Nächste marode Brücke wird teilgesperrt

Anzeige
Bochum - aktuell gefühlt eine einzige Baustelle. Hoffentlich gehen die Warnlampen nicht aus.
Im Rahmen einer turnusmäßigen Hauptprüfung der Brücke Wittener Straße über den Sheffield-Ring wurde nun durch den beauftragten Sachverständigen festgelegt, dass die Belastung der Brücke durch den fahrenden Verkehr über die bereits bestehenden Maßnahmen wie Einengung der jeweils inneren Fahrspur und Überholverbot für LKW hinaus weiter eingeschränkt werden muss. Aus diesem Grunde muss kurzfristig die jeweils innere Fahrspur für den Fahrzeugverkehr gesperrt werden. In beiden Fahrtrichtungen steht ab Freitag, 2. Oktober, nur die jeweils äußere Fahrspur auf dieser Hauptverkehrsader zur Verfügung.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
363
Jens Wittbrodt aus Bochum | 01.10.2015 | 22:18  
13.687
Volker Dau aus Bochum | 02.10.2015 | 13:55  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.