  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.