marode

Beiträge zum Thema marode

Politik
In den 30er Jahren wurde die Hubbrücke erbaut. Die Brücke gilt als eines der Wahrzeichen von Walsum. Der Zahn der Zeit nagt an dem unter Denkmalschutz stehenden Bauwerks. Seit ein paar Jahre dürfen keine Autos mehr drüber fahren. Durch die Sanierung soll die Brücke weiterhin für Radfahrer und Fußgänger dauerhaft nutzbar sein.

Die Walsumer Hubbrücke soll saniert werden und damit langfristig erhalten bleiben
Frohe Kunde aus Berlin

Der Einsatz des SPD-Bundestagsabgeordneten für den Duisburger Norden und Nordwesten, Mahmut Özdemir, zahlt sich nach eigenen Angaben aus: In seiner Bereinigungssitzung hat der Haushaltsauschuss des Deutschen Bundestages beschlossen, die Sanierung des Walsumer Wahrzeichens mit 2,5 Millionen Euro zu unterstützen. Im August dieses Jahres hatte Mahmut Özdemir den neuen haushaltspolitischen Sprecher der SPD Bundestagsfraktion, Dennis Rohde, nach Duisburg eingeladen und sich gemeinsam mit ihm den...

  • Duisburg
  • 01.12.20
Kultur
Bürgermeister Frank Tatzel und die stellvertretende Leiterin des Fachbereichs Schule-Sport-Kultur, Stefanie Kaleita, machten sich mit Projektmanager Dirk Schachner ein Bild vom aktuellen Stand der Sanierungsarbeiten in der Turnhalle der Grundschule am Bienenhaus in Millingen.

Sanierung der Sportböden in vier Turnhallen
Corona birgt auch Chancen: Die Pause nutzen

Die Stadt Rheinberg nutzt die durch den Coronavirus bedingte Schließung der Schulen und Sportstätten und hat das Projekt der Erneuerung der Sportböden in vier Turnhallen (GS St. Peter, GS Grote Gert, GS Millingen und GS Budberg) rund 6 Wochen früher als ursprünglich geplant begonnen. Der Ausbau der vorhandenen, maroden und nicht mehr zeitgemäßen Holzschwingböden inklusive PVC-Belag in allen vier Turnhallen wurde bereits erfolgreich abgeschlossen. Zurzeit wird die Dämmung und Unterkonstruktion...

  • Rheinberg
  • 28.04.20
  • 1
Natur + Garten
Das Geländer fehlt, die Bretter sind locker und morsch. Herbert Schmitz vom Kleingartenverein Reuenberg macht sich Sorgen um den Zustand der Holzbrücke.

Wackelig, voller Löcher und jetzt auch noch ohne Geländer
Vorsicht Absturzgefahr: Holzsteg am Reuenberg bedarf dringender Aufarbeitung

Holzsteg am Reuenberg bedarf dringender Aufarbeitung - doch wer ist zuständig? Herbert Schmitz und seine Vereinskollegen des KGV Reuenberg scheuen sich nicht vor Mehrarbeit. Die 1986 gegründete Gartenanlage halten sie in Schuss und auch den öffentlichen Weg, der vom Parkplatz der Laubenpieper vorbei am Steenkamp Hof entlang der Gartenanlage führt, haben sie im Blick. von Christa Herlinger Regelmäßig werden die Brombeersträucher zurückgeschnitten, auch Mülleimer haben die Kleingärtner anbringen...

  • Essen-Borbeck
  • 19.02.20
Reisen + Entdecken
12 Bilder

Verwahrloste öffentliche Gebäude
Bahnhof Emmerich ist für den nördlichen Niederrhein eine Abfahrtsstelle in die weite Welt

Ich kann mich erinnern als ich von München mit dem Zug nach Nütterden fuhr, dass ich in Köln aussteigen musste. Um weiter nach Kleve zu fahren, musste ich in den Bummelzug nach Kleve umsteigen. Später wurde die Zugverbindung Köln – Kleve aufgelöst. Von Kleve erreicht man mit dem Bummelzug nur noch Düsseldorf. Wenn man von München nach Nütterden fahren will, muss man wenigstens einmal umsteigen, um in Emmerich zu gelangen. Da geht es mit Bus 58 weiter Richtung Nimwegen. In Nütterden gibt es ein...

  • 28.11.18
  • 1
Kultur
32 Bilder

Theateraufführung
3 Morde, Küche, Bad. - Premiere des neuen Stücks am 03.11.2018 im Mendener Amateur Theater (M.A.T.)

Ein Stück zur Immobilienmisere unserer Zeit von Carsten Golbeck. "Drei Morde, Küche, Bad" macht die Wohnungsnot zum Thema. Fast schon ernster Stoff. Wenn die Wohnungssuche anfängt, hört der Spaß auf. Uwe (Christian Brenner) und Irene (Frauke Brenne) ergeht es nicht anders. Ihr alter Wohnblock wird nach 25 Jahren luxussaniert. Es wurde nun zentrumsnah eine Eigentumswohnung gefunden, nur ist sie unrenoviert, extrem marode, für die Irene ihr gesamtes Erspartes für den Vorverkaufsvertrag...

  • Menden (Sauerland)
  • 04.11.18
Sport
Gut besucht war das Vereinsheim des TV Bruckhausen beim Bürgerdialog über die Neugestaltung des Sportplatzes.
2 Bilder

Sanierung des Sportplatzes Bruckhausen: Finanzierung durch Teilbebauung? - Entscheidung fällt im Frühjahr

von Heinz Haas Sie sprechen hier von Kleinod und Dorfanger. Und so ist auch die Atmosphäre im Vereinsheim des TV Bruckhausen (TVB): friedlich, dörflich und persönlich. Man kennt sich. Das „Du“ ist eher die Regel, als das unpersönliche „Sie“. Obwohl es bei dem Bürgerdialog um ein sehr strittiges Problem geht: Der „Dorfsportplatz“ ist in die Jahre gekommen. Eine Überarbeitung ist mehr als dringend geboten. Doch Verwaltung, Parteien, Sportverein und besonders die Bruckhausener selber sind...

  • Dinslaken
  • 03.08.17
Politik
Bochum - aktuell gefühlt eine einzige Baustelle. Hoffentlich gehen die Warnlampen nicht aus.

Nächste marode Brücke wird teilgesperrt

Im Rahmen einer turnusmäßigen Hauptprüfung der Brücke Wittener Straße über den Sheffield-Ring wurde nun durch den beauftragten Sachverständigen festgelegt, dass die Belastung der Brücke durch den fahrenden Verkehr über die bereits bestehenden Maßnahmen wie Einengung der jeweils inneren Fahrspur und Überholverbot für LKW hinaus weiter eingeschränkt werden muss. Aus diesem Grunde muss kurzfristig die jeweils innere Fahrspur für den Fahrzeugverkehr gesperrt werden. In beiden Fahrtrichtungen steht...

  • Bochum
  • 01.10.15
  • 2
Überregionales
das Falkenheim am 31.Juli 2015
11 Bilder

Am Falkenheim tut sich was in Lendringsen

Das Falkenheim Lendringsen früher ein Jugendtreff 31.Juli 2015 Lendringsen/ Beim Stadtspaziergang mit der Verwaltung der Stadt Menden durch Lendringsen am 30.Juni war es noch ein großes Thema. Das marode Falkenheim am Walzweg. Jetzt wurde es von einem privaten Käufer erworben. Entweder soll das Gebäude entkernt oder abgerissen werden. Von außen wurde schon angefangen aufzuräumen und zu mähen.

  • Menden (Sauerland)
  • 31.07.15
  • 7
Ratgeber

Total marode Brücke: Vollsperrung der Vehrenbergstraße für mehrere Monate

Über 60 Jahre hat sie zuverlässig ihren Dienst geleistet, doch nun machen sich die Spuren der Zeit sehr deutlich bemerkbar: Die Brücke an der Vehrenbergstraße, unter der im Bereich der Kleingartenanlage der Hahnenbach fließt, muss abgerissen werden. Natürlich wird es einen Ersatz geben, allerdings nicht in Form einer neuen Brücke, sondern durch einen so genannten Durchlass. Dabei handelt es sich im Prinzip um ein großes Rohr mit einem Durchmesservon 2,40 Meter, wobei dieses „Loch“ nach dem...

  • Gladbeck
  • 26.06.15
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Wer kennt sie noch von früher? Die Automaten

An einer Hauswand hängend, gut sichtbar für groß und klein, waren gerade die Kinder das Ziel der Automaten. Von den Eltern oder Großeltern einen Groschen bekommend, stapften die Kleinen, mit weit aufgerissenen Augen, ein Lächeln im Gesicht auf die Automaten zu. Das Geld eingeworfen musste nun nur noch der Griff zwei mal gedreht werden und schon landete, der Schwerkraft sei Dank das Objekt der Begierde in den dafür vorgesehenen Ausgabeschacht. Ein Kaugummi, etwas Brause, ein Flummi oder auch...

  • Unna
  • 05.02.15
  • 1
  • 3
Politik
Mit tiefen Schlaglöchern und  Beschwerden der Bewohner soll bald in Dortmund Schluss sein.

49 Mio. Euro will Dortmund in Straßen investieren

Das Budget für die Erhaltung und Ausbesserung der Straßen soll verdoppelt werden. Die Verwaltung geht zur Infrastrukturoffensive in Dortmund über. Dem Tiefbauamt stehen für die kommenden vier Jahre 49 Mio.Euro zur Verfügung, um marode Straßen zu reparieren, die Infrastruktur zu erhalten und auszubauen. Angesichts des Sparzwangs handelt es sich um eines der wichtigsten Bau- und Investitionsprogramme der Stadt in den nächsten Jahren. Die finanziellen Mittel für die bauliche Unterhaltung,...

  • Dortmund-City
  • 14.10.14
Politik
2 Bilder

Ist die Polizei-Festung nicht sicher?

Seit 1988 befindet sich die Kreispolizeibehörde samt Iserlohner Polizeiwache in den Räumlichkeiten des ehemaligen Kreishauses an der Friedrichstraße. Besonders der Zellenbereich für die „stationären Gästen“ bedarf dringend einer „Korrektur“. Dies hat der heimische CDU-Landtagsabgeordnete Thorsten Schick zum Anlass für eine „kleine Anfrage“ genommen. In einem Gespräch mit Vertretern der Gewerkschaft der Polizei wurde Thorsten Schick deutlich gemacht, wo die Beamte der „Schuh drückt“ und welche...

  • Iserlohn
  • 05.02.14
  • 1
Natur + Garten
65 Bilder

Rund um das schöne Gut Rödinghausen in Lendringsen

Das schöne Gut Rödinghausen in Lendringsen 3.Dezember 2013 Lendringsen/ Das Gebäude Gut Rödinghausen das zur Zeit von der Stadt Menden gesperrt wurde wegen Einsturz Gefahr. Ein Bauzaun steht vor dem Gebäude. Das schöne Efeu wurde entfernt! Der Dachstuhl wurde erneuert. Der Kamin qualmte so wird die Heizung in Betrieb sein. Das Gut Rödinghausen im Oktober 2010 Das Gut Rödinghausen im Februar 2013 Stadt kommentiert Schäden an Gut Rödinghausen -

  • Menden (Sauerland)
  • 03.12.13
  • 7
  • 4
Überregionales

Zeigen Sie uns die schlimmsten Schlaglöcher in Herten

Es rumpelt und rumpelt: Hertens Straßen sind nicht die besten - und das liegt nicht an der Großbaustelle rund um den neuen Busbahnhof. Der Stadt geht es wie vielen anderen: Die Schäden vom Vorjahr sind noch nicht überall beseitigt, da rollt schon der neue Winter an. Für die Straßen sind die Kommunen selbst zuständig, doch die sind natürlich völlig überschuldet. Der Staat aber freut sich allein in diesem Jahr über 53 Mrd. Euro an „autofahrerspezifischen“ Einnahmen. Nur 19 Mrd. davon wird für die...

  • Herten
  • 18.11.13
Ratgeber
Zum dritten Mal in diesem Jahr hat ein LKW den Portalrahmen auf der Brücke „An der Cölve“ zerstört. Die Stadt Moers musste deshalb jetzt handeln, um die Sicherheit zu gewährleisten.

Brücke „An der Cölve“ nach Unfall für Lkw und Busse gesperrt

Zack! Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr hat ein Lkw das Durchfahrtsverbot auf der Brücke „An der Cölve“ missachtet und den Portalrahmen umgefahren und zerstört. Um die Sicherheit auf dem Bauwerk zu gewährleisten, hat die Stadt Moers kurzfristig die Durchfahrtsbreite auf 2,20 Meter verengt. Busse und Lkw können (und dürfen) nicht mehr über die Brücke zwischen Duisburg-Rheinhausen (Trompet) und Moers-Schwafheim fahren. Bahnüberführung seit Jahren marode: Das Geld fehlt Die Stadt Moers sucht...

  • Moers
  • 11.10.13
  • 9
  • 1
Politik

„Die Stadt muss endlich handeln“: Günter Gleising kritisiert Zustand des Sportplatzes Westenfeld

Einige Wattenscheider Sportvereine beklagen den Zustand ihrer Sportplätze. Einen besonders gravierenden Fall hat sich jetzt Günter Gleising, Wattenscheider Ratsmitglied der Sozialen Liste, angenommen. Nach einem Ortstermin in Westenfeld formulierte er eine Anfrage für die nächste Ratssitzung. Damit will die Soziale Liste von der Stadtverwaltung wissen, ob der Zustand des Platzes bekannt ist und wann mit der Behebung der Mängel zu rechnen sei? Der Aschenplatz an der Lohackerstraße wird als...

  • Wattenscheid
  • 30.09.13
Ratgeber
Marode oder nur beschmiert und verdreckt? Wir rufen zum großen Spielplatz-Check auf! Foto: Jungvogel
2 Bilder

Sind manche Spielplätze lebensgefährlich?

Vor dem Hintergrund des tödlichen Unglücks auf einem Spielplatz in Datteln (lesen Sie hier), wo ein Mädchen von einem Schaukelgerüst erschlagen worden ist, rufen wir zum großen „Spielplatz-Check“ in Kamen, Bergkamen und Bönen auf. Wie ist es um den Zustand der Geräte auf unseren Spielplätzen bestellt? Sind irgendwo Mängel aufgetaucht, die vielleicht noch niemand gemeldet hat? Laden Sie Fotos in Ihrer Bürger-Community hoch. Wir kümmern uns um den Behördengang!

  • Kamen
  • 28.05.13
Überregionales
Ein dunkles Loch.
10 Bilder

„Wann kommt hier das Tunnelfest?“ Dreckig, dunkel, gefährlich: Unterführungen an der Hörder Straße

Diese beiden Unterführungen haben alles, was einen Tunnel Angst einflößend macht: Dreckig, dunkel, laut. Ulrike Berkenhoff kennt die Stellen genau, immer auf ihrem Weg in die Stadt kommt die Bewohnerin des Klusenweges hier vorbei. Und sie ärgert sich. „Es ist dreckig hier drunter, und dunkel.“ Stimmt, Hier ist schon lange kein Besen mehr geschwungen worden, von einer Reinigungsmaschine ganz zu schweigen. Und die fünf Neonröhren im etwas längeren Tunnel können nicht wirklich für Erleuchtung...

  • Schwerte
  • 13.03.13
Überregionales
20 Bilder

Brand im alten maroden Restaurantgebäude in Volkringhausen

Brand im alten maroden Restaurantgebäude in Volkringhausen 6.März 2013 Balve Volkringhausen/ Am Mittwochmorgen wurde die Feuerwehr nach Balve Volkringhausen gerufen. An der Mendener Straße in einem alten maroden Restaurantgebäude war ein Feuer ausgebrochen. Nach Angaben der Polizei handelt es sich um Brandstiftung. Siehe hier den Polizeibericht von Hans-Jürgen Köhler. Polizei: Brandstiftung!

  • Balve
  • 06.03.13
Kultur
45 Bilder

Das Gut Rödinghausen in Lendringsen im Februar 2013

Das Gut Rödinghausen in Lendringsen im Februar 2013 17.Februar 2013 Lendringsen/ Bilder vom Gut Rödinghausen das zur Zeit gesperrt wurde. Ein Bauzaun steht vor dem Gebäude.Das schöne Efeu wurde entfernt! Das Gut Rödinghausen in Lendringsen Stadt kommentiert Schäden an Gut Rödinghausen

  • Menden (Sauerland)
  • 17.02.13
  • 9
  • 3
Kultur
26 Bilder

Altes Fachwerkhaus in der Helle stürzt ein

Altes Fachwerkhaus in der Helle stürzt ein 3.Februar 2013 Balve Helle/ Das alte Fachwerkhausgerippe ist am Samstag vom Wind eingestürzt. Jahrelang stand nur noch das Fachwerkgerippe neben der Bundesstraße B 229 in Helle. Die Balken konnte man sehen sind morsch und marode. Beim zusammen fallen flogen die Balken bis auf dem Bürgersteig.

  • Balve
  • 03.02.13
  • 1
Überregionales
100 Bilder

Die Abrissarbeiten am Mendener Bahnhof 8.Mai 2012

Die Abrissarbeiten am Mendener Bahnhof 8.Mai 2012 8.Mai 2012 Menden/ Die Abrissarbeiten am Bahnhof Menden. Aktuelle Bilder vom Abriss Bahnhof Menden. Weitere Bildergalerien vom Abriss hier: Die Abrissarbeiten am Mendener Bahnhof 7.Mai 2012 Die Abrissarbeiten am Mendener Bahnhof 4.Mai 2012 Die Abrissarbeiten am Mendener Bahnhof 3.Mai 2012 WDR Team filmte Abrissarbeiten am Bahnhof Menden Der Abriss hat begonnen am Mendener Bahnhof Umbau des Bahnhofs & Güterbahnhofs Gelände und der...

  • Menden (Sauerland)
  • 08.05.12
Politik
219 Bilder

Die Abrissarbeiten am Mendener Bahnhof 7.Mai 2012

Die Abrissarbeiten am Mendener Bahnhof 7.Mai 2012 7.Mai 2012 Menden/ Die Abrissarbeiten am Bahnhof Menden. Aktuelle Bilder vom Abriss Bahnhof Menden. Weitere Bildergalerien vom Abriss hier: Die Abrissarbeiten am Mendener Bahnhof 4.Mai 2012 Die Abrissarbeiten am Mendener Bahnhof 3.Mai 2012 WDR Team filmte Abrissarbeiten am Bahnhof Menden Der Abriss hat begonnen am Mendener Bahnhof Umbau des Bahnhofs & Güterbahnhofs Gelände und der Fußgängerunterführung in Menden am 2.Mai 2012 Abschiedsfete vor...

  • Menden (Sauerland)
  • 07.05.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.